GüTE BETON

Wie man die Blöcke aus Sägespänen (Hackschnitzel, Späne) und Zement — Technologie die Herstellung des Ziegels

Blöcke aus Sägespänen und Zement – leicht und robust moderner Baustoff, der in der Gruppe von Betonprodukten mit einer reduzierten spezifischen Gewicht. Opilkobeton wird aus Spänen verschiedener Holzarten und Zementmörtel, der Sprecher in der Rolle des Bindemittels. Das Material verfügt über einzigartige Eigenschaften, so dass es beliebt für den Einsatz in verschiedenen Bereichen der Konstruktion.

Hauptmerkmale opilkobetona – hohe wärmetechnische Eigenschaften, Umweltverträglichkeit, hohe Festigkeit und Beständigkeit gegen Feuer, gute Wasserdampfdurchlässigkeit, den Erhalt der Eigenschaften, wenn abrupte änderungen in der Temperatur, dem hohen minus und Plus. Es ist auch wichtig, dass die Kosten der Blöcke relativ gering und wenn gewünscht können Sie mit Ihren eigenen Händen machen.

Arten опилкоблоков mit dem spezifischen Gewicht:
  • Wärmedämmung – Masse innerhalb von 0.4-0.8 T/M3
  • Konstruktions – Gewicht im Bereich von 0.8-1.2 T/M3

Vor der Anwendung Blöcke aus Holzspänen und Zement in diesen oder jenen arbeiten, müssen Sie sorgfältig prüfen, deren technische Daten und Berechnungen durchführen. Falls gewünscht, selbst zu produzieren, das Material muss unbedingt vertraut mit der Technologie und den Regeln der Rohstoffauswahl.

Die Blöcke auf der Basis von Holzspänen und Zement – Anwendungsbereich

Gilt das Material in verschiedenen Bereichen, aber vor allem in den Bau von niedrigen Gebäuden. Meistens aus opilkobetona bauen Hütten, Garagen, Trennwände in privaten Wohnungen, Stadthäuser, Keller, Ferienhäuser, Gebäude Wohnnutzung.

Beliebt opilkobeton und für die Durchführung der arbeiten zur Dämmung der KELLERGESCHOSSE, капительных Wände der Bauten, die Erstellung der Dämmschicht. Nützlich sind die Blöcke beim Bau der verschiedenen Arten von Zäunen. Selten verwenden Sie dort, wo es eine große Belastung – Bau der Fundamente, tragende Wände, decken etc.

In der Regel sind auf die maximale Eigenschaften der Wärmedämmung und Umsetzung von Konstruktions Lösungen im Innenbereich, bei der Schaffung unbelasteter Konstruktionen usw.

Dort, wo hohe Luftfeuchtigkeit gekennzeichnet, die Platten oder Blöcke ist es wünschenswert, mit einer zusätzlichen Schicht von Isolation, da Sie die Feuchtigkeit zu absorbieren. Unter Wahrung und Berücksichtigung aller Eigenschaften opilkobeton der Hackschnitzel ist in der Lage, lange Zeit zu erhalten, geometrische Form, sowie die mechanischen und anwendungstechnischen Eigenschaften.

Vorteile und Nachteile

Bevor Sie beginnen die Herstellung der Blöcke aus Sägespänen und Zement mit den Händen, muss man die Eigenschaften des Materials zu untersuchen, die vor-und Nachteile. Unter Berücksichtigung der Spezifität seiner Zusammensetzung opilkobeton ist nicht für alle Werke und Betriebsbedingungen, aber bei Erfüllung aller Voraussetzungen kann eine wirklich gute Wahl.

Die wichtigsten Vorteile opilkobetona:
  • Das hohe Niveau der теплоизолцяии – Häuser bewahren die kühle im Sommer, Wärme im Winter, wie eine Thermoskanne.
  • Umweltfreundlichkeit und Sicherheit für die Menschen – das fehlen von Giftstoffen und schädlichen Ausscheidungen sorgt in der Unterkunft ein positives Mikroklima und keine Allergien.
  • Festigkeit – gute strukturelle Indikatoren, einige Arten von opilkobetona kann für den Bau von tragenden Konstruktionen (aber nicht höher als 3 Stockwerke).

  • Beständigkeit gegen Feuer – durch die Einführung in die Zusammensetzung von synthetischen Zusätzen, die das Material in der Lage innerhalb von 2 Stunden nicht brennen bei einer Temperatur von 1200 Grad.
  • Schöne Wasserdampfdurchlässigkeit – durch die poröse Struktur opilkobeton lässt Luft, keine Feuchtigkeit aufnehmen.
  • Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen – keine Angst vor dem einfrieren/Auftauen, verzieht sich auch bei äußeren Einflüssen.
  • Günstiger Preis – etwas teurer Porenbeton, aber bei der selbständigen Herstellung der Preis noch fällt.
  • Gute Leistung-Schallschutz – Dank der Porosität des Materials, es funktioniert in beide Richtungen (außen/innen).
  • Einfache Bedienung – einfache Montage durch geringes Gewicht und perfekten geometrischen Parameter, Sägen, bohren mit der Erhaltung der Integrität der Struktur und Form.

  • Die Verwendung von Recycling – alle Arten von zementgebundenen Blöcke und Platten werden auf der Basis von Hackschnitzeln oder Spänen, die Abfall darstellen Holzbearbeitung. Kaufen Sägemehl können Sie zum kleinen Preis.
  • Lange Lebensdauer – bei der Bereitstellung von optimalen Bedingungen Blöcke aus Sägespänen und Zement dienen Jahrzehnten.
  • Geringes Gewicht – erleichtert die Montage und reduziert den Gesamtdruck des Entwurfs auf Basis.

Nachteil des Materials ist es erwähnenswert, wie zum Beispiel: geringe Feuchtigkeitsbeständigkeit und Schutzbedürfnis, begrenzte Auswahl an Rohstoffen in Bezug auf Holzarten, die lange Dauer der Prozessschritte (nachdem das Material in Formen gefüllt, er muss aushärten und trocknen mindestens 3 Monate vor Beginn der arbeiten).

Blöcke aus opilkobetona: Eigenschaft

Opilkobeton schlägt vor, bestimmte Eigenschaften und Anforderungen zur Verwendung im Bauwesen.Hinsichtlich der übrigen Anforderungen, so sind Sie alle aufgrund der Besonderheiten des Materials.

Die Zusammensetzung der Blöcke

Die wichtigsten Komponenten opilkobetona:

  • Sand – erhöht die Festigkeit, verringert aber das Wärmedämmeigenschaften (deshalb ist es wichtig, die optimale Anteil)
  • Portlandzement – Minimum der Marke M400
  • Hölzerne Späne (Späne) – verstärkt den Schall/Wärmedämmung, vor der Verwendung getrocknet
  • Spezielle Additive, um eine optimale Feuerbeständigkeit, Imprägnierung von Nagetieren usw.

Komponenten

Bei der Herstellung von opilkobetona verwendet werden können Abfälle unterschiedlichster Holzarten: Tanne, Kiefer, Pappel, Fichte, Buche, Birke, Esche, Hainbuche, Eiche, Lärche. Aber die beste Wahl wird als Hackschnitzel Nadelbäumen, da es erhöht die Konzentration des Harzes, schützt vor Fäulnis.

Für die Kiefer charakteristisch beschleunigte Härtung – Blöcke können in der Konstruktion schon nach 40 Tage nach dem Gießen in Formen. Eiche Hackschnitzel und Lärche Satz verlängern der Haltbarkeit – Sie erfordern eine Geltendmachung während mindestens 100 Tagen.

Mit dem Ziel der Verbesserung der Festigkeit, der Beständigkeit gegen Feuer und Senkung der Fähigkeit von Holz, Feuchtigkeit aufzunehmen Komponenten bereiten in besonderer Weise: Kalkmilch eingeweicht, getrocknet (zwangsweise/natürlich), eingeweicht in gemischten flüssigen Glas mit Wasser (1 Teil des Glases und 7 Teile Wasser). Zur Gewährleistung der Homogenität des Materials Späne fließen durch ein Sieb mit einer Maschenweite von 10-20 mm.

Proportionen

Das Verhältnis der Materialien in der Zusammensetzung wirkt sich direkt auf die Dichte und andere Eigenschaften. Opilkobeton kommen in verschiedenen Klassen, bestimmen die Eigenschaften und Proportionen. Also, M5/10 Klassen verwenden für uteplenija und der arbeiten nach der Rekonstruktion, M15/20 – für den Bau von inneren/äußeren Wände.

Die Proportionen der Materialien für 1 M3 opilkobetona:
  • 5 Mark (Dichte von etwa 500 kg/M3) – je 50 kg Zement und Sand, 200 kg Kalk und Sägemehl
  • 10 Mark (650 kg/M3) – 100 kg Zement, 200 kg für Sand, 150 kg 200 kg Kalk und Sägemehl
  • 15 Mark (800 kg/M3) – 150 kg Zement 350 kg Sand, 100 kg 200 kg Kalk und Sägemehl
  • 20 Mark (Dichte 950 kg/M3) – 200 kg Zement, 500 kg Sand, 50 kg Kalk, 200 kg Sägemehl

Mischen der Komponenten

Der Mischvorgang wird dies: alle Materialien Messen, mischen Sand und Zement trocken, fügen Sie Kalk und Sägemehl, erneut sorgfältig mischen, portionsweise Wasser Gießen, um die richtige Konsistenz der Lösung.

Zunächst ist es ratsam, ein Knet-Test, testen Sie die Mischung auf Elastizität: wenn der Klumpen zerfällt, muss Wasser nachgefüllt werden, wenn das Wasser abfließt – Volumen reduzieren. Richtig mit Mörtel härtet innerhalb einer Stunde.

Größe des Sägemehls

Diese Einstellung hat wenig Auswirkung auf die Festigkeit der Blöcke, hier ist mehr wichtig ist die Homogenität des Materials und nicht der Wert. Also Sägemehl wählen diese, um alle Komponenten wurden einheitliche Größe und die Möglichkeit gegeben haben, Kochen Sie eine homogene Mischung.

Geeignet Späne Sägewerk mit – egal, ob Festplatten-oder Bandsäge. Aber nehmen Sie nicht mit Sägemehl Gauge oder оцилиндровочных Maschinen, da Sie nicht homogen in der Struktur.

Arten von Holz-Zement-Werkstoffen

Die Vielfalt der Holz-Zement-Materialien nicht sehr groß. Unterscheiden sich die Blöcke nach Art der Hackschnitzel Proportionen und Materialien in der Zusammensetzung, der Struktur, der Art des Bindemittels. Die beliebtesten Arten von zementgebundenen Blöcke: fibrolit und арболит, Zementgebundene Spanplatte, opilkobeton und ксилолит.

Die Stärke der Platte sind von verschiedenen Marken von M5 und Klassen von B0.35, Dichte – Indikator im Bereich von 400 bis 800 kg/M3.

Арболит

Hergestellt aus einer größeren Menge von Hackschnitzel, Sand, Portlandzement, Wasser und chemischen Zusätzen. In der Regel in die Arbeit gehen Altholz von Nadelbäumen und Laubbäumen, seltener – Stroh-Spreu, Hanf - /Leinen Lagerfeuer, gehackten Stielen Baumwollmischung usw.

Арболит ist wärmeisoliert und Baustoffe. In der ersten Form mehr Hackschnitzel, die zweite – mehr haltbar. Wo gilt: im freien Platten, Ziegel unter einem vygonka inneren/Außenwände, decken und decken, die großen Wandpaneele.

Fibrolit

In der Regel kommt im Format der Platten aus Zement und Holzspänen. Für die Produktion verwendet Hackschnitzel mit einer Länge von 35 Zentimetern und mehr, in der Breite bis zu 10 Zentimeter, die gemahlen, bis der Zustand der Wolle.

Nach dem mahlen Rohstoff минерализируется chlorhaltigen Kalium, Wasser angefeuchtet, mit Beton wird von Hand gemischt, gepresst unter einem Druck von 0,4 MPa in der Platte. Weiter Produkte werden wärmebehandelt und getrocknet. Fibrolit ist auch изоляционно-strukturelle und thermische Isolierung.
Die wichtigsten Eigenschaften фибролита:
  • Brandschutz – mangelnde Fähigkeit mit einer offenen Flamme brennen
  • Raue Oberfläche – sorgt für eine gute Haftung mit anderen Materialien
  • Wärmedämmung – Wärmeleitfähigkeit liegt im Bereich von 0.08-0.1 w/m2
  • Feuchtigkeitsabsorption – 35-45%
  • Einfache Verarbeitung – Material kann gesägt, gebohrt, in ihn zu hämmern Dübel, etc., ohne das Risiko zu Spalten oder verformen
  • Anfälligkeit Niederlage Schimmel-und Pilzbefall, wenn sich in einer relativen Feuchte von 35%

Opilkobeton

Dieses Material ist ähnlich wie арболит, aber nicht so wählerisch über die Art und den Parametern Hackschnitzel Holz. Besteht aus Zement, Sand, Wasser, Sägemehl verschiedener Fraktionen integriert werden könnten, Lehm und Kalk. Der Anteil der Sand hier vielleicht mehr als in арболите, daher ist die Festigkeit höher bei identischer Dichte.

Opilkobeton sorgt für ein größeres Gewicht der Tragkonstruktion bei gleicher Klasse der Haltbarkeit. Durch die isolierenden Eigenschaften das Material ist auch schlechter als арболиту.

Grundlegende Vorteile opilkobetona – niedrige Kosten, wenn keine besonderen Bedingungen für den Betrieb, wodurch seine Verwendung in der Bau günstiger.

Zementgebundenen Platten

Material zu schaffen, welches auf der Zement, Wasser und mineralischen Zusätzen Holz-стружечной eines Gemisches, das dann dosiert, wird in Formen gegossen, gepresst und behandelt mit hoher Temperatur. Die wichtigsten Vorteile der Platten: unbrennbarkeit, Beständigkeit gegen Frost, biologische Inertheit.

Die Platten werden oft verwendet in der montierbaren Konstruktionen, bei der Umsetzung der internen und Fassadenarbeiten. Die Platten zeichnen sich durch eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit, von den Nachteilen nur groß genug Gewicht und geringe Elastizität. Beim biegen der Platte gebrochen (bei dieser zeigen eine gute Beständigkeit gegen Verformungen längs), daher gelten oft zum Zweck der Verstärkung der Karkasse.

Ксилолит

Camel Material, hergestellt auf der Basis Magnesia adstringierend und Holzabfälle (Mehl und Sägemehl). Auch in der Zusammensetzung verabreicht feine mineralische Inhaltsstoffe: Marmormehl, Talkum, Alkaline Pigmente usw. die Produktion erfolgt mit der Anwendung der Temperatur bei +90 Grad und ein Druck im Bereich von 10 MPa, was macht das Material besonders haltbar nach dem aushärten. In der Regel Platten dieses Typs verwenden Sie beim erstellen von Böden.

Die charakteristischen Merkmale ксилолита:
  • Nicht-Brennbarkeit
  • Das hohe Niveau der Druckfestigkeit (5-50 MPa, abhängig von der Art des Materials)
  • Beständigkeit gegen Stoßbelastungen, kein Risiko smjatija, Chipping
  • Ausgezeichnete Wärme/Schalldichte Eigenschaften
  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Frost

Die Herstellung der Blöcke mit Ihren Händen

Handbuch für Einsteiger: erstellen von Blöcken von Sägemehl und Zement mit Ihren Händen, müssen Sie gut studieren den gesamten Prozess und Nuancen zu berücksichtigen.

Wie erstelle Blöcke selbst:
  • Bereiten Sie alle Werkzeuge und Geräte mit einer Mischung aus – Betonmischer, Hammermühle, рубильная Maschine, вибропрессовальная Maschine, vibrostanok usw.
  • Vorbereiten Rohstoff – kaufen im Baumarkt Zement M400 tief, bestellen Sie sauberen Sand, Kalk (man kann den Ton), finden im Werk viel Sägemehl (vorzugsweise trockenen, wenn eine Region feucht – muss auch tanken минерализаторами für die Verarbeitung von Sägespänen, die auftreten können, wasserglas oder Kalkmilch).
  • Eine Gründliche Zerkleinerung des Holzes, indem Sie auf einer рубильную Auto und dann in einer Hammermühle (für den Empfang von gleicher Fraktion).

  • Ordentlich fiel Hackschnitzel, Müll zu trennen, Erde, Rinde, etc.
  • Die Imprägnierung der Hackschnitzel – вымачивание in einer Mischung aus flüssigem Glas mit Wasser im Verhältnis 1:7. Zur Beschleunigung der Passage des Prozesses der Mineralisierung und dem aushärten des Materials kann ein wenig Calciumchlorid.
  • Behandlung гашенной Kalk – Desinfektion von Schädlingen.
  • Mischen – für den Erhalt des Standard-Gemisches von 1 Tonne Portlandzement, 250 kg Kalk und 2.5 Tonnen Sand. Das Volumen der Hackschnitzel wird separat definiert, ausgehend von den gewünschten Eigenschaften und die Arten von Blöcken. Alles in einem Mischer gemischt.
  • Füllung Mischung in die Formen, die Installation auf вибропрессовальный Gerät.
  • Trocknen – folienspannung auf Kapazität mit Formen, Berührung in Raum 12 Tage bei einer Temperatur von +15 Grad und höher (in der Kälte Flüssigkeitszufuhr wird viel langsamer). In regelmäßigen Abständen Material überprüft werden kann – wenn trocken, befeuchten mit Wasser.

Blöcke aus Sägespänen und Zement ist die perfekte Wahl für eine Vielzahl von arbeiten im Bereich der Reparatur und den Bau von Gebäuden. Bei der richtigen Auswahl von hochwertigen Materialien und Beachtung der Technologie der Arbeit, die Schaffung von optimalen Bedingungen opilkobeton bieten Zuverlässigkeit, Robustheit und Haltbarkeit.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru