GüTE BETON

Wie richtig befestigen Sie die Sockelleiste an die Betonwand: Holz, Kunststoff, mdf

Für die Gestaltung des Bodenbelags auf dem Umfang des Raumes gelten die dekorativen Paneele. Die Plinthe ist aus Holz, Kunststoff, MDF. Es scheint, dass es schwierig sein, Sie zu installieren. Aber die Schwierigkeiten entstehen aufgrund der Tatsache, dass in den Wohnungen von Block-Häusern Betonwände. Es ist bekannt, an einer solchen Oberfläche sollte ausgewählt werden, die optimale Variante der Befestigung. Deshalb, um die Montage richtig durchführen, sollten Sie wissen, wie das befestigen der Sockelleisten an die Betonwand.

Die Eigenschaften des Materials

Der Hauptzweck der Sockelleiste — geben Abgeschlossenheit Allgemeine Aussehen des Innenraums, sowie alle Mängel zu verbergen Ankern mit der Wand. Man sollte auch wissen, dass die Latten aus verschiedenen Materialien haben Ihre eigenen Eigenschaften. Kunststoffplatten mit zusätzlichen Details, vereinfachten Prozess der Befestigung ist:

  • Endkappen;
  • Linear-Verbinder;
  • eckige Teile der inneren und äußeren Lage;
  • die Halterungen.
Weitere Details sind Verbindungsstellen zu verbergen, einschließlich der Fugen Ecken.

In den Bügeln gibt es spezielle Vertiefung, die für das ausblenden von Versorgungsleitungen (Kabel, Elektroleitungen, Leitungen). Angesichts dieser Funktion, sollten Sie wissen, wie legen Sie die Sockelleiste an die Betonwand, damit er vollständig erfüllte seine Funktion und sah schön. Dieses kleine Detail macht praktischer Kunststoff-Produkte im Vergleich zu Gleichaltrigen Holz und MDF. Weitere Elemente sind separat erhältlich, da jede Situation erfordert Ihre individuelle Menge. Die Montage erfolgt mit speziellen Verbindungselementen gemeldet.

Was soll man wählen: Holz, Kunststoff oder MDF

Für die Herstellung von Zierleisten sind verschiedene Materialien, so dass die Produkte unterscheiden sich nicht nur im Aussehen, sondern auch die Möglichkeit der Befestigung.

Holen Sockelleisten sollten unter Berücksichtigung der Tatsache, welcher der Oberfläche der Wände und des Fußbodens montiert:

  • Bügel aus Holz können angewendet werden in trockenen Räumen, mit einer Basis aus Laminat Parkett oder Fliesen.
  • Hartfaserplatten-MDF-Sockelleisten Stärke höher als aus Holz, und im Aussehen nah an Laminat.
  • Bereich Kunststoff werden als Universal — passen zu fast allen Bodenbelägen — Linoleum, Laminat, Parkett, Füller und Kork-Fußböden, Kacheln, керамограниту. Die Kunststoff-Lamellen sind beständig gegen Feuchtigkeit, daher gelten im Badezimmer.
Wichtig! Die wichtigste Voraussetzung für die Wahl der dekorativen PANEELEN besteht in der harmonischen Kombination mit dem Fußboden in Farbe. Auch er muss unbedingt den Besonderheiten des Raumes (das Vorhandensein von offenen Kabeln, Leitungen).

Der Prozess der Befestigung

Die Ausführung der Verbindungselemente speziellen Elementen ein obligatorisches Verfahren. Vor dem befestigen im freien Sockelleiste an die Betonwand, wird die optimale Variante der Befestigung. Ankern ausgeführt werden kann, Holzschrauben, Blechschrauben, Nieten, Nägeln, Dübeln.

Vorarbeiten

Die qualitative Montage der Platten sehr wichtig. Ein gutes Ergebnis zu erzielen kann man nur, wenn keine auf der Oberfläche des Fußbodens und der Wände — Vertiefungen, Unebenheiten, hervorstehende Unebenheiten. Wenn dies nicht berücksichtigen, werden an den stellen des kopplungsmanövers Leerräume vorhanden sein, schlechterer Optik vom Finish Rahmungen. Glatte Wände und Boden beschleunigen und erleichtern die Befestigung der Sockelleiste an der Wand aus Beton.

Deshalb sollte auf jeden Fall ausrichten der Arbeitsfläche schtukaturnymi Mischungen und speziellen Leim Lösungen, bevor Sie kleben die Tapete und Fußbodenbelag verlegt werden.

Kauf von Material

Nicht nur wissen müssen, wie das befestigen der Sockelleisten an die Betonwand, ist es wichtig, vor dem Kauf der dekorativen Materialien richtig berechnen die richtige Menge. Kaufen Material mehr notwendig — auf 10 bis 15 Prozent. Dies ist notwendig, da die Schneide nicht ausgeschlossen sind mechanische Schäden, defekte, falsche Messungen. Auch sollte die Anzahl der zusätzlichen Elemente. Mehr zu kaufen ist nicht notwendig, dies führt zu unnötigen Kosten. Wenn irgendein Einzelteil bei der Montage beschädigt, kann man immer nachkaufen identisch. Ersetzt ohne Demontage der Paneele.

Behandlung des Arbeitsbereichs

Vor dem befestigen Kunststoff Sockelleisten an die Betonwand, erfolgt die Vorbereitung der einzelnen Abschnitte.Die arbeiten werden Elektrowerkzeug — Bohrmaschinen, locher, Bohrer mit Aufsatz unter Schr. In der Betonwand locher gebohrt Löcher für die Kunststoff-cases für Blechschrauben, Holzschrauben.

Um die richtige Durchführung der Installation, Sie müssen wissen, wie und binden als Sockelleiste an die Betonwand. Vorgesehen ist die stufenweise Ausführung:

  • Die Montagearbeiten beginnen aus einer der Ecken des Raumes. Um richtig installieren und befestigen Fußleiste, es muss nach oben dicht an der Arbeitsfläche. Marker Punkte skizziert, die Anordnung von Verbindungselementen.
  • Im Gehäuse der Leuchte in Bereichen, wo die Punkte markiert, unter die Schrauben gebohrt werden die Löcher, durch die an der Wand Markierungen übertragen. Nach den aufgetragenen Punkten auch tun sollte Löcher für die Dübel, sondern nur noch in der Wand. Die arbeiten werden mit dem locher pobeditowym Bohrer. Schritt zwischen den Befestigungselementen sollte bis zu 50 cm.
  • Wenn alle Futterale werden eingestellt in die öffnungen, beginnt die Phase der Befestigung der Bügel an der Wand. Schrauben müssen ввинчиваться leicht, ohne Druck. Die Schrauben mit einem Hammer gehämmert.
  • Zum Abschluss der Montage werden zusätzliche Elemente — Steckverbinder, Verschlusskappen. Rand der dekorativen Platten geschnitten auf den gewünschten Winkel geschlossen eckigen Elementen.

Es ist ratsam, nicht nur wissen, wie Sockelleisten befestigen an der Betonwand, sowie andere Optionen. Zum Beispiel, wie befestigen Sie die Sockelleiste an die Betonwand mit Hilfe klejewych der Bestände oder Clips.

Mit dem Kleber

Vor dem anbringen der Kunststoff-Sockelleisten an die Betonwand sollte der richtige Kleber. Die Befestigung der dekorativen Leiste ausgeführt werden kann, Leim oder Nägeln «flüssig». Ein wichtiger Faktor bei der Durchführung einer solchen Arbeit ist die vollständige Abwesenheit von Fehlern an den Wänden und Boden. Auf der vorbereiteten Oberfläche markiert werden die Punkte, wo die Platten fixiert werden. Bei der großen Länge der Sockelleiste in Verlegenheit ankleben, so ist es ratsam, schneiden Sie es in Abschnitte gleicher Länge.

Der interne Bereich füllt sich mit der hermetischen Mischung. Für die Ausrichtung der aufgebrachten Schicht gilt Spachtel. Schnitt Rückseite der Platten stark schmiegt sich an die Arbeitsfläche. Aber möglicherweise Probleme aufgrund der Tatsache, dass fehlende Passform. Anbringen der Kunststoff-Sockelleisten an die Betonwand, um es gewährleistet zuverlässige Fixierung. Sie können die Schrauben oder die Platte andrücken mit Hilfe von schweren Gegenständen, VORRICHTUNGEN.

Wichtig! Nachteil dieser Befestigung ist die Unmöglichkeit der Wiederverwendung des Bügels. Material nach der Demontage unbrauchbar wird.

Montage von Kunststoff-Sockelleisten mit Kabel Kanal

So befestigen Sie die Kunststoff-Sockelleiste mit Kanal an der Betonwand? Die Verlegung sollte von der Ecke des Raumes. Die dekorativen Paneele werden an der Wand entlang. Wichtig ist die richtige Verschachtelung стыкующихся Scheiben. Weiter auf Reiki kastriert Markierungen für die Schrauben, und die öffnungen durchbohrt locher. Schritt zwischen den Punkten der Befestigungen hängt von den Unebenheiten des Fußbodens und der Wände, sowie von der Dicke und Breite der Streifen (aber nicht mehr als 100 cm). Der Prozess der Montage identische, vormontierte Schrauben. Kabel passen in die Aussparungen, nachdem die Montage der Paneele vollständig abgeschlossen ist, und schließen einen schmalen Streifen.

Achtung! Sockelleisten anschrauben müssen mit großer Sorgfalt, leicht «наживив» Schrauben. Sind vollständig, wenn alle Platten entlang der Wände installiert. Es ist nicht notwendig, beim einschrauben von Schrauben Kraft anwenden, der Kunststoff ist anfällig für Verformung, kann brechen oder zu knacken.

Montage auf Clip

Es wird nützlich sein zu wissen, wie legen Sie die Sockelleiste an die Betonwand mit Hilfe spezieller Befestigungswinkel der Seitenteile mit защелкивающимся Mechanismus — Clips. Metall-und Kunststoff-Riegel befinden sich in einem Abstand von 40-50 cm Verkauft Befestigungselemente separat. In den Bereichen Installation клипсов Bleistift Markierungen auftragen, wo die Bohrungen gemacht werden. Clip Sockelleiste einfach in der Montage. Um Sie eingerastet ist, sollte leicht auf ihn drücken.

Holz Fußleisten montieren

Vor dem anbringen der Holz-Sockelleiste an die Betonwand, die genauen Abmessungen hergestellt werden, zählen die Anzahl der Ecken und Kurven an den Wänden des Raumes. Für die Messungen und schneiden müssen Sie Roulette. Die Komplexität entsteht bei der Schaffung von Winkeln. Запиливать Winkel an den Gelenken müssen streng unter 45°. Wird das spezielle Tischlereien Befestigung — stuslo.

Im nächsten Schritt müssen Sie wissen, wie zu festigen Holz-Sockelleiste an die Betonwand. Vor der Montage in die vorbereitete Platte werden die Nägel eingeschlagen, aber nicht ganz, sondern so, dass Ihre Spitzen enden ein wenig verlassen auf der gegenüberliegenden Seite. In diesem Zustand rejka schmiegt sich an die Wand, dann die Nägel leicht eingeschlagen werden, um Markierungen unter der hölzernen Pfropfen. Die öffnungen durchbohrt durchbohrt. Wenn die Rohre installiert werden, Sockelleiste приставляется вполтную an der Wand, und die Nägel eingeschlagen bis zum Ende.

Montage auf den Leim

Wie bringen Sie Sockelleisten an die Betonwand mittels Klebstoff. Der Prozess ist identisch mit dem, wie befestigt Kunststoff-Bügel. Gelten spezielle Klebstoffe für Holz, als auch «flüssige» Nägel, Montage-Schaum. Der Leim wird auf die Platte der Länge nach, Wonach Sie schmiegt sich dicht an die Wand. Bügel in dieser Position gehalten wird, solange wird nicht abweichen von стыкующейся Oberfläche. Zur Vereinfachung der Reiki genagelt, aber nur leicht наживляются. Wenn der Kleber ausgehärtet ist, müssen Sie ziehen mit einer Zange.

Fazit

Zu wissen, wie verschiedene befestigen der Sockelleiste an die Betonwand auf unterschiedliche Weise — durch Schrauben, Schrauben, Klebstoff und клипсов, wird es möglich sein, den Job selbst zu tun. Vorgehensweise bei der Installation der Paneele verursacht keine Schwierigkeiten, aber wie in jedem Job erfordert Aufmerksamkeit und Fähigkeiten.

Der Besitz der verschiedenen Varianten der Befestigung von PANEELEN, einfacher wird die am besten geeignete Option Schlußphase von Oberflächen für den Boden. Nur die sorgfältige Vorbereitung und die richtige Art der Befestigung garantieren eine schnelle Montage, und ausgeschlossen Neukauf Anbaumaterial für die Nachbesserung der Arbeit.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru