GüTE BETON

Wie man mit Antiseptikum für Beton von Schimmel: Arten, Methoden zur Bearbeitung von Oberflächen

Niederlage Betonsockel Pilz-und Schimmelbildung – ein Phänomen, durchaus üblich und sehr gefährlich. Bemerken auf Oberflächen dunkle oder schwarze Flecken, müssen dringend geeignete Maßnahmen zu ergreifen – verwenden Sie ein Antiseptikum für Beton verarbeiten und den Ort der Läsion.

Denn die Entstehung von Mikroorganismen an den Wänden kann nicht nur völlig ruinieren Material und berauben ihn der Gebrauchseigenschaften, sondern auch eine Ursache für die unterschiedlichsten Erkrankungen der Atemwege, allergische Reaktionen, Asthma und andere gesundheitliche Probleme.

Zur Bekämpfung von Mikroorganismen moderne Hersteller bieten eine Vielzahl von verschiedenen Tools, die Sie wählen, in übereinstimmung mit einem bestimmten Problem, den Besonderheiten des Betriebes des Raumes, die in der Errichtung der Konstruktion von Baustoffen usw.

Die Besonderheit des Betons

Beton – ein Material, das stark genug ist gegenüber verschiedenen биоразрушителей, die wirken wie Giftstoffe, Chemikalien, die Zerstörung der Struktur des Entwurfs von innen und außen. Sporen an der Basis leicht zu halten, vermehren und entwickeln darauf dringen nach innen Strukturen. Infizierte Beton schlecht behandelbar, gefährlich für Menschen. Und normale Reinigung der oberen Schicht sind nicht genug – wenn die Infektion bereits stattgefunden hat, müssen dringend spezielle Einrichtungen zu nutzen.

Die wichtigsten Faktoren, die den Befall:

  • Hohe Luftfeuchtigkeit
  • Неотапливаемое Gebäude mit durchschnittlichen Temperaturen (kein starker Frost und Hitze)
  • Räume, in denen regelmäßig die nassen Sachen trocknen
  • Sanitär, die falsch installiert oder abhandengekommen sein, wodurch regelmäßig undicht
  • Eine große Anzahl von Zimmerpflanzen, die die Luftfeuchtigkeit
  • Keine Lüftungsanlage im Badezimmer
  • Zu nah gelegen an den Wänden volumetrische Möbel

Um Probleme zu vermeiden, die Imprägnierung des Betons muss bei der Montage und dem Betrieb der Konstruktionen.

Die Notwendigkeit der Verwendung

Antiseptikum für Beton von Schimmel und anderen Parasiten ist es ratsam, vor Beginn der Ausbauarbeiten. Der Pilz vermehrt sich schnell bei der hohen Ansammlung von Feuchtigkeit, Temperatur der Luft +Mit 20-26, unzureichender Belüftung. Deshalb schützen als vorbeugende Maßnahme müssen mindestens die sanitären Anlagen, Bäder, Veranden usw. Dann entfernen Sie den Schimmel in den Räumen wird schwieriger.

Die wichtigsten Faktoren des Vorhandenseins der Infektion:

  • Farbige Flecken auf den nassen
  • Zerstörung der Innenausstattung: entfällt Putz, geduscht Farbe, Tapeten abfallen (innen)
  • Schnelle Zerstörung der Verkleidung des Gebäudes (außen)
  • Der charakteristische Geruch der Fäulnis

Das gefährlichste für den Menschen ist die Phase der Ausbreitung von Mikroorganismen, wenn manifestiert sich eine offensichtliche Aroma und bereits sichtbare schwarze Flecken auf den Oberflächen. In diesem Fall müssen Sie schnell handeln, noch können Sie entfernen den Pilz und die Sporen nicht zerstreut und begannen, Einfluss auf die inneren Organe.

Arten von Antiseptika

Antiseptikum gegen Schimmel auf Beton sorgfältig wählen. Viele Chemische Stoffe haben eine hohe Toxizität, während organische Mittel können nicht demonstrieren der nötigen Effizienz im Kampf. In Abhängigkeit von den Herausforderungen und Besonderheiten der Ausbeutung abholen eine Art von Mitteln.

Die ganze Vielfalt der Mischungen für die Imprägnierung unterteilt in 2 Hauptgruppen: für die Verarbeitung auf der Stufe der Montage der Konstruktionen und diejenigen, die verwendet werden zur Behandlung von bereits infizierten Parzellen und Ihre weitere Verbreitung zu verhindern. Auch Medikamente können auf unterschiedliche Weise angewendet: verwendet für die Oberflächen-Imprägnierung und Eindringtiefe (optimal 50 Zentimeter), eingegeben werden in Grundierungen Lösungen für Böden, decken, Wände oder in die Betonmischung im Format von Additiven-Antiseptika.

Die wichtigsten Arten von Imprägnierungen in der Zusammensetzung:

Wasserlösliche

Die Lösungen der Mineralsalze auf der Basis von Wasser, dringen gut in das Material ein, aber zerstören die metallische Armatur, daher nicht anzuwenden auf die Oberfläche von Eisen und Stahl. Der Stoff ist leicht ausgewaschen, dient nur effizienter als Additiv, angemischt in Putz und Beton Lösungen.Nutzen auch kremneftoristyj das Natrium mit Kalk, ftoristyj das Natrium (gefährlich, zu mischen Alabaster, Zement, Gips mit Wasser verdünnt), Alabaster.

Organische

Geeignet für jede Basis (Kunststein, Beton, Ziegel, Fliesen), giftig, erfordern den Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung, nicht zerstören Armatur aus Stahl, schnell (innerhalb von 1-2 Imprägnierung) zerstören auch die aktive und stark размножившиеся Mikroorganismen und behalten Ihre Eigenschaften über viele Jahre. Nicht in Wohnräumen verwendet werden, nur in den Garagen, Kellern, technischen Gebäuden.

Ölige

Nicht ausgewaschen aus der Struktur des Materials, verwendet für die unbewohnten Räume und den Außenbereich, toxisch bis zu Vergiftungen, hinterlassen dunkle Flecken und einen unangenehmen Duft. Färben die Wand dann nicht in der Lage, Nachteil ist die Brennbarkeit. Die beliebtesten Mittel: карболинеум, Phenol, Kreosot.

Kombinierte

Zusammengestellt aus mehreren Zutaten, geliefert im Format konzentrierten Mischungen Verdünnung mit Wasser für die spätere Verwendung bei der Prophylaxe und in konzentrierter Form bei der Behandlung von Infektionen.

Überblick über die beliebtesten Mittel

1. Wasserlösliche – die beste gilt als «Gambit». Wasserlösliches trocken antiseptisch Eindringtiefe für Beton, der zuverlässig schützt vor biologischen Parasiten. Nach den Eigenschaften nicht schlechter als die mächtigste kombinierten Mitteln, aber weniger toxisch. Außerdem können Sie Folgendes nutzen: НОРТЕКС-Doktor, Opti-Bio 1, 2,3 (Prävention).

2. Bio – am effektivsten Desinfektor «Нортекс», es wird auf verstrahlten Gebieten. Schützt die Oberflächen, dringt in die Struktur des Monolithen und dort eine Barriere, verhindert weiteren Befall mit irgendwelchen биопаразитами. Häufig verwendet in den Bau von Drogen Фонгифлюид Альпа (ALPA), Лакра Антиплесень, Мавикс Bio im Tandem mit кремнийорганическим гидрофобизатором.

3. Ölige – Mittel bewährt Belinka, Neomid und andere, die effektiv schützen die externe Konstruktion (Dach, Fassaden etc.).

4. Dusch – eine der stärksten «Ceresit CT-99». Es kann angewendet werden auf lackierten oder verputzte Wände, eine Betonfläche. Die Kombination der Zutaten des Medikaments tötet Bakterien, Schimmel, Pilze, flechten, Moos, keine Streitigkeiten gibt Keimen, wodurch die maximal mögliche Dauer Schutz. Auch verwendet: das Universelle Mittel für die vollständige Beseitigung der Kolonien von Pilzen «Антиплесень», ein generisches Medikament Dali, die Palette Macrosept.

Es gibt viele verbindungen Marken Imprägnierungen. Die beliebtesten – Типром, Мипор, Нортекс, Belinka, Ceresit, «Капатокс», Teknos Rensa Homepesuliuos, PUFAS Glutoclean. Bevor Sie sich entscheiden, ist es wünschenswert, bestimmte Merkmale zu berücksichtigen, die Auswahl des Arzneimittels.

Wie wählen Sie die Mischung – was ist zu beachten:

  • Anwendungsbereich – innen oder außen.
  • Art des Raumes – wählen für technische organische Lösungsmittel, für kombinierte Wohn-und Wasserpflanzen. Es gibt Mittel, die für den Einsatz in feuchten Räumen – Saunen, Schwimmbädern, Badezimmern.
  • Aufgabe – Prävention oder die Bekämpfung der bereits erschienenen Mikroorganismen.
  • Die Dauer der Exposition, Anzahl der Behandlungen – für den Außenbereich wählen giftige Mittel, die ausreichend decken 1 mal und sorgen für lang anhaltende Wirkung, für Wohnräume in der Priorität Sicherheit, auch wenn nach der ersten Anwendung müssen noch ein paar Schichten auftragen.
  • Die Grundlage des Medikaments wirkt sich dann auf die Möglichkeit aufzutauchen: zum Beispiel öl-Lösungen nicht überlappen dann nichts, deshalb eignen sich nur für technische Gebäude.

Oberflächenbehandlung

Vorläufige Schutz

Wird bis zum erscheinen von Schimmel nach dem Einbau oder bei der Ausstattung. Das Konzentrat verdünnen müssen in den richtigen Proportionen, das auf einem Betonsockel mit einem Pinsel, Rolle oder Spray, ordentlich imprägniert wird jeder Zentimeter. Dann warten in der Anleitung angegebenen Zeit und wiederholen Sie den Vorgang noch einmal.

Bei der Behandlung für den Anfang empfiehlt sich die Durchführung einer Reihe von vorbereitenden arbeiten: ermitteln der Ursache einer Infektion, sorgfältig entfernen der Bürste auf dem Metall Patina Pilz, trocknen, behandeln antiseptisch, dann Wasserabweisender Zusammensetzung. In seltenen Fällen, die Droge verursacht direkt auf die Kolonien und es wird immer in der Anleitung.

Die Behandlung ist es ratsam, nicht nur das betroffene Teil, aber alle umliegenden Grundstücke, auch benachbarte Räume. Denn es ist wahrscheinlich, dass die Sporen verbreiteten sich auf große Räume und in der Zukunft beginnen sich zu vermehren ist schon an anderen Orten.

Kombinieren

Für einen besseren Effekt können die Mittel, die gemischt mit Stukkatur und Grundierungen. In diesem Fall gelingt, kann die Oberfläche gleichzeitig mit der Bearbeitung (ein Prozess), und der Schutz effektiver, da betrifft nicht nur die Oberfläche, sondern das Material selbst.

Sicherheit

Alle Arbeit sollte unter Beachtung der Schutzmaßnahmen, insbesondere wenn es um die Behandlung mit der Verwendung von sehr giftigen Stoffen. Obligatorisch Brille, Staubmaske, Handschuhe. Auch sorgen Arbeitsform oder einem Mantel, die dann gelöscht bei hohen Temperaturen. So können Sie vermeiden das eindringen von Sporen in die Atemwege und auf die Schleimhäute. Gereinigt Kleidung wird nicht empfohlen, weil auf diese Weise die Pilze können sich ausbreiten auf andere Räume, Gegenstände, Haut, etc.

Wie eine Infektion zu verhindern:

  • Hinzufügen Desinfektionsmittel in Baustoffe verwenden kombinierte Produkte, um sofort zu beseitigen, auch die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Mikroorganismen: in der Regel ist 6 Kilogramm auf 10 Quadratmetern Gips, Zement, Beton Zusammensetzung
  • Lieferung von Gebäuden die richtige Belüftung verhindern, dass die Stagnation von Feuchtigkeit und Luft
  • Die Behandlung des Raumes innen regelmäßig von den speziellen Mitteln
  • Bei erhöhter Luftfeuchtigkeit Durchführung der Arbeit unmittelbar nach der Verdunkelung feuchten Phasen, nicht warten auf die Verteilung der Kolonien
  • Schützen Konstruktion phasenweise: mal in 15 Jahren durch alle Räume unbeheizt, mal in 7-8 Jahren die Aufmerksamkeit auf den Fassaden, mal in 30 Jahren verarbeiten die Wände der Gebäude, die geschützt montiert Belüftete Fassaden

Reinigen Sie die Wand innerhalb des Raumes

Für die arbeiten werden die Lösungen mit den gewünschten Eigenschaften für den speziellen Betriebsbedingungen, des Materials, der Räumlichkeiten. Um die Wand zu schützen, in einem trockenen, unbeheizten Keller müssen ein Antiseptikum, Bad in der Wohnung – ganz anders. In der Regel für die inneren arbeiten verwenden die Grundierungen gegen Schimmel und Mehltau auf Wasserbasis.

Schritte zum durchführen des Verfahrens:

  • Befeuchten Sie die betroffenen stellen zu beseitigen, die Ausbreitung der Streit weiter.
  • Wegzuräumen Spachtel oder Schleifpapier, Bürsten Blades den Boden, die Wände und die Decke, weit hinausgehend über die Niederlage. Die ganze Oberfläche zu werfen, ohne zu versuchen zu löschen (mit Tapeten, zum Beispiel) Mikroorganismen.
  • Imprägnieren der Oberfläche дезинфектором, das trocknen der richtige Zeitpunkt, erneut eine Schicht aufzutragen. In schwierigen Fällen tragen die phasenweise bis zu 5 mal.
  • Ausführen Feinschliff.

Behandlung der Wände von außen

Diese Art der Arbeit das Vertrauen ist nur wirksame Mittel mit dem stärksten Einfluss und hydrophob. Deshalb zur Sicherheit sollten Sie im Voraus vorbereitet den Schutzanzug, Brille, Handschuhe, Atemschutzmaske.

Zuerst mechanisch von der Oberfläche entfernen Flecken, reinigen Sie alle verdorbene Schimmel, dann großzügig aufgetragen maximal konzentrierte Lösung. Er löscht hartnäckige Poren im Beton, wird aber unterdrücken Sie Sie. Dann muss man noch eine Schicht auftragen. Oben decken Sie die Materialien für Ausbauarbeiten, in deren Bestand der Desinfektor muss Richtantenne.

Video zum Thema

Übersicht Antiseptika für Kunststein

Alle modernen противоплесневые Medikamente für Beton gehören zu einer Klasse von bakteriziden. Обеззараживающие Formulierungen berufen, zerstören die Zellen des mycels und Schwimmzüge, nicht so dass Sie sich vermehren. Lieferbar im Format Imprägnierungen und Grundierungen für den innen-und Außenbereich.

Aufgrund der Tatsache, dass Schimmel extrem widerstandsfähig gegen verschiedene Gifte und hat die Eigenschaft verteilt immer wieder dort, wo Sie sind Streitigkeiten, den Kampf mit Ihr führen Substanzen, sind in der Lage, vollständig zu zerstören die Zellstruktur der Parasiten. Es сернокислые Salze, Säuren, ätzende Alkali-verbindungen, Sauerstoff und Chlor Komposition. Alle Sie werden unterteilt in wasserlösliche, organische, ölige und kombiniert werden.

In verdünnter Form werden zur Vorbeugung von sauberen Oberflächen in konzentrierter – für die Behandlung von bereits infizierten Parzellen. Die Kosten für Medikamente hängt von den verwendeten Zutaten und dem Land der Registrierung des Herstellers. Daher wird in der Regel bevorzugt heimische Produkte.

Normalerweise werden die Mittel in Kanistern geliefert 3-10 Liter in Form von Flüssigkeit oder in trockener Form. Die Kosten variieren in einem sehr weiten Bereich in Abhängigkeit von der Abfüllung, des Herstellers, der Zusammensetzung. Die Durchflussmenge kann unterschiedlich sein, die Anweisung bei der Zucht unbedingt Lesen.

Behandlung der betroffenen Flächen

  • Um über Sicherheit: bereiten Sie spezielle persönliche Schutzausrüstung, isolieren aus der Reichweite von Kindern und Tieren.
  • Bereiten Sie die Oberfläche, indem alle Mikroorganismen und ausgetrocknet.
  • Verdünnen Sie das Präparat nach den Anweisungen und in übereinstimmung mit der Aufgabe (Prävention erfordert weniger Konzentration, entfernen von Parasiten – mehr).
  • Auftragen der Imprägnierung mit Pinsel, Rolle oder Sprühgerät. Wiederholen Sie den Vorgang einmal oder mehrmals.
  • In schwierigen Orten, an denen Feuchtigkeit, schlechte Belüftung, die Behandlung regelmäßig durchgeführt werden, im normalen Modus – hinzufügen Desinfektor in besatzmaterialien bei jeder Ausführung der Reparatur.

Schlussfolgerungen

Antiseptikum für Beton verwendet werden sollte nicht nur nach Niederlagen, sondern auch in der Bau-und Ausbauarbeiten, außen und innen. Jede Dämmung Wand oder Fassade durchgeführt werden sollen, mit dem Zusatz von Materialien in Produkten gegen Schimmel und Mehltau. Dann im innen-und Außenbereich nie erscheinen Mikroorganismen – Gefahr für die Gesundheit der Menschen und die Unversehrtheit der Konstruktionen wird einfach nicht.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru