GüTE BETON

Zement-Sand-Estrich für den Boden mit Ihren Händen: das Gerät, welches Zement besser zu nutzen

Zementestrich ist die Möglichkeit, einen Boden eben und glatt, robust und langlebig, bereit für die Zielausstattung mit der Nutzung selbst anspruchsvollster Materialien (Fliesen, Laminat, Parkett usw.). Füllung Zement-Sand-Estrich kann selbst durchgeführt werden – die Umsetzung aller Stufen arbeiten mit Ihren Händen sehr Real, ohne Verlust von Qualität und ästhetik.

Zement-Sand-Estrich garantiert eine nahezu perfekte Basis, meistens solche Variante entscheiden sich für die Ausrichtung der Unterboden (Beton-überdeckung in Hochhäusern und Privathäuser, Steinböden oder Böden). Typischerweise ist die Dicke der Schicht der Füllung beträgt 3-8 Zentimeter, berechnet in übereinstimmung mit den Anforderungen der Festigkeit und überdeckungen, Kostenanschlag und anderen Parametern.

Das Gerät ist ein Zement-Sand-Estrich soll die Oberfläche glätten, festigen Sie, verteilen die Belastung, führen Wasserturbine - /Wärme - /Schallschutz-Schicht, ebnen innerhalb der Kommunikation, rüsten wenn gewünscht, das System «warmen Boden» und eine Menge anderer Aufgaben zu lösen. Es gibt spezielle Arten von Zement-Polymer-Estrich, durch die man erstellen Sie schöne und originelle Dekorative Boden.

Eigenschaften und Vorteile

Das Gewicht für einen Quadratmeter Estrich Dicke von 1 cm im Durchschnitt von 16 bis 20 Kilogramm. Estrich mit der Anwendung von Blähton oder Polystyrol wiegt maximal 18 Kilogramm, Niveauregulierung selbstnivellierend Mischung demonstrieren Aufzeichnung in 16 kg.

In dem Fall, wenn die Gefälle des Unterbodens erreichen 3 und mehr Zentimeter, Estrich Zement-Sand – die beste Option. Kann die Kupplung sein und fest verbunden mit der Gründung der chromosomalen oder eine lose (schwimmende), wenn die Schicht wird auf die zusätzliche Schicht (in der Regel ist es eine Mischung aus Sand und Blähton), der die Rolle der Wärmedämmung und schützt vor Feuchtigkeit.

Die Dicke der Zement-Sand-Estrich kann unterschiedlich sein. In der mittleren Fläche ist in der Lage, das Gewicht bis zu 300 Kilogramm. Wenn Sie Ihre Punktzahl zu erhöhen Festigkeit und die Fähigkeit, verschiedene Last standhalten, Estrich армируют Stahl-Stangen oder Gitter. Das Skelett oben auf den Blähton Schicht befestigt oder an speziellen einrastet, Trockenbau Platten.

Пескоцементная Estrich hat eine poröse Struktur, kann dadurch Feuchtigkeit aufnehmen. Daher Schicht im inneren des Gebäudes zu isolieren speziellen Membran oder die Abdichtung Bitumen-Mastix.

Realisieren alle arbeiten an der Anordnung der Estrich für den Boden ist es durchaus möglich mit Ihren eigenen Händen. Die Hauptsache – alles nach den Regeln machen und vorläufigen Berechnungen. Steinerne und erzielte die volle Stärke der Estrich wird zu einem reichen grauen Farbton.

Die Schicht sollte glatt und dicht. Wenn an der Oberfläche Risse oder Absplitterungen bedeutet, gebrochen wurde der Anteil der Komponenten entweder nicht eingehalten Technologie Gießen, ignoriert die Regeln der Trocknung des Estrichs.

Die wichtigsten Vorteile von Zement-Sand-Estrich:
  • Die qualitative Ausrichtung – für jede Art der dekorativen Beschichtung.
  • Langlebigkeit – die Lebensdauer der Betondecke beträgt im Durchschnitt 50 Jahre alt.
  • Die Möglichkeit der Kommunikation zu verschleiern innerhalb der Estrich – Kanalisation, Wasserleitungen, Leitungen, das System «warmen Boden» usw.
  • Stärke – Estrich widersteht allen Belastungen von Möbeln, Technik usw.
  • Gute Schallisolierung – Estrich fast keine sounds führt, und wenn dann noch mit einer Schicht von Schallschutz, ist der Effekt großartig.
  • Wärmedämmung – minimale Dicke des Estrichs selbst hält die Wärme Recht gut, aber bei Bedarf können Sie bauen Isolationsschicht, wodurch die besten Eigenschaften.
  • Minimale Schrumpfung – unter der Bedingung, dass der Zement für den Estrich wurde gewählt, der qualitative und Knet durchgeführt korrekt mit den richtigen Proportionen.
  • Ziemlich günstiger Preis – verglichen mit den alternativen Möglichkeiten der Anordnung des Fußbodens.

Der Nachteile der kapitalistischen пескоцементная Estrich können solche: hohes Gewicht (je nach Schichtdicke) und erheblichen Druck auf die überlappung, langfristig trocknen (während der man weitere arbeiten durchführen – und dies für etwa einen Monat), die Schwierigkeit, eine perfekt Ebene Oberfläche mit den Händen (kann aber von oben Gießen Niveauregulierung Gemisch), eine langwierige und zeitraubender Prozess der Füllung.

Die Ausführung der vorausberechung und das Gerät die korrekte Ausführung der Estriche können neutralisieren einen großen Teil der Mängel und um hervorragende Ergebnisse zu erzielen in Form von dauerhaften, haltbaren, glatten und bereit zur weiteren Ausstattung des Fußbodens.

Arten von Zementestrichen

Ausführungsformen der Fußböden aus Zement-Sand-Mörtel gibt es viele. Werden unterschiedliche Proportionen der Komponenten, können verschiedene Additive und Weichmacher, wählen Polymer-Zement-Estrich und Bodenbeläge machen mit 3D-Effekt usw. Aber die wichtigsten Arten der Anordnung der Kabelbinder es gibt zwei – verbunden ist und das freie Estrich, sowie schwimmende.

Das Gerät Estrich verknüpften Typs werden beim Gießen der Schicht bis zu 4 Zentimeter. In diesem Fall wird die Basis wird ein Monolith mit den Wänden und dem Boden. Entwurf Basis brauchen, um zu Kochen – die Lücke zuzumachen, wodurch große Löcher und Unebenheiten, Löcher.Aufbau einer großen Fläche Gießen etappenweise. Trocknet der Estrich bis 40 Tage, mit der Aufrechterhaltung der Temperatur-und Feuchtigkeitsbedingungen unter der Folie.

 

Ungebundene Estrich muss montiert auf einem bereits perfekten Oberfläche. Der Untergrund sollte nicht saugfähig. Schicht bei der Montage dieser Art von Estrich kann und 5 Zentimetern und mehr. Bis auf die Grundierung Gießen nicht nutzen, sowie die Methoden zur Verbesserung der Adhäsion.

Schwimmende Estrich wird, wenn müssen Sie eine Schicht von 5-8 cm. Die Zementierung beinhaltet keine Berührung der Estrich Rohdecke mit dem Boden, da zwischen den Schichten montiert warm/Abdichtung verschiedene Materialien. In der Regel verwenden verstärkenden Gitter, in die Lösung zugesetzt фиброволокно, die höhere Festigkeit der Schichten und das Risiko der Ausbreitung von Rissen.

Schwimmende (einschließlich Whisker -) Estrich nicht zu viel Gewicht nimmt, da trotz der beträchtlichen Dicke gegossen, auf halbtrocken-Technologie: die Lösung geknetet mit reduziertem Volumen des Wassers, also er erinnert an nassen Sand mehr Struktur als die flüssige Mischung.

Verhältnis von Zement und Sand

Marke Zement und Zusammensetzung der Komponenten, die Proportionen werden in übereinstimmung mit der Art des Estrichs, den vermuteten Anforderungen, Belastungen, die Bedingungen des Betriebes. Die Hauptbestandteile sind Sand und Zement. Für die Füllung der Boden in einer Wohnung in der Regel ausreichend Beton M200, dessen Gründung nehmen Teil Zement M500 und 3 Teile Sand. Wasser zugegeben, bis eine optimale Konsistenz (etwa 1 Liter auf 1 kg Zement).

Stärke und Berechnung der Estrich

Die Zusammensetzung der Zement-Sand-Mörtel einfach und unveränderlich: Zement, Sand, Wasser. Beispielhafte Berechnungen unten aufgeführt sind (Sie können variieren in Abhängigkeit von den gewünschten Eigenschaften des Fußbodens und der Marke des verwendeten Zements).

Das Gewicht eines Kubikmeters der Lösung bis zu 2000 Kilogramm. Im Durchschnitt Zusammensetzung Kubikmeter der Mischung umfasst 450 Kilogramm Zement und 1300 Kilogramm Sand. Auf Estrich Dicke von 1 cm raus 20 kg Mörtel bedeutet, der Verbrauch der Komponenten beträgt 4.5 und 13 Kilogramm betragen.

Wenn keine Lust zu Kochen Beton mit den Händen und wundere mich, welcher Zement benötigt, welche das Verhältnis der Materialien, etc., können Sie kaufen fertige Trockenmischung. Die Kosten werden höher als selbst gekochte Lösung, aber das Ergebnis ist genau die Qualität, mit etablierten Normen Eigenschaften und Parametern der fertigen Beschichtung.

Außer Zement, wichtig ist, die richtige Sand – ohne Verunreinigungen (Lehm, Schlamm, Staub), die die Festigkeitseigenschaften der Zukunft des Estrichs. In der Regel nehmen gewaschenem Flusssand, im Extremfall Karriere.

Für die Füllung Standard-Estriche benötigen eine Grundierung kaufen – der Verbrauch ist etwa 350 Milliliter pro Quadratmeter der Oberfläche. Dank der Grundierung ist in der Lage, um die Qualität der Haftfestigkeit des Untergrundes und der Lösung, garantiert die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit des Estrichs.

Die trockenen Baumischungen

Zementestrich Boden mit den Händen durchgeführt werden kann unter Verwendung der fertigen trockenen Mischungen. Ihr Hauptvorteil – die Abwesenheit der Notwendigkeit der Berechnung der Proportionen gehörenden Komponenten und, als Folge, Stabilität der Eigenschaften und allerfeinste Ergebnisse. Der Hersteller bereitet eine Mischung, die Aufgabe des Assistenten – berechnen Sie die gewünschte Menge der Mischung für die Ausführung der arbeiten und kneten Sie den Mörtel auf der Baustelle durch Zugabe von Wasser.

Die Mischungen unterscheiden sich auch leicht in der Zubereitung, Dichte, Plastizität – wohl mit Ihnen zu arbeiten, Sie zeigen oft verbesserte Eigenschaften durch die Einführung in die Zusammensetzung der verschiedenen Additive, Weichmacher, etc. Alles, was Sie brauchen – zu sehen in der Anleitung die Strömung des Gemisches, kaufen die richtige Menge Taschen (25-50 kg), fügen Sie Wasser nach den Anweisungen und arbeiten.

Auf dem Markt sind die Mischungen für die Ausführung der Estriche auf trocken-und halbtrocken-Technologie. So, полицементная Mischung aus bequemer in der Arbeit aufgrund der Elastizität, es wird oft verwendet im industriellen und bürgerlichen Bau für die Schaffung von neuen Designs, die Wiederherstellung der schon fertigen.

Sehr beliebt selbstnivellierend Mischung für Estrich – Lösung so brauchen Sie nur Gießen Sie die Oberfläche, wird er komplett gleichmäßig und vollkommen glatt. Jedoch ist es nicht garantiert hohe Festigkeit und verliert trockenen Mischungen, verstärkten Metall-фиброволокном. Variante selbstverlaufende Beton ist ideal für Wohnräume, wo die Last auf dem Boden kleine. Hier verwenden und leichte Betonmischungen.

Der moderne Markt bietet eine große Auswahl an trockenen Mischungen der inländischen und ausländischen Produktion. Das Sortiment ist sehr breit und die Möglichkeit, selbst genug für die spezifischen Anforderungen ist nicht schwer. Während der Zement für Estriche irgendwie schlägt vor, bestimmte Eigenschaften und Einstellungen, die fertigen Mischungen durch die Einführung in die Struktur der verschiedenen Komponenten können sehr unterschiedliche Auswirkungen geben.

Beispiel für ein solches Produkt kann eine Mischung von Knauf Ubo einer der besten Hersteller in dem Segment (die Deutsche Firma Knauf). Dies ist ideal für die Zubereitung von GCHQ, die eine Dichte, größere 4-5 mal in der Metrik des klassischen Betons. Estrich ergibt, Stand zu allen Temperaturschwankungen und eignet sich hervorragend für die Installation einer Fußbodenheizung. Gibt gute Schalldämmung durch die Einführung von Polyethylen-Zusammensetzung Modifikatoren.

Auf eine Füllung pro Quadratmeter müssen etwa 5 Kilogramm der Mischung. Und diese Wahl ist gerechtfertigt für die Füllung in einem Wohngebiet wie Leichtigkeit und Einfachheit der Montage und hervorragende Leistung des Fußbodens.

Zementestrich mit Ihren Händen

Bevor der Zement-Boden, müssen Sie sorgfältig prüfen, alle Arbeitsstufe. In Erster Linie, die Basis vorbereiten müssen unter Füllung, und dann erst Estrich verlegt werden. Alle Stufen sind wichtig, deshalb muss jeder genügend Aufmerksamkeit zu schenken.

Vorarbeiten

Sie müssen zuerst markieren zukünftige Estrich, indem Sie die Höhe und Ebenheit der Schicht. Es ist besser, Laser oder gewöhnliche Wasserwaage. Laser hilft richtig installieren Leuchttürme, die eine schnellere Ausrichtung des Gemischs und qualitativ hochwertige Ergebnisse.

Laser-Ebene legen auf die Gründung, Strahl projiziert, bestimmen die Linie des Horizontes. Dann 30 Zentimeter von der Wand und mit dem gleichen Schritt weiter markieren die parallele Linie auf Sie verteilt die Portionen der Lösung, Top-Profil. Sie können spezielle Leuchttürme auf einrastet. Nach den Leuchttürmen oder das Profil dann gleich überfluteten Mischung. Aber bis dahin müssen Sie eine Reihe von wichtigen arbeiten.

Phasen der Vorbereitung der Gründung:
  • Die Demontage des alten Estrichs.
  • Reinigung der Oberfläche von Schmutz, Schmutz, Staub.
  • Grundierung, verbessert die Haftung, mit der Verwendung der Walze/Pinsel.
  • Verfüllung Schicht Blähton und Sand (wenn nötig, passen Wärmedämmung), deren Dicke bis zu 10 Zentimeter. Die Verdichtung der Schicht mit Feuchtigkeit.
  • Projektierung, Montage Verdrahtung Rohre, Leitungen und andere Kommunikation, die geplant ist, zu konstruieren Estrichböden.

Wenn zu schweren Unregelmäßigkeiten (übersteigen die geplanten Dicke von Estrich) notwendig, Sie zu beseitigen: die Lücke zuzumachen, Schlaglöcher Gießen, BUGRY schneiden usw.

Herstellung einer Mischung

Bevor der Boden betoniert, bereiten die Lösung, die Sie benötigen für Estrich. Methoden zur Herstellung von Zement-Sand-Gemisch mehrere: der Erwerb von bereits fertigen trocken kneten und auf das Objekt, die Bestellung des gewünschten Volumens des flüssigen Lösung ab Werk (dieser Service ist wie in Moskau und Regionen), die selbständige Bestimmung der Proportionen der Komponenten und die Zubereitung des Betons.

Wenn Sie die Option Kochen die Mischung mit den Händen, dann nehmen Sie Zement und Sand im Verhältnis 1:3, überfluten mit dem Wasser bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dann wurde die Lösung gegossen auf dem Boden, ebnen nach den Leuchttürmen, geben erstarren.
Der Kochvorgang halbtrocken Estrich:
  • Die Verlegung der PE-Folie auf den Boden, von oben auf Sie schütten Zement und Sand, vermischt mit einer Schaufel in der Richtung von unten nach oben, versuchte, nicht zu brechen die Form des Kegels.
  • Die Ausführung der Bohrung in der Mitte des Kegels, in ihm zu tun, Gießen Sie das Wasser und mischen Sie alles.
  • Dort mischen Sie die Komponenten, an den Rändern Gießen Sie die trockene Mischung, versuchte, nicht zu manipulieren.
  • Wenn die Masse dick wird – Sie ist bereit für die Verlegung zu verwenden, muss es innerhalb von 20 Minuten.
  • Nivellierung des Estrichs innerhalb von 1.5 Stunden.

Für die Erstellung von nassen Zement-Sand-Mischung verwenden Zement hohe Marke. Auf den Sandsack nehmen ein Drittel der Sack Zement, Gießen Sie Wasser (etwa so viel wie ein Bindemittel genommen). Am einfachsten Knet tun in Behälter mit einem Volumen von 25-30 Liter.

Beim Kochen der Mischung die Farbe der Lösung zu Steuern – er muss Grau sein: zu dunkel spricht über die überfülle von Zement, Rotschopf – über die zu großen Mengen von Sand.

Füllung

Bis einprasseln auf den Raum zu Bekleben um den Umfang демпферной abkleben, das schützt den Estrich vor der Einwirkung der Feuchtigkeit, Temperaturschwankungen, Druck. Die Verlegung der Mischung beginnt an der Tür aus dem Fernen Winkel, eine Person füllt und glättet die Lösung, die zweite in dieser Zeit bereitet die nächste portion. Am besten zu füllen sind die Basis einer Fläche von 30-50 Zentimeter (mit einem solchen Schritt legen Leuchttürme).

Die angrenzenden Zonen der beiden Füllungen gerührt bis zu einer Tiefe von 10 Zentimeter. Streifen bei Türöffnung wird die Letzte sein. Estrich härtet innerhalb von 2-3 Stunden 50% Festigkeit erwirbt bereits nach 2-4 Tagen. Die vollständige Reifung hängt von der Dicke des Estrichs und das Volumen des Wassers in der Mischung. Im Durchschnitt in normalen Wohnräumen Estrich härtet auf 1 Zentimeter pro Woche.

Jeden Tag Estrich mit Wasser besprüht, um nicht zu erlauben, die schnell aushärten der oberen Schicht, während die untere noch weich. Durch 1.5 Stunden nach dem Gießen möglich Planieren dia auf клинам Oberfläche, die später erscheinenden Hügel Abgleiten manuell.

Wischen Sie die Lösung einer Mischung aus Zement und Sand zu gleichen teilen mit Zusatz von Wasser. Während die Oberfläche verfugen müssen reichlich mit Wasser besprühen.

Wie richtig das trocknen von Zementestrich Fußboden

Nachdem die Zementierung abgeschlossen, die weiteren arbeiten mit dem Kabelbinder nicht gehalten bis zum vollen Satz der Haltbarkeit der Schicht – und es sind ungefähr 28 Tage. In den ersten Tagen sogar zu Fuß vorsichtig auf den Boden.

Was zu tun ist nach dem Gießen des Estrichs:
  • Entfernung der Baken – nach 3-4 Tagen. Nach der Vertiefung versiegelt Lösung.
  • Bewässerung Wasser Estrich, Folie abdecken – innerhalb der ersten 3-7 Tage.
  • Entfernen der Folie nach 14 Tagen.
  • Die Ausführung der weiteren arbeiten nach 28 Tagen.

Die Folie kann schlafen mit nassen Sägespänen oder Sand, um Sie besser behalten die Feuchtigkeit.

Zement-Sand-Estrich – die perfekte Lösung für die Anordnung der glatten, langlebigen, qualitativ hochwertigen und bereit für die weitere Verarbeitung Basis. Estrich durchführen kann selbst, indem man aus der fertigen trockenen Mischung oder eine bestimmte Menge an Zutaten. Vorbehaltlich der Technologie eine solche Beschichtung wird etwa fünfzig Jahre.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru