GüTE BETON

Zement Sand-Gemisch für Estrich Verbrauch GCHQ auf 1 m2 Estrich

Estrich Boden machen, um eine glatte Basis unter Bodenbeschichtungen. Robust und Billig gilt als Mörtel aus Sand und Zement. Doch Bauherren wird empfohlen, diese Mischung in den eingeschossigen Bauten oder mit dauerhaften межэтажными überdeckungen, da erstarrt die Lösung hat großes Gewicht und kann Auswirkungen auf die Bausubstanz. Um dies zu vermeiden, sollten Sie Proportionierung und rechnen den Verbrauch GCHQ auf dem Estrich des Fußbodens.

Berechnung der Menge an Material und Proportionen

Kochen Zementmörtel zum ausrichten des Fußbodens gibt es 2 Möglichkeiten: nehmen Sie die fertige Mischung und verdünnen Sie es mit Wasser, oder mischen Sie die Komponenten manuell. Standardlösung produzieren von Zement der Marke M300 M200 oder, sauberen körnigen Sand und Wasser.

Die Proportionen stammen 1:3:0,5, d.h. auf 1 kg Zement zugegeben 3 kg Sand und 0,5 L Wasser. Es ist wichtig zu erinnern, dass das Volumen des Wassers berechnen nur nach der Anzahl der Zement. Mörtel aus Sand und Zement verwendet werden können und für die Ausrichtung der Wände, aber das Verhältnis der Materialien und der Verbrauch pro m2 wird anders sein.

Neben der Standard Zusammensetzung in der Baubranche trifft sich eine Reihe von fertigen Mischungen mit verschiedenen Zusätzen, die zu einer Verbesserung der Frostbeständigkeit des Materials, verringern das Risiko der Rissbildung und reduzieren die Aushärtezeit Lösung.

Der Hauptvorteil der fertigen Mischungen ist es genau gewürzt Proportionen der Komponenten. Jeder Hersteller gibt den Verbrauch von Zement und Sand-Gemisch auf 1M2, wodurch leichter berechnen Sie die Gesamt Kosten der Materialien.

Bei der selbständigen Herstellung von Zement-Sand-Mischungen für Estriche Verbrauch der Komponenten berechnet unter Berücksichtigung der folgenden Faktoren:

  • Art des Estrichs;
  • die Dicke der Schicht;
  • Art der Bindung.

Mindestdicke des Estrichs von GCHQ beträgt 3 cm, ansonsten das Mauerwerk wird brüchig, und es bilden sich Risse. Die maximal zulässige Stärke nicht überschreitet 7 cm, so wie das Fundament eines Hauses kann eine große Belastung nicht standhalten.

Art der Bindung hängt von der Dicke des Mauerwerks. Wenn die Dicke des Estrichs näher auf den minimalen Wert, wird es verbinden mit den anderen Entwürfen. Dazu muss vorher grundiert Entwurf die Basis, um loszuwerden, Risse, Spalten und Unebenheiten.

Wenn die Dicke variiert im Bereich von 5-7 cm, das Mauerwerk nicht mit den Wänden verbinden und den primären Grund. Oft wird diese Art von Estrich verstärken verstärkende Gitter angelegt, und in der Basis legen Hydro - und wärmeisolierende Schichten. Zusätzlich in ungebundene Estrich ergänzen фиброволокно, das erhöht die Haltbarkeit der Lösung und verhindert Rissbildung.

Für die korrekte Berechnung des GCHQ auf 1 m2 Estrich, Bauherren nehmen als Grundlage die folgende Regel: Gewicht 1 m2 Mauerwerk, Dicke 1 cm, beträgt 22 kg. Nach dem das gewogene Gewicht multipliziert mit der Dicke der Zwischenschicht und die Quadratur des Raumes.

Arten von Estrich

Je nach Anteil der Komponenten emittieren 4 Zement-Mischungen für Estriche:

  1. Trocken.
  2. Полусухая.
  3. Пескобетон.
  4. Самовыравнивающаяся.

Полусухая

Zum Kochen halbtrocken Mörtel für Estriche, nehmen фиброволокно, Sand und Zement. Für das Volumen der Mischung auf 1 m2 und einer Dicke von 5 cm nehmen Sie 40 G фиброволокна, 15 kg Zement und 40-45 kg Sand. Zusammensetzung halbtrocken nennen, weil es sehr wenig Wasser verdünnt.

Полусухая Mauerwerk zeichnet sich durch hohe Festigkeit, daher empfohlen für den Einsatz in großen Räumen Estrich mit einer Dicke von 5 cm und mehr. Die Verlegung des Fußbodens empfohlen mit Hilfe von Spezialgeräten.

Самовыравнивающаяся

In der Zusammensetzung Federbein mit niveauregulierungs oder самонивелирующей Füllung des Geschlechts umfasst Zement, Sand und Wasser. Der Hauptunterschied von der vorhergehenden Art Estriche besteht in der Verwendung von großen Mengen von Wasser, die Mischung verwendet als Deckschicht. Trotz der Menge der Flüssigkeit, die Zusammensetzung extrem stabil und langlebig.

Sand nehmen die Feinstruktur und zur Beschleunigung des Erstarrens der Mischung zugesetzt härter und Weichmacher. Komponenten der Lösung empfehlen die Bau-Mixer mischen, das verhindert die Bildung von Klumpen, Sand Blasenbildung und Hohlräume.

Stärke der Füllung beträgt etwa 3 cm Und der Durchfluss GCHQ für die auf 1 m2 Estrich beträgt etwa 45 kg Fertigmischung.

Пескобетон

Пескобетонную Mischung gelten in Fällen, in denen Standard-Zement-Gemisch nicht direkt mit der Aufgabe zu bewältigen.Die gewünschte Menge des Materials bestimmen der Berechnung:18 kg Fertigmischung muss auf 1 m2 Estrich Dicke von 1 cm

Trocken

Trocken nennt man einen Estrich, in deren Bestand gar kein Wasser. Meistens verwenden für die Ausrichtung des hölzernen Fußbodens. Diese Kupplung zeichnet sich durch hohe Festigkeit nicht. Die Lösung wird aus Blähton, Zement und Sand.

Kennzeichnung der Mischung

Die fertigen Zement-Sand-Gemisches ein informationsschild von bis M150 M600 und tragen Informationen über den Anteilen von gemischten Materialien. Zum Beispiel GCHQ mit der Bezeichnung M150 besagt, dass die Zusammensetzung der M600 besteht aus dem Zement und Sand im Verhältnis von 1:3.

Bei der Auswahl des Zements Kennzeichnung weist auf die maximale Belastung, die in der Lage zu widerstehen Entwurf. Zum Beispiel: Marke Zement M200 standhalten kann die Last bis zu 200 kg pro M3. Vor allem ist wichtig, die Aufmerksamkeit auf die Kennzeichnung, wenn die Lösung selbst.

Zement kann eine zusätzliche Markierung, die informiert über das Vorhandensein von Zusatzstoffen:

  • SS — Sulfat Zement, der verwendet bei hoher Temperaturdifferenz;
  • ШПЦ — schlakoportlandzement nicht sauber Zement, enthält eine Menge von Verunreinigungen;
  • PL — Zement, der enthält Weichmacher und затвердители;
  • ВРЦ — Wasserdichte Zement, der härtet auch bei hoher Luftfeuchtigkeit;
  • hydrophobe Zement — beständig gegen Frost und Feuchtigkeit.

Wie berechnen Sie den gewünschten Durchfluss

Nachdem entschieden mit der Marke der Mischung, müssen Sie korrekt zu berechnen Ihre Anzahl. Mit den fertigen Beständen keine Probleme, da die Hersteller geben die Ungefähre Durchflussmenge auf 1 m2, der Dicke in 1 cm Zahl variiert 15-22 kg je nach Mischungsverhältnis.

Jetzt diese Zahl multiplizieren müssen auf die zukünftige Dicke der Estrich, dann die Fläche der Füllung des Raumes. Für die Bequemlichkeit der die bekommene Zahl teilen Sie auf 50 oder 25 gibt Auskunft über die Anzahl der Taschen des entsprechenden Gewichts.

Bei alleiniger Herstellung der Lösung zählen leichter durchführen der Kubikmeter und abgestoßen von den Proportionen der Komponenten. Zum Beispiel gibt es einen Raum von 100 qm und für ihn müssen Sie die Füllung einer Dicke von 5 mm. das Verhältnis von Zement und Sand genommen 1:4. Für die Berechnung des Volumens die Fläche multipliziert mit der Dicke und erhalten 5 Kubikmeter.

Die Hälfte des Bestandes müssen auf das Wasser — in der Folge bleibt 2,5 M3. Summieren sich die Anteile der proportion 4:1, ergibt 5. Für die Berechnung der Mengen von Zement zu 2,5 teilen auf 5, und rein 0,5 Kubikmeter Um zu verstehen, wie viel Sand brauchen, mit einem gemeinsamen 2,5 Kubikmeter verbrauchen 0,5 Kubikmeter Zement.

In der Folge wird auf eine Grundfläche von 100 qm muss man 0,5 M3 Zement (etwa 650 kg) und 2 M3 Sand (etwa 3200 kg).

Preis für das fertige Produkt пескоцементный

In Moskau Kosten пескоцементного Zusammensetzung variiert in Abhängigkeit von den Proportionen der wichtigsten Komponenten, Additiven und Marke des Herstellers. Die Mehrheit der Russischen Mischungen ist billiger als das Produkt von ausländischen Unternehmen.

Der Durchschnittliche Preis für Verpackung 25 kg GCHQ M150 ohne Zusatzstoffe und aus dem Russischen Hersteller belaufen sich auf etwa 90 Euro. Für die gleiche Mischung mit der Bezeichnung M300 muss schon rund 100 Euro.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru