GüTE BETON

Wofür, womit und wie klebt Styropor auf Beton: die Wahl des Materials und die Technik funktioniert

Styropor ist erschwinglich, leicht und einfach in der Verarbeitung von Material, das oft fixiert auf der Oberfläche aus Beton. Dies ist aufgrund seiner Wärmedämmeigenschaften, die höher als bei anderen Materialien. Einrichtungen, die als Isolierung Styropor verwendet, in den meisten Fällen sind aus Beton.

Warum Styropor auf Beton kleben

Dies geschieht zur Erhöhung des Schall - und Wärmedämmende Eigenschaften der Betonoberfläche. Blätter Styropor können Sie mit Leichtigkeit Aufkleben auf nahezu jeder Oberfläche. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie hergestellt eine harte UMMANTELUNG unpraktisch. Sie decken nicht nur die Decke oder die Wände im inneren des Objekts, sondern auch seine äußere Teil, d.h. die Fassade. Wird die Befestigung der Blätter des Materials können durch unterschiedliche Materialien:

  • Kleber;
  • Dübel;
  • flüssige Nägel;
  • Schaum.

Anwendung des Klebers

Verwenden Sie mit пенопластовыми Blatt Kleber in pulverförmigen Zustand. Die Alternative — klebstoffzusammensetzungen für Keramische Fliesen und Fassaden. Ihre wichtigste ist der Zement, das durch Polymeren Bindemitteln. Klebstoff vor der Anwendung verdünnt mit warmem Wasser. Die Bestände dieser Art bieten einen sicheren halt an der Oberfläche des Betons. Sie unterscheiden sich durch die Haltbarkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit und Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen.

Erwähnen Sie, dass der Klebstoff zu verwenden bei Plus-Temperaturen. Kneten Zusammensetzung besser mit einer Bohrmaschine Aufsatz, sonst bilden sich Klumpen. Nach stehenlassen für einige Stunden wurde die Mischung wird empfohlen, nochmals durchrühren. Dann kleben Sie die Zeit brauchen, um zu verwenden 2 Stunden. Mit dem die Zusammensetzung auftragen direkt auf Styropor, dann fixieren Sie ihn auf der Oberfläche an — hierzu drücken Sie das Blatt und halten Sie es in einer Position 2-3 Minuten. Die Wahl der Methode des Auftragens wirken sich Schwankungen Unebenheiten auf Beton:

  1. Wenn Sie insgesamt nicht mehr als 50 mm, so tragen Sie den Klebstoff-Gemisch breiten Strichen.
  2. Wenn Sie nicht größer als 15 mm, dann legen Sie den klebenden Bestand zeitweiligen Streifen, so dass von den Rändern der Platte Einzug in 20 mm. ein Wenig Klebstoff auftragen auf die Mitte.
  3. Wenn der Beton fast glatt (der Unterschied der Höhe bis 3 mm), das für die Verlegung des Klebers verwenden Sie eine Zahnspachtel.
Kleber für Styropor auf Zementbasis.

Beseitigen Sie die Bildung unter penoplastowym Blatt Lufttaschen. Für diese nach der Fixierung der Platte korrigieren die Lage — das haben Sie 2-3 Minuten. Schließlich die Zusammensetzung aushärtet (je nach Marke) nach etwa 3 Tagen. Extrudierte unter überschüssiges Material muss mit einem feuchten Tuch entfernen.

Kleber zur Befestigung von Styropor kann verkauft werden in der bereits fertigen Form, d.h. es nicht notwendig zu verdünnen. Noch eine Bituminöse Zusammensetzung, die durch Frost und Brennbarkeit. Bevor zufügen, erhitzen Sie es bis zu 20°C. die Temperatur der Luft, wenn es sollte 0°C. Bitumen-Latex-Mastix nicht braucht разогревании. Alternative eindringen von Sauerstoff geschützt ist, die eine Dichte Flüssigkeit, produziert auf der Basis von Naturkautschuk.

Die Fixierung der Dübel

Wenn Sie keine Klebstoffe verwenden möchten, verwenden Sie Dübel, aber in diesem Fall müssen Sie Ihre locher. Zur Befestigung von Styropor auf Beton benötigen umbellate Produkte. Ihre Länge sollte so sein, dass befestigten Platten auf Beton-Basis maximal zuverlässig. Betrachten Sie die Dicke des Materials. Baufortschritt folgende:

  1. Zuvor reinigen Sie die Oberfläche.
  2. Legen Sie die Ebene nach unten, von dem Sie beginnen beschichten Beton Schaumstoff.
  3. Zur Befestigung von Antrieb 2 Dübel in den Ecken und 1 in der Mitte. Machen Sie es so, um «Sonnenschirme» Produkte festnageln Ecken der angrenzenden Platten.
  4. Zwischen den Platten Styropor benötigen einen Abstand von 3 mm um das Material nicht verziehen bei Temperaturschwankungen und reduziert und eine erhöhte Luftfeuchtigkeit.
  5. Am Ende füllen Sie alle Lücken mit Dichtungsmasse versehen.
Dübel für Styropor.

Flüssige Nägel zum ankleben

Diese Methode eignet sich nur für glatte Oberflächen aus Beton. Die richtige Zusammensetzung wählen Sie je nach Angaben auf der Verpackung, wo angegeben Zweck, Betriebsbedingungen. Flüssige Nägel sind Polymere pastös Zusammensetzung, das durch Komponenten, Verbesserung der klebenden Eigenschaften. Aufgrund dieser Sie fester pulverisierter Klebstoff und erstarren auch bei hohen Kennziffern der Luftfeuchtigkeit. Solche Zusammensetzungen sind giftig, deshalb arbeiten Sie mit Handschuhen.

Flüssige Nägel werden in längliche Tuben, die Sie einfügen in die Pistolen. Durch ausführen dieser Fixierung Styropor auf Beton können Sie schnell und einfach. Die qualitative Zusammensetzung haftet für 20-40 Minuten vollständig erhärtet nach 1 Tag. Kleben Sie die Styropor Platten notwendig, die Niederhalter über die gesamte Fläche eine lange Zeit, sonst flüssige Nägel nicht rechtzeitig gefasst werden kann. Es ist schwer zu tun, wenn das Material an der Decke fixiert. Nach schwatywanija die Nähte der Versiegelung zu behandeln.

Das ankleben der Schaum

Sehr beliebt Klebstoff-Schaum, der gut geeignet für die Befestigung von Styropor auf einer Ebenen Beton. Es dauert ein Minimum an Zeit. Die Alternative — mit Bauschaum. Dabei ist zu beachten, dass die Platten werden mit Druck an die Oberfläche drücken und warten, bis Sie схватятся. Anwendungshinweise Klebstoff-Schaum:

  1. Stellen Sie sicher, dass der Inhalt der Tuben ist für Schaumstoff und nicht-Schaum. Danach schütteln Sie den Inhalt und legen Sie die Dose in die Pistole für die Montage.
  2. Streifen Schaum platzieren Sie in auf dem Umfang jeder Platte. In der Mitte der Schaum muss ZickZack auftragen, besonders wenn die Oberfläche nicht eben ist.
  3. Lassen Sie ein wenig Zeit, um die Mischung aufzunehmen in beiden Oberflächen.Wenn Sie längere Pausen in der Arbeit, dann die Pistole Spülen.
    Das ankleben der Schaum auf den Schaum.

    Was noch zu berücksichtigen?

    Beginnen Schaumstoff fixieren auf Beton müssen mit der Reinigung der Oberfläche von Fettflecken, Staub. Führen Sie Grundieren, um die Haftung mit der klebenden Zusammensetzung, das wird getan, um auf Styropor-Platten. Alle Mängel müssen sticken und sorgfältig zuzumachen Mörtel aus Sand und Zement. Danach wieder Grundieren die Oberfläche.

    In der Zusammensetzung des Leims es darf sich kein freies Wasser, sonst werden die Blätter Styropor nicht прикрепятся auf die Tragfläche, da Styropor nicht Hygroskopizität hat. Benutzen Sie das Produkt, in dem ein Lösungsmittel in Form von Benzin oder Azeton. Sie werden dazu beitragen, die Zerstörung der Struktur der Styropor. Wählen eine geeignete klebstoffzusammensetzung müssen in Abhängigkeit von den finanziellen Möglichkeiten, der Art der Montage (innerhalb oder außerhalb des Hauses) und das Vorhandensein von Unebenheiten auf Beton.

    Alle Platten nach dem erstarren des Bestandes empfohlen versichern Dübeln. Verwenden Sie mehr als 5 Stück auf jedes Blatt, wenn das Letzte verfügt über eine große Fläche. Начинить Fixierung der Blätter müssen von unten nach oben. Die Mischung auftragen, so dass sich unter der Oberfläche der Blätter keine Luft bildeten sich Staus. Die Grenzen prokleivat nicht notwendig, da in Zukunft müssen diese Dichtungsmasse füllen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru