GüTE BETON

Wie Spinnen (Eindrehen) selbstschneidende Schrauben für Beton ohne bohren und ohne Dübeln

Es gibt eine große Anzahl von VORRICHTUNGEN, die verwendet werden in den Bauarbeiten für Verbindungselemente. Um verschiedene Geräte Anhängen, die Türöffnung oder Dämmung verwenden Verbindungselemente — Schrauben für Beton.

Sortiment und Größen

Es gibt mehrere Arten von Strukturen des Materials. Man unterscheidet dabei zwischen Sechskant und rechteckig.

Sechskant-Blechschrauben für Beton ist eine kegelförmige oder крестовидная Form des Schlitzes. Diese Art der Holzschrauben geschraubt mit накидного oder Maulschlüssel. Rechteckige Form gekennzeichnet durch Gebogenen Kopf, diese Eigenschaft des Produkts auf die Schrauben hängen lässt, klappbare Konstruktion.

Diese Arten der Befestigung sind in allen Baumärkten. Auf den Märkten die Ware besser, nicht zu nehmen, da Verkäufer oft täuschen die Käufer, die nicht verstehen, in der Produktion dieses Typs.

Auch Spanplattenschrauben unterscheiden sich durch die Art der Verarbeitung, die zwar in folgenden Arten:

  1. Verkupferung.
  2. Verzinken.
  3. Blackout.

Ein Blick Blechschrauben die wacklig, da Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Aus diesem Grund wird nicht empfohlen, diese Art der Produkte an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Nieten, verkupfert empfindlich auf Temperaturschwankungen. Aus diesem Grund sind Sie nur in Räumen verwendet werden. Das häufigste Modell sind verzinkte Schrauben, diese Art kann man in allen Bedingungen.

Zu Holen Befestigungsmaterial für Betonwand, eine Reihe von Parametern zu berücksichtigen. Zum Beispiel, die Höhe des Kopfes passen sollte im Bereich von 2,8 bis 3,2 mm. der Durchmesser des Hutes betragen soll 10,8-11,8 mm. Tiefe von 2,3 bis 2,8 mm Spanplattenschrauben Länge kann im Bereich von 5 bis 18,5 cm

Die Größe des internen Querschnitts — 5,1 - 5,5 mm, und der äußere Querschnitt passt in den Rahmen der 7,3-7,7 mm. Außendurchmesser beträgt 6,3-6,6 mm.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, die Gewindesteigung, das entspricht 2,5-2,8 mm. Um die Schrauben einfügen, ist es wichtig den richtigen Bohrer, dessen Größe entspricht der Dicke der Verbindungselemente.

Technische Daten

Für die Herstellung von Schrauben für Beton, können die Schrauben ohne bohren, wird mit einer speziellen Vergütungsstahl. Diese Zusammensetzung verleiht dem Produkt eine hohe Festigkeit. Von oben so Stahl Verzinkung aufgebracht. Diese Kombination ermöglicht es verbessert nicht nur die mechanische Qualität des Produkts, sondern verleihen Befestigung Anti-Korrosions-Eigenschaft.

Blechschrauben, die einen sternförmigen Schlitz einzieht, kann man ohne Probleme Eindrehen mit einem Schraubendreher. Produkte, die markiert wie TORX, mit Schlaufen, kugelköpfen oder einem Außengewinde und 6-гранной Kopf braucht in der Anwendung von speziellen Werkzeugen für diese Art von Schrauben.

Wenn die Verschraubung auf eine ungleichmäßige Gewinde schneiden, dann die Kupplung mit dem Beton ist stärker als die mit gleichmäßiger. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass es die speziellen Aussparungen auf der Befestigungsbohrungen eingerastet sind. Solche Konstruktionen gut gehalten, selbst auf porösen Wänden und in den Blöcken mit einem leeren inneren Teil.

Anwendung

Linsenblechschraube auf Beton aufgebracht, zum Anhängen, Metall, Kunststoff, Holz und Beton. Auf linsenblechschraube ohne bohren aufgehängt werden verschiedene Produkte oder zur Durchführung von kleinen Reparaturen in den Raum mit der Verwendung dieser Teile für die Bildung der Verbindung.

Wenn man solche Verbindungselemente in schweren Beton-Zusammensetzung, ist es notwendig, die weitere Vorbereitung der geplanten Stelle, bevor die Schraube einfügen. In Leichtbeton ohne Dübel Eindrehen der Blechschraube. Spezielle Bohrer zu wählen für Schwerbeton.

Wie man Anbauteilen auf dichten Untergründen

Um die Schrauben für Beton Eindrehen in den festen Grund, auf der Oberfläche der Wand ein Loch gebohrt, dessen Größe wird unter Berücksichtigung der Parameter der Verbindungselemente. Die Größe der Löcher muss auf ein paar mm mehr, um nicht zu erlauben, Beton ansammeln. Wichtig beim befestigen des baugruppenträgers darauf zu achten, dass die Achse nicht verirrt. Traeger muss ввинчиваться bei niedrigen Drehzahlen.

Wenn es keine spezielle Ausrüstung, ist jeder Bohrer, die Hauptsache ist, wählen Sie die gewünschte Größe und verwenden Sie den Hammer. Für diese Bohrer senkrecht stellen Hut und allmählich mit einem Hammer schlagen, jedes mal den Bohrer drehen im Uhrzeigersinn.

Wie Blechschraube Eindrehen ohne bohren

Nicht jeder Baumeister weiß, wie Blechschraube Eindrehen in Beton ohne bohren. Die Bohrung mit einem Bohrer ein Loch in den Wänden aus Keramsit oder Porenbeton besteht keine Notwendigkeit. Ebenso wie benötigt keine zusätzliche vorbereitete öffnung.

Für den Einbau in solche Wände werden oft Schrauben mit Dübel. Eichmeister machen aus Zellophan, Nylon und Polypropylen. Wenn Verbindungselemente eingeschraubt wird, beginnt das Material delaminiert und dicht in Kontakt mit der Wand.

Aber diese Art der Befestigung muss in einem Bohrloch mit einem Bohrer, der Bohrer wird unter Berücksichtigung der Dichtung.In solchen Fällen ist es besser, hören Sie die Meinungen von Fachleuten oder berechnen Sie die zukünftige Belastung auf die Verbindungselemente, angesichts der raumluftfeuchte und Temperatur. Wichtig das wählen der Befestigung, je nachdem, wofür Sie gedacht werden.
Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru