GüTE BETON

Wie zu malen einen Betonboden in der Garage um nicht пылил: Arten von Beschichtungen, Beschichtungstechnik

Mechanische, thermische und Chemische Belastungen führen zu einem Verlust des Aussehens, der Haltbarkeit, der teilweisen Zerstörung Betonboden in der Garage und kontinuierliche Bildung von Staub.

Um solche Probleme zu vermeiden, die Oberfläche akzeptiert beschichten mit verschiedenen Lacken, Grundierungen und Imprägnierungen. Als anstreichen Beton - Boden in der Garage, um nicht пылил, jeder Eigentümer entscheidet, auf der Grundlage der Intensität der Nutzung des Raumes, der eigenen Vorlieben und des Budgets.

Vor-und Nachteile der Betonboden in der Garage

Bestimmen die Wahl der Deckbeschichtung für Betonboden wird leichter, wenn man studiert seine positiven und negativen Eigenschaften. Die wichtigsten Vorteile von Beton sind:

  1. Verfügbarkeit. Die Technologie der Schaffung eines solchen Bodenbelags ist so einfach, dass Sie es beherrschen kann jede Master-Autodidakt. Der Boden ist aus Beton Masse leicht montiert, demontiert und repariert.
  2. Die Billigkeit. Der Erwerb der Komponenten für die Füllung erfordert keine großen Investitionen, und die Verlegung des Bodens mit den Händen hilft, Geld zu sparen.
  3. Die Haltbarkeit. Die Einhaltung der Technologie bei der Montage garantiert längere Lebensdauer der Verwendung, die (je nach Betriebsbedingungen) beträgt 20-25 Jahre.
  4. Die Praktikabilität. Betonboden ist eine gute Option beim Bau von Garagen, Parkplätze, Lager-und Nebenräume. Die äußeren Mängel, die sich aus der intensiven Anstrengung, leicht beseitigt dünnen Estrich, durchnässt über die alte Beschichtung.
  5. Hygiene und Sicherheit. Beton nicht ansammeln statische Elektrizität, in seiner микропорах entwickeln sich nicht pathogenen Mikroorganismen, Pilze und Bakterien.
Bei solchen Universal-Beschichtungen haben einige Nachteile:
  1. Die poröse Struktur. Alle Flüssigkeiten, verschüttete auf dem Boden, fallen in die Poren des Betons und hinterlassen Flecken.
  2. Widerwärtigkeit. Grauer Fußboden, ohne irgendwelche Oberflächen sieht малоэстетично.
  3. Geringe Beständigkeit gegen aggressive Chemische verbindungen. Die einzelnen Komponenten, die in der Zusammensetzung von Benzin, ölen und anderen Automobil-Chemie, bis zur Zerstörung der Betonoberfläche.
  4. Geringe mechanische Festigkeit. Durch den täglichen Gebrauch im Beton bilden sich Risse, Unebenheiten, Absplitterungen und Absacken.

Von allen aufgezählten Nachteilen einfach loswerden mit Hilfe von Farben oder schützende Lösungen.

Warum erscheint der Staub und andere defekte

Unter dem Einfluss von mechanischen Belastungen von der Oberfläche des Fußbodens ständig lösen sich kleine Teilchen. Sie bilden die Beton-Stäube, die gefährlich für die Atemwege und die Gesundheit des Menschen.

Ursachen für das auftreten von Staub und anderen Defekten am häufigsten sind:

  • die Verwendung von minderwertigen Materialien oder der unpassenden Marke von Zement;
  • die Nichteinhaltung der Technologie Gießen von Beton;
  • Verletzung der Proportionen beim kneten Betonmasse.

Diese Faktoren führen dazu, dass in der porösen Struktur eingefroren Beton bleiben die kleinsten Teilchen Zement-Pulver, nicht zurechtkommen, treten in Reaktion mit Wasser. Sie dringen in die Umwelt und verwandeln sich in Staub.

Wegen der mechanischen Belastungen vom Boden lösen sich Partikel, die in der Zukunft bilden sich im Beton-Staub.
Die oberste Schicht der Beton kann brechen unter der Einwirkung der hohen Luftfeuchtigkeit und der niedrigen Temperatur Luft, aggressiven Treib-und Schmierstoffen und anderen Autochemie, Intensive Nutzung des Raumes (den täglichen Check-in und Check-out des Fahrzeugs).

Um die Festigkeit zu erhöhen Oberfläche, verhindern die Entstehung von Staub und Garage geben attraktives Aussehen, der Fußboden aus Beton empfehlen wir behandeln Farbe oder Grundierung.

Die Wahl der Farbe

Für die Lackierung von Betonboden in der Garage verwendet werden können:

  • Acryl,
  • Polyurethan,
  • Epoxy,
  • Alkyd-Urethan
  • oder Gummi-Lack.
Bei der Wahl der Beschichtung ist zu berücksichtigen, dass jedes Besatzmaterial verfügt über Ihre technischen Merkmale, Anwendung und den Betrieb, die Vorteile und Nachteile.

Latex Acrylfarben

Diese Variante der Veredelung ist eine Mischung aus Polymeren, Acryl-Harze, Naturkautschuk (Latex) und einer wässrigen Grundlage. Nach dem trocknen der Latex-Acrylfarben perfekt schützen die Oberfläche vor Beschädigungen und Zerstörungen, die Exposition gegenüber Chemikalien, hohen und niedrigen Temperaturen, erhöhter Luftfeuchtigkeit.

Zu den Vorteilen der Farben dieser Gruppe gehören:

Latex Acrylfarben bieten eine Oberfläche Schutz vor Beschädigungen.
  • große Auswahl an Farben;
  • die Erhaltung des attraktiven Aussehens für eine lange Lebensdauer (Helligkeit der Beschichtung nicht verloren geht mit der Zeit und verblassen nicht in der Sonne);
  • die Auftragung von Hand oder mechanisch (durch Rolle, Pinsel, Sprühgerät);
  • die hohe umweltvertrglichkeit;
  • kein Geruch, was ist wichtig bei der Arbeit in Räumen mit fehlender oder mangelhafter Belüftung;
  • die Schnelligkeit des Austrocknens (2-12 Stunden);
  • die Auftragung in 1 Schicht;
  • die Fähigkeit zu widerstehen die Intensive Wäsche;
  • die hohe Elastizität.

Der einzige Nachteil der Latex-Acrylfarben ist Ihr Preis. Produkte von weniger bekannten Herstellern zu einem Preis von 200 Rubel.Mit diesen Mitteln kann die Verarbeitung von Beton nicht nur innerhalb der Garage, sondern draußen.

Polyurethan-Emaille verarbeiten kann Beton nicht nur innerhalb der Garage, sondern draußen.

Da hochwertige Polyurethan Lacke sind in Deutschland, Spanien, Griechenland und der Türkei, deren Preis hoch ist, dass aufgrund der Berücksichtigung der Transportkosten und die weltweite berhmtheit Hersteller.

Produkte von Firmen mit Sitz in Russland und den GUS-Staaten, ist viel billiger, aber nicht schlechter in der Qualität führender Marken, da unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle.

Die Nachteile von Polyurethan-Lacken gehören die Notwendigkeit auftragen von 2 Schichten (Haupt-und Weiterverarbeitung) und die Dauer der Trocknungszeit (7-14 Tage).

Epoxy-Farben

Epoxy Emaille ist einer der langlebigsten Farben. Nach dem auftragen der Farbe auf Epoxy-Basis schafft eine langlebige und dauerhafte Beschichtung, beständig gegen Witterungseinflüsse, Beanspruchung, Reibung, abrasive und aggressive Materialien — Säuren, Laugen, Kraftstoffe, Schmier-Chemie und Lösungen der Mineralsalze.

Getrocknete Beschichtung hält die Intensive Farbe und ein attraktives Aussehen für viele Jahre, verleiht dem Beton hohe abdichtungseigenschaften, verhindert die Vermehrung von schädlichen Bakterien, Schimmel und Sporen.

Der Nachteil epoksidnych der Emaillen sind die Notwendigkeit für die Zubereitung von Zweikomponenten-Zusammensetzungen, die Besonderheiten der Anwendung und der Komplexität der anschließenden Malerarbeiten in einer anderen Farbe.

Alkyd-Urethan-Emaille

Alkyd-Urethan-Lack verwendet für Wände und Fußböden aus Beton-und zementmischungen in Räumen mit hohen mechanischen Belastungen — Werkstätten, Garagen, Werkstätten und Lagerhallen. Diese Materialien zeichnen sich durch sparsamen, schnelle Trocknung, hohe Deckkraft und einen günstigen Preis aus.

Jedoch für die Schaffung einer dauerhaften Beschichtung auftragen mindestens 2 Farbschichten. Das Aussehen und die Festigkeit der Ausstattung bleiben nicht länger als 5 Jahre, danach die Oberfläche neu streichen müssen. Die Nachteile des Alkyd-Urethan Lacke sollte auch betrachtet werden, auch einen starken spezifischen Geruch, eine kleine Auswahl an Farbtönen und die Notwendigkeit einer vorherigen Grundierung des Betons.

Gummifarbe

Gummifarbe verleiht der Beschichtung eine hohe Elastizität.

Gummi Lack schaffen высокоэластичное Beschichtung, die sich durch Beständigkeit gegen Abrieb und Rissbildung, beständig gegen Laugen, KFZ-Chemie und Reinigungsmittel. Die Böden bedeckt mit Gummifarbe kann betrieben werden bei Temperaturen von -50°C bis +60°C.

Zu den weiteren Vorteilen des Gummi-Farben sind:

  • High-Speed-Trocknung (1-2 Stunden);
  • einfache Anwendung;
  • Sicherheit und Umweltverträglichkeit;
  • сверхгибкость und Dehnbarkeit;
  • Langlebigkeit (8-10 Jahre).

Gummi Lack braucht 2-3 Schichten auftragen. Der Boden vor dem Lackieren sorgfältig vorzubereiten: vollständig zu entfernen die alte Farbe (falls vorhanden), glänzende Oberfläche mit Sandpapier, Soda-Lösung waschen und trocknen. Beton, Gummifarbe abgedeckt, in der kalten jahreszeit schieben kann, so ist es empfehlenswert, zusätzlich Gummi-stylen oder транспортерные Band.

Grundierung gegen Staub

Grundierung, Imprägnierung und Primern für die Entstaubung der Betonoberfläche wird eine gute Option sein, wenn keine Notwendigkeit für die Malerei.

Grundierungen sind:

  • Polyurethan,
  • Epoxid -,
  • воднодисперсионными.

Sie sind leicht und einfach mit Rolle oder Pinsel aufgetragen, trocknen schnell, Beton stärken und schützen es vor Abnutzung, Reibung und negativen Auswirkungen.

Primer wird auch verwendet, um den Farbverbrauch zu reduzieren. Bei der Auswahl der Materialien berücksichtigen die Eigenschaften der primären Färbemittel-Zusammensetzung — Lack und Grundierung angehören müssen den gleichen Typ und haben die gleiche Grundlage, Z. B. pur-oder Epoxidharz.

Die Grundierung trocknet schnell und festigt den Beton.

Zur Verbesserung der wasserfesten Eigenschaften und der Verringerung des abstaubens des Betons kann das flüssige Glas — Kali-oder Natrium-Silikat-Kleber. Er zeichnet sich durch gute Haftung, Frost und трещиностойкостью, Trägheit zur Bildung von Schimmel. Aber diese Art von Veredelung wird schnell gefasst, erfordert eine hohe Geschwindigkeit aufbringen und Verwendung der Mittel des individuellen Schutzes.

Stufen und Beschichtungstechnik

Unabhängig von den Materialien, die für die Entstaubung Betonboden in der Garage oder einem anderen dienstprogrammzimmer, der Anwendungstechnik nahezu identisch und besteht aus mehreren Phasen:

  1. Die behandelte Oberfläche vor. Zuzumachen vorhandenen Risse, Schlaglöcher und andere Mängel. Die Ungleichmäßigkeit und die Unebenheiten zu beseitigen, Schleifer, SCHLEIFMASCHINE oder Schleifpapier Abschleifen. Bei starker Beschädigung die Grundlagen, Gießen Sie eine dünne Schicht von Estrich oder fertigen Mörtel zur Ausgleichung des Untergrunds.
  2. Reinigung des Raumes. Entfernen Sie Schmutz und Staub, staubfreie Oberfläche mit einem Haushalts-Staubsauger oder Mopp und Natronlauge.
  3. Überprüfen Sie den Zustand des Betons (für swescheuloschennogo des Fußbodens). Auf der Oberfläche des Betons mit Klebeband fixieren Quadrat, geschnitzt aus Polyäthylenfolie, und lassen für 24 Stunden. Wenn über Nacht auf dem Film erscheint das Kondensat, den Boden bereit für die Färbung. Ansonsten Ausbauarbeiten müssen verschoben werden. Eine Ausnahme bilden die Epoxy-Lack — Sie können aufgetragen werden auf Beton, nicht vollständig erstarrt.
  4. Überprüfen klimatischen Parameter — Luftfeuchtigkeit und Temperatur im Raum. Sie sollten unbedingt die Eigenschaften, die auf der Verpackung der Farbe.
  5. Die Grundierung der Oberfläche. Verwenden Imprägnierung oder Grundierung, empfohlene Hersteller (vor dem auftragen von Epoxid-Emaille an eine Vorherige Grundierung des Betons ist nicht erforderlich).
  6. Die Färbung. Bereit einzelnes Etikett Zusammensetzung färben den Boden unter Befolgung von Empfehlungen des Herstellers: Gießen Sie die Farbe in der Maskierung Fußbad eintauchen größeren Kissen in den Behälter und das Ende einer dünnen Schicht auf der Betonoberfläche. Bequemer benutzen Sie ein Werkzeug mit einem langen Griff, das erlaubt das arbeiten im stehen.
  7. Trocknungszone. Sofern das auftragen von 2-3 Schichten Farbe, dann die erste Schicht muss trocknen lassen mindestens 24 Stunden. Der letzten Schicht von Finishing Material sollen für die Trocknung auf jene Frist, die angegeben ist auf der Dose mit der Farbe.

Nicht betreiben sollten beginnen den Raum vor, auch wenn die Farbe bereits auf dem Boden klebt nicht — für die vollständige Härtung der Zusammensetzung erforderlich ist mehr Zeit.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru