GüTE BETON

Welches Haus ist besser und billiger: aus Porenbeton oder skelettiert

Porenbeton oder Holzhaus – was ist besser? Völlig verschiedene Materialien sind sehr ähnlich in Ihren Eigenschaften. Aus diesem Grund sind die individuellen Bauherren oft verglichen zwei Möglichkeiten. Die Wahl Holzhaus oder aus Porenbeton steht zu verstehen, die Vorzüge dieser Materialien. Auch nicht übel sein wissen über die Besonderheiten der Technologie des Aufbaus.

Features Rahmenhaus

Für den Bau des Skelettes verwendet:

  • Holzbohlen;
  • Brettschichtholz;
  • Metall-Profil.

Für uteplenija hauptsächlich verwende:

  • Mineralwolle;
  • Polyfoam;
  • Steinwollelösungen.

Für die einfachen Skelette aus den Brettern in der Regel verwendet минераловатный Dämmung. Die Dicke der Wände beträgt in diesem Fall nicht mehr als 0,25 m Styropor legen vor allem in den Häusern mit hoher Wärmedämmung. Breite Wandkonstruktionen – bis 0,27 M. Базальтоватный Material setzen in Gebäuden mit металлокаркасом. In diesem Fall ist die Stärke des Entwurfs nicht mehr als 0,2 M.

Die Vorteile der Technologie

Der Hauptvorteil der karkassegebäude nennen kann, ist die Einfachheit und Geschwindigkeit der Montage.

Aber bei dieser Technologie gibt es eine Reihe von anderen Vorteilen:

  • Das Gesamtgewicht des Hauses ermöglicht es, das Gerät der leichten Arten der Stiftung. Solche Gebäude Häufig auf wackeligen Arten von Böden.
  • Errichtung каркасника kann zu jeder Zeit des Jahres.
  • Professionelle Mannschaften führen die Montage schnell. Je nach Größe wird der Bau dauert 3-6 Monate. Noch höhere Geschwindigkeit beim Kauf der fertigen Häuser.
  • Die Ausstattung der Häuser dieses Typs kann sofort nach dem Zusammenbau des Rahmens. Entwürfe gibt es keine Schrumpfung.
  • Holz schafft ein günstiges Mikroklima in den Räumen. Aber in der Zusammensetzung des Rahmens gehört auch die Dämmung. Von seiner richtigen Auswahl hängt weitgehend wie dampfdurchlässig wird die ganze Konstruktion.
  • Die Besonderheit des Rahmens besteht darin, dass er gleichzeitig hart genug und sehr gut formbar. Diese Eigenschaft ist ideal für den Einsatz in erdbebengefährdeten Gebieten.

Vor der Anwendung dieser Technologie liegen auf der Hand. Aber viel hängt von der Qualität der ausgewählten Materialien.

Nachteile каркасников

Bei der Prüfung, dass die Wahl: Holzhaus oder Porenbeton, ist zu berücksichtigen und die Nachteile dieser Technologie:
  • Bei der Verfolgung billigere Lösung verwenden oft minderwertige und unsichere Materialien. Fragwürdige Zusammensetzung der Dämmung kann zu schweren Schäden an der menschlichen Gesundheit.
  • Wärmekapazität Wandkonstruktionen nicht hoch – Sie speichern die Wärme und nicht halten es. Aber einfacher, ein solches Haus schnell erwärmen.
  • Das Hauptproblem der karkassegebäude ist der hohe Grad der Brennbarkeit aller Elemente. Beständigkeit gegen Feuer bei Ihnen in der Nähe von null. Teilweise die Aufgabe wird gelöst, indem die Bearbeitung von Holz Flammschutzmittel.
  • In der Konfiguration von Gebäuden Dominieren rechteckige Formen. Diese Gestaltungsmöglichkeiten stark einschränkt.

Warum die Skelette werden so oft – Nachteile nicht für alle eine Bedeutung haben.

Die Nuancen der Blockbauweise

In den Bau von Häusern Porenbeton wird oft in der Form von Blöcken.

Sie sind in der Dichte und der Wärmeleitfähigkeit:

  • Wärmedämmende;
  • Конструкционно-wärmeisolierende;
  • Bauliche.

Für den Bau von Wandkonstruktionen verwendet конструкционно-Wärmedämmende und Bauliche Einheiten.

Die Attraktivität der Technologie Gasbeton

Leichte und poröse Produkte verfügen über eine Vielzahl von Vorteilen:

  • Das geringe Gewicht der Blöcke benötigt keine starken Gründe.Wandaufbau ergeben sich erleichterten.
  • Großformatige Elemente schnell montiert. Es gibt keine Notwendigkeit, Maschinen und komplexen Werkzeugen. Sachgemäße Verlegung wird mit einem speziellen System Spleißen Blöcke.
  • Porenbeton lässt sich nicht Fäulnis, nicht beschädigt Insekten und Nagetieren.
  • Das Material ist nicht brennbar und Feuersicher.
  • Alle Komponenten, aus denen Porenbeton, umweltfreundlich.
  • Lange Lebensdauer der Gebäude – nicht weniger als 60 Jahre.

Gasbeton sehr gefragt auf dem heutigen Markt.
Der Bau von Porenbeton.

Argumente gegen den Einsatz von Blöcken

Aber alle Materialien haben neben Vorteilen auch Nachteile:

  • Der Grad der Wärmeleitfähigkeit von Porenbeton ist im umgekehrten Verhältnis zu Ihrer Festigkeit und Dichte. Leicht und warm-Einheit – geringe Festigkeit, schwere und robuste Variante – die kleine Isolation.
  • Die zerbrechlichkeit der Erzeugnisse – Porenbeton ist leicht zu handhaben, sondern werden durch eine überblendung auch einfach.
  • Für poröse Gasbeton erfordert eine obligatorische externe Wetterschutz. Sie sind leicht zu absorbieren Feuchtigkeit. Die einfachste Lösung – verputzen. Aber die zuverlässigere Variante ist die Verkleidung. Dies führt zu einer Erhöhung des Gesamtgewichts Wandkonstruktionen, Bedarf das Gerät der mächtigen Stiftung. Dementsprechend steigen die Kosten für den Bau.

Nachteile nicht besonders bedeutend für viele.

Welches Haus ist besser – vergleichende Bewertung

Welches Haus ist besser: Skeleton oder aus Porenbeton? Vergleicht man alle Eigenschaften von Gebäuden dieses Typs.

Technische Parameter: Stärke und Wärmekapazität

Nach der Haltbarkeit übertreffen, Gasbeton gerahmt Optionen. Aber nicht alles, qualitative металлокаркас vielleicht günstiger.

Wärmekapazität von Blöcken ist viel höher. Vorausgesetzt nichtständigen Aufenthalt im Haus dieses Moment spielt zugunsten der fachwerktechnologie.

Sicherheit und einfache Bedienung

Was ist besser in Bezug auf Sicherheit – газобетонный Haus oder skelettiert? Im Sinne der Nachhaltigkeit Naturholz konkurrenzlos unter den Baustoffen. Aber Billig Imprägnierung für den Schutz der biologischen Elemente des Skelettes, sowie die Brandschutz-Behandlung mit Mitteln, die nicht über Sicherheitszertifikate, kann man alle Vorteile nicht auf.

Den Brandschutz каркасники auch nicht mithalten können mit ячеистыми Blöcken. Einfache Bedienung von Holzhäusern aus Porenbeton und individuell.

Die Geschwindigkeit der Errichtung und Preis

Die Geschwindigkeit der Bau beider Arten von Bauwerken ist weitgehend abhängig von der Professionalität des Bauherren. Aber gewinnen hier werden diejenigen, die baut ein Holzhaus im Winter. Die Fristen für den Bau «schlüsselfertig» bei Ihnen ist auch kürzer werden – nicht erforderlich warten Schrumpfung des Gebäudes.

Die Frage, was ist billiger – ein Haus aus Porenbeton oder Skeleton, ist sehr umstritten. In jedem Fall können Sie verwenden minderwertige Materialien, die Einsparung auf die Fertigstellung, bauen und selbst eine sehr günstig Variante. Wie lange und qualitativ er dauern wird, weiß niemand.

Faktoren, die die Wertsteigerung des Gebäudes:

  • Das Gerät stärkere Basis.
  • Die Anwendung von hochwertigem Holz und Gasbeton.
  • Die Verwendung von hochwertigen Wärmedämm-Verbundsystem.
  • Professionelle Arbeiter.
  • Robuste und zuverlässige Materialien für Ausbauarbeiten.

Was ist besser–, Gasbeton-oder Holzhaus? Die meisten machen die Wahl, ausgehend von den persönlichen Vorlieben und Möglichkeiten. Vergleich vielleicht am Beispiel bestimmte Materialien, den baulichen Gegebenheiten und individuellen Bedürfnisse.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru