GüTE BETON

Kann ich setzen (Gießen) Beton auf Beton und wie man es richtig macht

Die Frage, ob das setzen von Beton auf Beton, interessiert viele Meister. Die Notwendigkeit, bei der Durchführung dieser Art von Arbeit kann in den verschiedensten Fällen. Und trotz der Tatsache, dass nicht alle Stimmen legen Beton-Beschichtung auf den alten, unter Einhaltung bestimmter Regeln durchaus realistisch abgeschlossen werden die Füllung und sorgen für die gewünschten Eigenschaften Robustheit, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit.

Ursachen für die Zerstörung der alten Lösung kann viele: in der Regel Betonuntergrund leidet unter Wasser, und dringt in die Struktur wegen der Verletzung von Technologie zur Herstellung einer Mischung, schlechte Abdichtung beim Gießen, bei unsachgemäßer Pflege der Erstarrung, fehlende Dehnungsfugen bei großen Flächen Monolithen, der überschreitung tragen von Lasten auf ihn usw.

Meistens Verlegung auf Beton Alter Beton wird aktuell offenen Objekte – re-Füllungen erfordern Gehwege, otmostki, Spielplätze, Straßen, etc. Vor Beginn der arbeiten die alte Farbe gründlich untersucht, gereinigt, von oben neue Schicht legen und gut um ihn kümmern.

Wie setzen Beton auf alten Beton

Bis hinaus, wie das setzen von Beton auf Beton, müssen Sie sorgfältig prüfen jede Phase des Prozesses, bereiten Werkzeuge, Materialien. Sehr wichtig ist die Einhaltung aller Regeln und nicht zu vernachlässigen den Rat von Fachleuten.

Die Zusammensetzung und die Proportionen der Lösung der Betonmischung

Für die Füllung strapazierfähigem Monolithen in der Regel ein Gemisch aus einem der beiden Zusammensetzungen. Die erste: gemischt Teil Zement, 3 Teile Sand, 0.1 Teile des Kalkbreis und das Wasser in einem optimalen Umfang. Für das zweite Rezept benötigen Sie: ein Teil Zement, 2 Teile Sand, 3 Teile Schotter und Wasser.

Wenn Sie eine große Dicke Estrich, am besten Kochen Leichtbeton (перлитобетон, peno/Blähton-Leichtbeton). Dank замесу einer solchen Lösung in der Lage, deutlich verringern die Masse des Estrichs und vermindern Sie den Druck des Monoliths auf Tragwerke.

Zum Kochen Leichtbeton, genug mischen Zement M400 mit Blähton, indem Sie ziemlich Dicke Mischung (nicht sehr flüssig, da eine große Menge an Wasser senkt Stärke).

Im Falle, wenn der Assistent nicht entschieden, kann man Beton auf Beton zur Ausführung Boden-und fürchtet, dass die Schicht nicht ausreicht Qualität und glattem, können Sie versuchen, mit Polymer-Lösung (wird selbst zeichnen). Das Material wird auf der Oberfläche der Walze gezahnt und stark erhöht die Festigkeitseigenschaften des zukünftigen Geschlechts.

Bevor setzen Beton auf Beton muss die Oberfläche sorgfältig vorbereiten. Zuerst untersucht der alte Lack, reinigen Sie es von Staub und Schmutz, entfernen Sie schlecht haltenden Stücke, alle losen Teile. Die Reinigung erfolgt von den metallischen Bürsten, Schaber, ist die Nutzung der Sandstrahler. Staub reinigen verschiedene Arten Bürsten, Besen, können Sie die Spülung mit Druckluft.

Im Falle, wenn auf der Grundlage der alten Mängel gefunden (die zerstörten Zonen, gechipt), Sie muss beseitigt werden. Auch brechen und entfernen Sie die Misserfolge, Bodensenkungen unter dem alten Beton. Platz stampfen, mit Sand oder einem anderen непросадочным Material.

Die Verlegung einer neuen Schicht unbedingt erfolgt auf eine homogene und solide Basis. Nach der Reinigung und Vorbereitung von Beton mit Wasser gewaschen, angefeuchtet mit Zement Milch, trocknen gelassen.

Marke neue Beton muss gleich oder oberhalb der Marke von Lösung, die früher verwendet wurde.

Materialien und Werkzeuge

Bevor Sie Gießen Beton auf Beton, muss das gesamte Werkzeug vorbereiten. Für die Ausführung der arbeiten benötigen: Wasserschlauch oder Spritzschutz, Aluminium-oder hölzernen Leuchttürme mit Schrauben, Akkuschrauber, Hammer, Wasserwaage mindestens 100 Zentimeter, eine Kelle für die Verlegung des Gemischs Regel.

Benötigte Materialien:
  • Der gereinigte Sand
  • Zement die gewünschte Marke
  • Kies
  • Weichmacher
  • Пропиленовая Film
  • Gitter für Betonstahlmatten oder Stabstahl
  • Grundierung mit Wasserabweisender Einwirkung
  • Wasserabweisende Gewebe
  • Гидроизолирующее Mittel in flüssiger Form

Vorbereitung der null-Ebene

Vor dem Gießen Beton auf Beton, müssen Sie auch null-Niveau vorbereiten. Wenn der Höhenunterschied mehr als 3 Zentimeter, unbedingt nivelliert die Oberfläche подбетонкой (aus Zement-M150, M200) und erst danach führen Estrich.

Unbedingt müssen Sie bestimmen die Höhe des Fußbodens: an den Ecken und an den Wänden um den Umfang machen die Zeichen, dann verbinden Sie eine durchgezogene Linie entweder auf die Punkte schraubte die Schrauben und spannen die Schnur nach ihm. So wird das null-Niveau, nach dem Sie orientieren sich bei der Umsetzung aller arbeiten.

Abdichtung Gründung

Um zu vermeiden, dass eine übermäßige Durchfeuchtung des Betons, was zu einer wasserundurchlässigen Schicht.Aber die Kanten des Materials auf den Umfang zu verlassen, ein wenig über dem Niveau des Estrichs.

Eine gute Option Ausführung der Abdichtung wird das auftragen der Abdichtung Bitumenmastix bis zu 5 Millimeter dick.

Die Bewehrung des Estrichs

Vor dem Betonieren Skelett anlegen der Bewehrung, die sicherstellen, dass die Festigkeit und Haltbarkeit der Schicht. Zuerst Beton reinigen, entfernen den Schmutz und Ablagerungen, beseitigen Unebenheiten und Dips. Dann die Oberfläche mit einer flüssigen Grundierung oder füllen gewalzten Abdichtungsmaterial.

Oben werden die Leuchttürme aus Metall oder Holz (rasten), und auf Ihnen – армировочная Gitter oder Stäbe. Kann auch verwendet werden, spezielle армировочная Faser, die Hinzugefügt in die Betonmischung auf der Stufe kneten.

Wenn der alte Beton blieb die alte Armatur, gründlich zu reinigen Sie von den Resten des Estrichs, füllen sich mit Sand und Zement, sorgfältig und fest затрамбовать, und dann von oben Gießen neuer Beton.

Installation Beacons

Darüber nachzudenken, wie man richtig setzen Beton auf Beton, nicht zu vergessen, hinweisen. Ihre Anlage beginnt mit der Suche nach dem höchsten Punkt des Fußbodens auf null gestellt. Die Markierung sollte sich oben am niedrigsten Punkt des Fußbodens im Raum um mindestens 3 Zentimeter. Nur so gewährleisten kann die minimale Dicke des Estrichs.

Industrielle Leuchttürme ist aus Holz oder Metall lange profile mit Steg Steifigkeit und einer Breite von bis zu 2,5 Zentimeter. Die Führungen richten sich streng parallel, der erste Leuchtturm von der Wand in einem Abstand von maximal 20 Zentimetern. In der Regel Führungen stellen die senkrecht zu der langen Seite des Kartons, in einem Abstand von 20 Zentimetern weniger Länge Regeln.

Der Leuchtturm erhebt sich auf das Niveau der gespannten Schnur, fixiert Bau Gips oder Alabaster. Nach dem Gießen der Lösung Regel mehrmals erstreckt sich entlang der Ränder der Leuchttürme, wodurch die große Ungleichmäßigkeit. Kleine gereinigt breiten Spachtel mit arbeitendem Teil bis zu 30-40 cm.

Verlegung von Beton auf Beton

In diesem Fall die Frage, ob das Gießen von Beton auf Beton, ist es nicht Wert. Nun ist es wichtig alles richtig zu machen, um die Füllung hat die Möglichkeit, eine dauerhafte und zuverlässige Beschichtung. Die Lösung wird mit einer Schaufel oder mit einem Schlauch gegossen, geebnet, so dass die Schicht ein wenig höher als Leuchttürme. Regeln Beton geebnet, überflüssiges entfernt und die Mischung in die Vertiefungen. Dann gehen die Kelle.

Die arbeiten beginnen in der Regel mit der hintersten Ecke des Raumes. Verlegt werden auch die Lösung von den Streifen. Es kommt vor, dass der Beton lösen Karten legen, und dann die Lücken dazwischen füllen die Mischung.

Einige Eigenschaften Gießen von Beton:
  • Wenn die Lösung ein aus großer Höhe, müssen Sie die speziellen Fächer mit kozyr ' kami am bequemsten, Rohre verschiedenen Typs-Rüssel oder geneigte Rinne.
  • Flüssige Boden Gießen schnell und in einem Rutsch.
  • Die Schicht der neuen Beton sollte mit einer Schicht dünner im Vergleich mit dem alten Estrich.

Erstellen und Auffüllen von Dehnungsfugen

In dem Prozess der Schrumpfung des Betons und der Exposition gegenüber mechanischen Belastungen, verschiedenen negativen Faktoren Schicht kann zusammenbrechen, mit den Rissen, verziehen. Um die Spannung zu verringern und reduzieren den Einfluss all dieser Faktoren auf den Estrich Bewegungsfugen erfüllen.

Bewegungsfugen sind усадочными, isolierende, strukturelle. Sind eine spezielle Einschnitte in die Schicht des Betons, die teilen Monolith in einzelne Blöcke und wahrnehmen, verteilen die Belastung optimal Umwelt, senkt die Gefahr der Schrumpfung, Einfluss der Temperaturschwankungen. Um eine größere Festigkeit, die Nähte diese stärken Dichtungsmaterialien, speziellen Pasten.

Für die Ausführung der Nähte benötigen:
  • Seil
  • Швонарезчики
  • Normale Kreide
  • Eine Breite Palette von
  • Eine spezielle Schleifscheibe Gerät oder mechanische Bürste
Die Ausführung der Schrumpfung und Verfüllung:
  • Das Gewinde wird durch eine spezielle Vorrichtung auf dem Plan des Gebäudes
  • Die Nähte machen nach 9-10 Stunden nach dem Gießen: wenn der Platzhalter aus Beton geht, dann früher noch, wenn geschnitten wird zusammen mit dem Beton – es ist Zeit zu tun
  • Schlitzen im Boden und markieren mit Kreide auf dem Seil
  • In einem trockenen Beton Fugen Sägen, frisch – schneiden bis zu einer Tiefe gleich einem Drittel der Dicke des Estrichs
  • Intervall schneiden: die Dicke des Estrichs multipliziert mit 26-36: das heißt, wenn die Dicke des Estrichs beträgt 12 Zentimeter, schneiden von Schlitzen in einem Abstand 312-432 Zentimeter
  • Verboten T-förmigen Kreuzung штроб – Risse erscheinen

Die Verdichtung der Betonmischung

Nachdem es gelungen war, den Schaden der Beton auf Beton, muss man es verdichten. Dies kann mit einem speziellen Vibrator oder виброрейки. Dank вибрированию von Estrich entfernen von Luft und leere, macht Sie haltbarer und неподверженной Ausbreitung von Rissen und Zerrungen. Verdichten der Beton kann auch mit der Verwendung von Hilfsmitteln – Spaten, Schrott, Bajonett.

Methoden der Abdichtung:
  • Eine gute Durchmischung von свежезалитой Masse mit dem Ziel, eine gleichmäßige Verteilung der Lösung.
  • Mittelimmersion Dichtungen in die Lösung nach jeweils 10 Zentimeter für die Entfernung der überflüssigen Luft.
  • Die Verwendung von Reflow-Rüttler, Rüttelplatte – diese Option eignet sich für die Arbeit mit großen Flächen.

Bei вибрировании müssen sehr sorgfältig darauf achten, dass nicht erreichen der Armatur oder der alten Schicht des Betons, da Sie im Prozess kann es stark beschädigt werden und der Estrich wird nicht mehr demonstrieren die gewünschten Eigenschaften und Merkmale.

Schneiden und ausfüllen von Dehnungsfugen

Um die Gefahr einer Verformung des Estrichs, auf Ihr Bewegungsfugen erfüllen, Belastungen kompensierend. In der Regel werden die Nähte rund um die Säulen, um den Umfang.

So hacken Sie falsch:

Und das korrekte schneiden von Dehnungsfugen Dehnungsfugen:

Bewegungsfugen erfolgt nach noch незастывшему Beton oder nach dem erstarren und der Ausführung der Fuge des Estrichs (nach Ablauf von 12 Stunden irgendwo). Die Tiefe der Naht muss gleich ein Drittel der Größe des Estrichs, einer Breite von etwa 1.3 Zentimeter.

Zuerst das Territorium sorgfältig mit Kreide markieren und Seil. Rund um die Säulen Fugen schneiden in der Form eines Quadrats. So gelingt das: wenn während des Betriebs erscheint ein Riss in der Nähe der Säule, dann ist es nicht weitergeht Naht.

Während der Ausführung der Nähte nicht zu tun dreieckige, L-förmige Form. Die Proportionen Phasen muss gleich hoch 1/1.5 an den Seiten. In die Nähte legen die Schnüre, die dann geschlossen Polyurethan-Dichtstoff.

Beschleunigung der Härtung

Wann wird der Beton auf Beton, einige Meister versuchen, verkürzen die Lebensdauer der Verhärtung und des Satzes der Haltbarkeit der Lösung. Es gibt mehrere Möglichkeiten. Eine effektive Methode gilt als auszupumpen, wenn der baumischung saugen das überschüssige Wasser und die Luft, die Verringerung der Zeit, тратящееся auf die Erstarrung des Betons, im Durchschnitt um 30%.

Wichtig, die optimale Temperatur während des Erstarrens des Betons – die Temperatur im Bereich +20-25ºC, was nicht immer möglich. So, bei +5C Prozess der Hydratation im Allgemeinen halt und Beton nicht härtet.

Viele Meister verwenden spezielle Substanzen, um den Prozess zu beschleunigen und sogar verbessern die Eigenschaften von Beton.

Die häufigsten Booster: Natriumsulfat das Salz der Salpetersäure, Calciumchlorid. In der Zusammensetzung der Lösung diese Substanzen nach dem Umfang sollte maximal 2% der gesamten Masse der Mischung. Nur in diesem Fall nicht verschlechtern die Eigenschaften des Betons.

Sich zu Fragen, ob das setzen auf den alten Beton Beton, moderne Meister nicht mehr bezweifeln. Aber versuchen, um maximale Ergebnisse zu erzielen, dass es möglich ist, durch die Kenntnis bestimmter Regeln und Nuancen, sowie der deutlichen Einhaltung der formtechnik.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru