GüTE BETON

Betonmischung: Eigenschaften der wichtigsten Komponenten und die wichtigsten Eigenschaften

Ausgangsmaterial für die Herstellung von Beton und Betonfertigteilen sind Betonmischungen, gekennzeichnet durch eine große Vielfalt in der Zusammensetzung und technischen Kennziffern. Die Anforderungen an die Qualität der Mischung und alle Bauteile, die für die Vorbereitung, reguliert von staatlichen Normen und Bauvorschriften, deren Einhaltung sorgt für die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Dauerhaftigkeit von Bauwerken und Objekten.

Betonmischungen gelten für die Herstellung von Beton und Betonfertigteilen.

Formulierungarten

Klassifizierung von Beton - Mischungen erfolgt nach mehreren Kriterien, bestimmen die grundlegenden Eigenschaften und die Qualität dieses Materials. Einige der Klassifizierung der Begriffe können wiederholt oder dupliziert in verschiedenen Kategorien, was nicht stört der Allgemeinen Identifizierung des Materials.

Bestimmungsgemäß

Konstruktions-man nennt Sie auch общестроительными, die Lösungen bilden den größten Anteil am Volumen der hergestellten Betonmischungen. Sie werden für die Einrichtung tragenden und beschtzenden Konstruktionen der gebude und der Bauten für industrielle und zivile Zwecke.

Eine spezielle Betonmischung Baustahl unterscheidet sich von den speziellen Anforderungen an die Eigenschaften in übereinstimmung mit der Ernennung. Es gelten folgende spezielle Arten von Beton:

  • die hydrotechnische,
  • KFZ,
  • hitzebeständiger
  • säurefest,
  • противорадиационный,
  • leitfähig.

Für die mittlere Dichte die in beiden Gruppen von Materialien unterteilt in schwere und leichte, in der Struktur — auf die dichten Waben, poröse und крупнопористые.

Durch die wichtigste Substanz

Beton ist ein künstlicher Stein-Material, abgeleitet aus der Erstarrung der vorbereiteten Mischung.

Diese Eigenschaften werden durch die Anwesenheit in seiner Zusammensetzung von Bindemitteln, die erstarren infolge der physikalisch-chemischen Prozesse, und unterteilten in Hydraulik -, Luft-und säurebeständig.

Zementartige Bindemittel bezieht sich auf die Arten von hydraulischen, es затворение wird Wasser und Wasser in Salzlösungen. Je nach Rasse Mineral Zemente unterteilt in Portland Cement, Aluminous, магнезиальный. Zu den speziellen Arten, die Beständigkeit gegen aggressive Medien, sind säurebeständige кремнефтористые und Quarz-Zemente.

Bau-Kalk als Bindemittel unter den Bedingungen der Härtung wird unterteilt in die Luft-und Hydraulik. Luft-Bau-Kalk verwendet bei der Herstellung von dichten und von Betonmischungen und hydraulische — für den Erhalt der Beton der niedrigen Marken.

Anwendungsbereich Beton ist umfangreich:von der Konstruktion bis zur Innendekoration.

Gips bezieht sich auf die Luft-Typen Bindemittel. Betonmischungen auf seiner Grundlage dienen Material für die Herstellung von Stuck und Betonplatten. Auch er wird als Zusatzstoff für Luft-гипсоизвесткового oder wässrigen гипсоцементнопуццоланового Bindemittel.

Viele Arten von Bindemitteln sind eine Kombination von verschiedenen Materialien auf der Basis von Zement, Z. B. puzzolanowyj Portlandzement mit der Ergänzung des Gipses, schlakoportlandzement, Kalk, Schlacke, Strahlmittel und Gips Tonerdezement .

Füllstoffe

Von 70 bis 85% des Volumens des Betons Füllstoffe bilden in vielerlei Hinsicht der Definition der technischen Eigenschaften und Zweck der Lösung und des fertigen Produkts. Sie schaffen eine Feste Struktur des Materials, die Verringerung seiner Ausdehnung, Kontraktion Verformung und innere Spannungen, die Anwendung der schweren Komponenten erhöht die Festigkeit der Produkte, und von porösen und Dämmstoffen — herstellen können leicht und warm Design.

Eigenschaften des Füllstoffs sind die Korngröße, Form, Charakter und Rauheit der Oberfläche, das Vorhandensein von Verunreinigungen, die Dichte, die Frostresistenz, Porosität und Festigkeit.

Nach dem ursprünglichen Rohstoff Füllstoffe fallen in eine Natürliche, zu denen sich Quarzsand, Schotter, Granit, Dolomit, Kies, Tuff und Bimsstein, und künstliche — Blähton, Vermiculit, пенопластовая Baby, Polymer-Pellets, Produkte und Abfälle der industriellen Produktion.

Nach Größe der Körner Füllung unterteilt in klein und groß. Die ersten sind Schüttgüter mit einer Körnung von 0,16 bis 5 mm — Sand, Asche, Schlacken. Die Größe des Bruchteils der großen Füllstoffen im Bereich von 5 bis 70 mm, in dieser Gruppe gehören разнофракционный Schotter, Kies, poröse Materialien, die Schlacht von Baustoffen.

Die wichtigsten Eigenschaften der Zusammensetzung

Für die Beurteilung der Einhaltung der Betonmischung Vorschriften mehrere Indikatoren verwendet, verifizierbare labormssigen Tests und angeben von den Herstellern in der Dokumentation auf отпускаемую Produkte.

Klasse und betonfestigkeitsklasse

Hersteller und Festigkeitsklasse Beton - Gemisch werden Sie für die Beurteilung der mechanischen Eigenschaften.Zum Beispiel, die am häufigsten in der Konstruktion ist die Zusammensetzung М250 B20, für die Herstellung wichtiger Produkte gilt М350 В25.

Beweglichkeit und Kegel Tiefgang

Indikator für die Beweglichkeit bestimmt den Grad der Plastizität und укладываемости vorbereiteten Mischung. Für seine Bestimmung wird eine einfache und zuverlässige Methode — Gießen von Beton Standard-Kegel und überwachung der Niederschlag des erhaltenen Exemplars. Für die Bezeichnung der Kennzahl werden die Indizes P1 — p5, wo Sie einen größeren Wert entspricht, große Beweglichkeit und Fließfähigkeit.

Diese Option wird nicht empfohlen, regulieren den Wasserfluss zu erhöhen bei der Vorbereitung der Mischung, da die Verletzung водоцементного Beziehungen in der Lösung führt zu einer Verringerung der Festigkeitseigenschaften.

Feuchtigkeitsbeständigkeit

Beton-Konstruktionen arbeiten bei hoher Luftfeuchtigkeit oder Wasser unter Druck. Die Eigenschaft des Betons zu widerstehen, die ätzende Wirkung dieser Faktoren definiert Indikator für die Wasserbeständigkeit, die durch den index W. Digital-index-Wert gibt den Druck des Wassers in kgf/cm2, die hält das Referenzmodell von Partei zum fertigen Produkt.

Hydrophobierungsmittel fördern die Vertreibung von Feuchtigkeit aus Mikroporen.

Wasserfesten Beton sind Marken W8 — W12, die verwendet werden, um den Bau von Schächten, unterirdischen Behältern und Wasserwerken.

Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen

Index F bezeichnet ist die Qualität der Betonmischung, wie Frostbeständigkeit. Numerische Anzeige der index gibt die Anzahl der Zyklen von einfrieren und spätere Auftauen Standard-Probe bis zum Verlust von Ihnen 5% des ursprünglichen Festigkeitswerte.

In den meisten Fällen ausreichend ist die Verwendung von Beton mit der Klasse Frostbeständigkeit F100 — F250, bessere Indikatoren erforderlich beim Bau in den nördlichen Regionen oder in Entwürfen, in denen die Betriebsbedingungen es gibt starke Temperaturschwankungen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru