GüTE BETON

Wie Sie Gießen Sie den Beton in den Regen, was Sie wissen müssen über das Betonieren der Fällung

Beim Aufbau des nach den Witterungsverhältnissen eine schlechte Saison oft stellt sich die Frage, ob Gießen Sie den Beton in den Regen. In einigen Fällen die Produktion der arbeiten möglich und nicht verboten, den technischen Vorschriften.

Füllung des Betons bei Regenwetter

Kühle Sommer und hohe Luftfeuchtigkeit — dies ist die günstige Bedingungen für eine Reihe der Festung Beton-Monolithen. Bei der Produktion der arbeiten in der Hitze empfehlen auch das Fundament zu Gießen, in der ersten Woche seiner Erhärtung.

Aber das überschüssige Wasser in noch несхватившейся Mischung reduziert die Festigkeit Monolithen und kann zur Zerstörung des Castings.

Grundbegriffe

Die optimale Feuchtigkeit zum Abbinden und erhärten der Lösung beträgt 80-85% bei einer durchschnittlichen Temperatur von etwa +18°C.

Wenn ein leichter Nieselregen beginnt nach dem Ende der Füllung oder nach der primären schwatywanija der Lösung, wird es nicht Schaden. Bei diesem Wetter kann man kneten und zu verbreiten Mörtel in die Schalung: die Menge des Wassers ist minimal und kann nicht verhindern, dass die Durchführung der arbeiten.

Zum Schutz des frischen Mörtels und beim plötzlichen heftigen Regenfällen ist es ratsam, Schutzmaßnahmen:

  • decken Sie mit den frischen Beton in die Schalung непромокаемыми Materialien;
  • schützen vor dem eindringen von großen Mengen an überschüssiger Feuchtigkeit complicit, aber noch nicht die Lösung;
  • unterbrechen die Arbeit.

Marke Beton

Die Qualität der Monolithen nach dem erstarren hängt von der Marke des Bindemittels — Zement. Für das erreichen der hohen Festigkeit des Fundamentes selbst unter normalen Bedingungen wird empfohlen, den Zement der Marke nicht niedriger als M-400.

Bei der Produktion der arbeiten in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit und bei Regen besser wählen noch mehr isolieren Marke M-500, 550 oder 600. In Moskau kann man bestellen und die fertige Lösung mit den gewünschten Eigenschaften.

Flächenfüllung

Der Prozess der Füllung des Fundamentes erfordert eine kontinuierliche Arbeit. Kündigen können Sie nur für kurze Zeit, Z. B. 15-20 Minuten starken Regenguss, der in der Lage, frische Schicht beschädigen und unscharf aus. Bei моросящем Regen die Füllung weiter.

Um PUSH-out überschüssige Flüssigkeit aus der Lösung, verwendet Schwingungs-Ausrüstung. Konstante Abdichtung jede gelegte Schicht der Lösung eliminiert aus der Masse Luftblasen und Wasser. Beton dabei verliert die Porosität und schneller gefasst.

Nach dem Befüllen der Schalung seine Oberfläche und die Seiten des Korbes sollte mit jedem wasserfesten Material. Das ist eine Dicke (30-40 µm) Polyethylen-Folie.

Primäre Kritikpunkt geschieht bereits nach 24 Stunden, und der Beton wird fest. Er wird sicher Sprühregen. Zum Schutz vor plötzlichen starken Regenfälle Shelter am besten Links auf die ersten 7-10 Tage. Danach die Folie entfernen, wenn bis zum nächsten Frost bleibt mehr 1 Monat.

Beim Gießen im Spätherbst am besten begrenzen das eindringen von Wasser auf das Fundament bis zu seiner vollständigen Erhärtung innerhalb von 21-25 Tagen.

Werkzeuge für die Arbeit

Bei der Herstellung eines großen Volumens Betonarbeiten unbedingt erforderlich Betonmischer. Es vereinfacht den Prozess der Vermischung der Lösung, sondern macht es besser. Kleine Haushalt-Versammlungen können Sie kaufen oder mieten.

Darüber hinaus ist es notwendig, zu Kochen:
  • Spaten;
  • Eimer für otmeriwanija Zutaten der Mischung;
  • Breite flache Trog zum manuellen kneten;
  • Kapazität für die übertragung der fertigen Lösung (wenn notwendig);
  • Vibrator Bau oder selbstgemachte трамбовку (ein Stück Holz mit den Armen und der breiten Düse am unteren Ende);
  • Hammer und Nägel für сколачивания Schalung;
  • Film zur Beherbergung durchnässt Design.

Die Technologie der Vorbereitung

Für selbständiges anmischen des Betons müssen im Voraus auf die Baustelle liefern Sand und Schotter. Bei starken Regenfällen Lagerung dieser Materialien besser zu produzieren und unter dem Vorsprung oder der Deckung der Folie. Den Zement muss man getrennt aufbewahren an einem trockenen Ort und machen auf den Spielplatz, je nach Bedarf.

Die Lösung der Frage, ob im Regen verbringen Betonieren, verwickeln die Lösung mit dieser Technologie:

  • in den Behälter Betonmischer oder Trog Gießen Sie 3 Teile Sand, 4 Teile Kies und 1 Teil Zement;
  • mischen Sie alle in trockener Form;
  • wenn das kneten geschieht in einem Mischer ohne Unterbrechung der Versammlung, Gießen Sie 0,5 Teile Wasser und warten auf eine gleichmäßige Verteilung aller Komponenten und der Umwandlung der Lösung in halbflüssige homogene Masse;
  • beim manuellen kneten Wasser Gießen allmählich, in der oben angegebenen Mengen unter rühren zuerst die einzelnen Teile der Mischung, und dann die gesamte Menge bis zum verschwinden der trockenen Einschlüssen.

Der Prozess der Füllung

Bei hohem Grundwasser stehen auf dem Grundstück in die im Voraus vorbereitete Graben oder die Baugrube unbedingt legen Abdichtungsstoffe: Dachpappe, spezielle Membranen.Teile der Armatur befestigen Bindedraht (weicher Stahl).

Erfolgt die Füllung des Betons im Regen, nach dem Einbau der verstärkenden Strukturen des Grabens wieder ein Film, so dass nur eine Phase, wo man beginnt, sich auszubreiten vorbereitete Lösung.

Beton in den Graben warf und verteilen auf der Unterseite. Kneten Sie eine neue portion, weiterarbeiten bis die Grube bis zum Niveau des Bodens. Danach gelegte Schicht verdichten des Betons, schließen Sie die Folie und gehen Sie zum nächsten Bereich. Wenn das Styling fertig ist, am Rande der ausgefüllten Baugrube bringen die Schilde aus den Brettern, verbinden Sie Sie in Körbe und weiterhin füllen wird der oberirdische Teil des Sockels auf die gewünschte Höhe. Es muss am selben Tag oder maximal 1-2 Tage.

Abdeckung vom Regen in diesem Stadium kann nur свежезалитый Phase, da überschüssiges Wasser wird durch die Lücken zwischen den Brettern.

Weitere Operationen

Beim Streifenfundament Gießen in den unterirdischen Teil setzen die Ableitungen Kanalisation und andere unterirdische Versorgungsleitungen, wenn Sie werden oben Ihre untere Grenze. In der oberirdischen Teile des Sockels muss lassen die Ventilationsöffnungen für das lüften der Raum unter dem Fußboden oder der Durchführung der Leitungen in den Keller. In beiden Fällen in die Schicht des Betons können Sie lag quer Rohre aus Stahl oder Asbestzement mit einem Durchmesser von etwa 15 cm.

Bei der Errichtung der hohen sockel ist es wünschenswert, RAM Beton nicht nur von oben, sondern auch in den seitlichen teilen, wodurch die schwachen Schläge auf der Schalung.

Kann man das Fundament in der Regen

Die Lösung der Frage, ob man Beton in Regen, nimmt der Besitzer des grundstcks. Bei der richtigen Ausführung der arbeiten im Sommer keine Konsequenzen wird es nicht haben. Aber am Ende des Herbstes, im Vorfeld der starke Frost Betonieren ist es besser, nicht zu produzieren: Wasser, nicht beizutreten, um rechtzeitig die Reaktion der Hydratation der Mischung im inneren des Monoliths, führt zur Entstehung von Mikrorissen zu verringern und die Festigkeit der Gussteile.

Die Arbeitsbedingungen im Regen

Wenn der Prozess bereits begonnen, und der Regen, die Arbeit kann man nicht unterbrechen. Genug zu vertuschen, nicht dazukommend greifen den Beton von der starken Strömung von Wasser bei der Dusche. Wenn Sie dringend die Durchführung der arbeiten, gehen aber lange regnet, über стройплощадкой tun Carport aus Polyethylen.

Welche Schäden an dem Beton kann zu regnen

Der primäre Schaden abfließenden Strahls tragen die oberirdischen Teile, wenn es noch nicht erstarrt. Aus der Schalung kann ausgewaschen werden Teil der Mischung, und die großen Fraktionen nicht kontaktiert Monolith. Aus diesem Leid und die Oberfläche des Fundamentes, aber vor dem Bau noch empfohlen horizontal ausrichten.

Die größte Gefahr — hohe Wassergehalt in den Monolithen bei seiner промерзании. Dies führt Häufig zur Zerstörung des Fundamentes, so dass das fertige obenliegender sockel schützen Besatzschicht, machen blindes Gebiet stellen Stahlbeton противоливневые Fächer und auf das Dach festigen дождеприемники.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru