GüTE BETON

Anker auf Beton (Schrauben): Typen und Arten, sowie Verfahren zu deren Befestigung und Befestigung im Schaumbeton und Porenbeton

Spreizdübel sind Besondere Befestigungsmittel, die für die zuverlässige Fixierung von unterschiedlichen Objekten und Elementen auf Betonkonstruktionen. Befestigungselemente zu verwenden, wo die Stärke der Wände gibt keine Möglichkeit, die Schrauben oder die Nägel. In der Regel so an der Wand befestigt, Technik, Möbel, sind Sie relevant und für die Montage von Türen, Fenstern.

Äußerlich Schraubanker für Beton ähnlich wie Bolt. Wird aus verzinktem oder rostfreiem Stahl in der Form eines Zylinders mit der in Form eines Kegels am Ende der Befestigung. Распорная Teil nach der Montage wird in den Beton und sorgt für maximale Dichte zwischen den Elementen, garantiert Zuverlässigkeit.

Installation der Spreizdübel wird in das Loch der gewünschten Größe. Hohe Rückhaltevermögen des Ankers wird durch die Kraft der Reibung, die Verklebung mit einer speziellen Zusammensetzung, Interaktion beständiges Element mit den Innenwänden des Lochs.

Die Funktionsweise und Anwendung

Beton ist ein poröses heterogenen Struktur Material. Und an den stellen der Verankerungen erscheinen eine Vielzahl von Bemühungen – auf Verdrehung, Biegung, Schub, Schnitt, Komprimierung, ausgerissen. Deren Beton-Anker übernimmt die Verteilung der gemeinsam mit der Tragkonstruktion.

Die grundlegenden Prinzipien der Verankerungen für Beton:

  • Zum Zeitpunkt der Interaktion des Grundmaterials und des Ankers erscheint Reibungskraft – Einfass erfolgt Dübeln, Metall-Spannzangen.
  • Wenn in einer Tiefe von Verankerungen Material gibt Bruchfestigkeit wellt – durch цанговых buchsen auf der Montage, gebogene Form des Anschlusses, der Erweiterung.
  • Belastung im Berührungsbereich der Basis und Stab ausgeglichen tangential Spannungen bei замоноличивании oder zusammenkleben – so arbeiten die Einbauteile glatt, verklebte Ankers.

Spreizdübel können in unterschiedlichen Designs, verschiedenen Arten, Größen. Hergestellt aus Spezialstahl GOST, abgedeckt Schicht Mittel gegen Korrosion. Der Stab kann mit einem Durchmesser von 6-20 mm, Länge – bis zu 220 Millimeter.

Jeder Anker umfasst diese Teile:

  • Herauszudrücken
  • Kegel mit der Ebene des Fadens im inneren
  • Ärmel mit speziellen Aussparungen

Anker führen Konstruktive oder tragende Funktion. Die tragende Funktion ist in den Fällen der Verbindung der Platten, Balken, Säulen, Balkone, Konsolen, Treppenabsätzen und Märsche, Ausstattungs-und Wandpaneele, technische Ausrüstung, Kommunikation, Hauben, Deckenleuchten, etc. Auch des Ankers werden für die Montage lag auf Beton-oder Hohldecken Bodenbeläge. Sie festigen an der Wand Elektro -, Anbau-Möbel.

Konstruktive Verbindungselemente gilt für die Bekämpfung der Absetzung Teile Ihrer site, wenn Ihre Standsicherheit gewährleistet Eigengewicht, auch Anker sind relevant bei der Richt in den Bau.

Typen und Arten von Anker und Verfahren zu Ihrer Befestigung

Anker auf Beton können die verschiedenen, verwenden Sie eine oder mehrere der einwirkenden Kraft – Anschlag, межмолекулярная Kommunikation in den Prozess der Verklebung, Reibung, Biegung, Kompression, etc. bestimmungsgemäß Spreizdübel sind рамными, Decke, Base und vielseitig. Nach der Form Gebogenen und geraden, mit der Nationalmannschaft oder eine nahtlose Konstruktion.

Die Oberfläche des Ankers kann entweder glatt gerieft. Es gibt verschiedene Arten von Befestigungselementen in Abhängigkeit von der Kontaktfläche – diejenigen, die verwendet werden, um ein poröses Material und zum dichten. Nach der Weise der Montage der Anker Verbindungselemente für Beton davon ausgehen kann, dass die durchgehende Verbindung, einkleben, Verstopfung, einschrauben usw.

Große Bedeutung hat das Material, aus dem gemacht metis. Wenn es Stahl der Festigkeitsklasse 6.8 und höher, beschichtet mit Anti-Korrosions-Beschichtung, erfolgt die Befestigung möglichst langlebig. Aber Messing wird nicht bestehen ernsthafte vertikalen Lasten.

Spreizdübel

Spreizdübel der Spreizdübel in der Regel mit Muttern gelten, hier der Arbeitsgruppe ist die Reibungskraft. Sind eine kleine Gewindestangen mit Gewinde, Spitze in Form von Kegel und Hülse. Wenn die Verbindungselemente in die Basis eingeschraubt, er расклинивается und fest hält das Verbindungselement in den Monolithen.

Die wichtigsten Vorteile solcher Anker: die Möglichkeit, eine Pass-through-Montage, Leichtigkeit und einfache Installation, hervorragende Leistung Belastbarkeit.Dies Bolt sieht aus wie eine Buchse mit speziellen Aussparungen, am Ende kann durchgeführt werden mit einem Stift mit konischer Erweiterung oder расклинивающей Mutter. Die Basen werden verwendet, um mittlere und hohe Dichte. Eine kleine Kontaktfläche auch bei dem minimalen Durchmesser des Produkts bietet die Möglichkeit, schwere Lasten zu widerstehen.

Ankerbolzen mit Mutter kann электроцинкованным (KA), горячецинкованным (WIE), und außerdem eine säurefestem Fähigkeit (CAN). Dazu gehören Schraub-Anker, hergestellt aus Edelstahl (RAR).

Забивные

Забивные Dübel für Beton entscheiden sich für dichten Beton. Diese kurze Schrauben mit Innenkonus und Metrische Gewinde. Traeger расклинивает Basis beim befestigen der Bolzen oder Schrauben in den Beton, die Befestigung auf der Oberfläche nicht Auftritt.

Die Installation von Verankerungen in Beton mit der Verwendung dieses Typs relevant Schrauben bei der Montage der Körbe, decken Luftkanäle, stellen die technische Ausrüstung. Bevor ein Tor Anker in Beton-Wand, bohren die entsprechende öffnung. Dann schlagen metis, Körner-Rand расклинивают ihn, schraubte die Gewindestange in der gewünschten Länge.

An dieser Art von Verankerungen gelten Dübel-Nagel, hohldeckenanker. Bequem vor dem Kauf auf die Ihnen Suspendierungen, Reiki, Armstrong decken. Häufig Verbindungselemente gelten als Feuerwehr oder антивандального, da die Schraube fester.

Rahmengestelle

Verwendet für raskreplenija Türen und Fenster-Boxen. Die Hülse ist mit einem Schnitt entlang der Länge, eine kleine расклинивающая Mutter beim anziehen der gut zieht zur öffnung Entwurf, hinführend auf die gewünschte Position. Zum Schutz gegen Verschiebungen und die Verdrehung um die eigene Achse oben Patronenhülsen gibt es Anschläge.

Selbstschneidende Schrauben für Beton

Hier die Zuverlässigkeit der Verbindung gewährleistet Gewinden, die über die gesamte Länge der Schraube. Beim drehen in der Betonsockel wird auf starken Widerstand weggebrochen oder Verschiebung des Produkts. Deshalb bei der Verwendung dieser Art der Befestigung gibt es eine sehr hohe Tragkraft. Linsenblechschraube in der Lage, problemlos bis zu 100 kg Belastung, sehr zuverlässig im Betrieb und einfach in der Montage.

Разжимные

Im Allgemeinen Sprachgebrauch diese Art der Anker heißt «Schmetterling» (aka Molly Bolt). Für die Montage von Gardinenstangen, Regale, Lampen, Bilder und andere Elemente in die hohle Konstruktion mit geringer Tragfähigkeit. Spannzange auf der Schraube oder Bolzen ausgeführt in Form von расклинивающейся Röcke, die im Laufe der Schrauben Bolzen in die Basis sträubt sich in das innere des Hohlraums des Untergrundes. Auf der Außenseite der Spannzange in Beton werden spezielle Spikes, die nicht zulassen, dass die erdungsschraube verschoben oder gedreht werden zum Zeitpunkt der Installation.

Chemische Anker

Ankerbolzen für Beton Abgabedatum im Format halbflüssigen Masse, die schnell aushärtet. Genau diese Masse auf den Bolzen oder Stehbolzen eingeklebt in Monolith. Aufgrund der Zusammensetzung kann gewährleisten eine zuverlässige Verbindung der Basis und der Schraube ohne lokalen oder punktuellen Belastungen, aber mit einer gleichmäßigen Verteilung der Belastung über die gesamte Länge des Verbindungselements.

Chemische Spreizdübel überhaupt nicht provozieren innere Spannung deutlich abnimmt und die Gefahr der Zerstörung der Deformationen.

Abmessungen und Eigenschaften Ankerbolzen

Bevor Sie entscheiden, welche der Anker besser auf Beton für bestimmte Aufgaben, Sie sollten nicht nur die Vielfalt der Entwürfe, sondern auch die Größe, denn die Verbindungselemente können in verschiedenen Längen, Durchmessern.

Klassifizierung der Anker in der Größe:

  • Kleine – Querschnitt bis zu 8 Millimeter/Länge bis 55
  • Mittlere Anker – bis 12/120 Millimeter
  • Große – mit maximalen Abmessungen von Durchmesser 24 und die Länge 220 Millimeter

Ankerbolzen für Beton kann in einer Vielzahl verschiedener Größen: Merkmale definiert drei Indikatoren. Also, wenn die Kennzeichnung zu entschlüsseln M8 10/60-115, dann wird es: Anker-Durchmesser des Gewindes M8, Außendurchmesser 10 (gerade mit so einem Durchmesser bohrt man ein Loch für die Wandbefestigung, ist der Durchmesser des Bohrers), ankerlänge – 115 Millimeter, die Ungefähre Dicke des Elements, die geplant ist, zu stärken – 60 Millimeter.

Alle technischen Eigenschaften der Anker in der Tabelle angegeben, kann es sein, das Gewicht, das maximale Drehmoment und die zulässige Biegemoment, minimale ausziehfestigkeit, die optimale Belastung, der Abstand zwischen den Achsen und bis an das Ende, etc. In übereinstimmung mit allen diesen Optionen wählen geeignete Produkte und führen qualitativ hochwertige Befestigung an Beton Dübeln.

Montageanleitung

Vor dem befestigen der Ankerbolzen im Beton, müssen Sie die Werkzeuge vorzubereiten. Für die Ausführung der arbeiten benötigen: Schraubenschlüssel, Bau-Staubsauger, Bohrmaschine mit Bohrhammer Funktion oder Bohrhammer, Bohrer für Beton, Hammer.

Bohren

Zunächst der Untergrund sorgfältig markieren die unter dem zukünftigen Platz des Bohrens. Hier müssen Sie alles so genau wie möglich zu machen, da nach der Montage ziehen Sie die Ankerbolzen aus Beton nicht möglich – sehr starke Fixierung. Weiter nach der Markierung in Beton bohren die öffnungen die gewünschte Länge (gemessen nach распорной Teil des Bolzens), die Einstellung der Limiter auf Sturm.

Der Abstand von der Kante der Wand mindestens um das 2,5-fache überschreiten die Tiefe des Lochs. Weiter Löcher zu reinigen mit einem Staubsauger, Druckluft aus einem Behälter, Birne aus Gummi. Wenn Krümel entfernen, ohne Rückstände nicht funktioniert, können Sie vertiefen das Loch auf 1-2 Zentimeter.

Montage des Ankers mit Mutter

Распорная Teil des Bolzens wird in die Basis, mit einem Hammer gehämmert bis zum vollen eintauchen in Beton (um die Ränder sind bündig mit der Wand). Dann stellen den Gewindestift oder eine Schraube, eine Mutter festziehen, drehen Sie so lange wie nötig, um проворачивание weiter verwirklichen konnte.

Im Voraus ist es wünschenswert zu wissen, wie man eine bestimmte Art von Verbindungselement. Die Hersteller dürfen die maximale Kraft Verdrehung – in solchen Fällen benötigen einen Drehmomentschlüssel. Festziehen bis zum Anschlag in der Arbeit mit einigen Basen (Porenbeton, blähbeton) kann die Ursache für Verformung und Bruch des Materials.

Montage des chemischen Ankers

Zum installieren von chemischen Befestigungen in Beton, benötigt kaum geändert-Set der Werkzeuge: Bohrhammer benötigen, Schraubenschlüssel, Bau Staubsauger, sowie Gewindestangen, Kleber oder Kapseln, die Pistole. Für eine große Anzahl von Befestigungselementen Kleber wählen, die Auswahl der Kapseln (Ampullen) dort relevant, wo sind die kleinen Mengen arbeiten.

Zuerst markieren die Basis, bohren und Löcher reinigen. Vor dem Einfüllen in den Beton klebenden Lösung wünschenswert Eindrehen gitterartige Hülse, durch die Chemische Substanz verzögert innerhalb. Dann füllen Sie die Löcher auf 2/3 Leim (mit Pistole) installieren oder Kapseln, legen Sie die Haarnadel, allmählich вкручивая Sie für eine gleichmäßige Verteilung eines Klebemittels. Jetzt müssen wir warten, bis der Kleber trocken ist und erst dann Spinnen Schraubenschlüssel.

Vor-und Nachteile der Anwendung

Die wichtigsten Vorteile der Verwendung von Ankerbolzen für Beton – maximale Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Konstruktionen. Anker können enormen Belastungen standhalten, garantieren eine qualitativ hochwertige Befestigung im Beton mit den Eigenschaften, denen es nicht gelingt, die mit der Verwendung von anderen Arten von Verbindungselementen.

Die wichtigsten Vorteile von Verankerungen für Beton:

  • Beständigkeit gegen Verformung und Korrosion
  • Die Leichtigkeit, die Einfachheit und High-Speed-Installation
  • Beständigkeit gegen dynamische und statische Belastungen unterschiedlicher Art
  • Große Auswahl der Anker entlang der Länge, dem Durchmesser, der Art der Befestigung, Last, Funktionen, Form, Material usw.

Holen Ankerbolzen für die Umsetzung der einen oder anderen Aufgabe nicht schwer. Offensichtliche Mängel bei dieser Art der Befestigung nicht. Sich zu erinnern ist, dass über einige Besonderheiten: die Bedeutung der Genauigkeit der Markierung, die richtige Auswahl der Bohrer für Beton und Bestimmung der Tiefe der Löcher, die Notwendigkeit, einen bestimmten Satz von Werkzeugen.

Für Schaumbeton

Schaumbeton wird heute in vielen Bereichen aufgrund der schlechten Brennbarkeit, niedrige Dichte, hervorragenden Isolationseigenschaften und der Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen des Materials. Die Struktur пеноблока ist eine große Anzahl von erstarrten Blasen. Für die Befestigung des Materials verwendet werden können Schrauben, Dübel, Blechschrauben. Das höchste Niveau der Zuverlässigkeit der Befestigung пеноблока bieten Kunststoff-und Chemische Anker.

Für Porenbeton

Für Porenbeton wählen Keilriemen Anker mit einer Länge von mindestens 10-15 Zentimeter. Solche Halterung kann eine maximale Zuverlässigkeit und Haltbarkeit unter Berücksichtigung der porösen Struktur des Materials. Auch stabile Fixierung sorgt für Chemische Anker.

Wie installiere Ankerbolzen im Beton

Der gesamte Prozess ist ziemlich einfach, die Hauptsache – nicht wahr Messungen durchführen und so genau wie möglich alles zu realisieren. Aber es gibt einige Nuancen, die berücksichtigt werden müssen.

Praktische Tipps für die Installation von Verankerungen in Beton:

  • Auf die Festigkeit des Verbindungselements wirkt sich nicht nur Anker, sondern auch die Qualität des Grundmaterials (des Betons in diesem Fall), die richtige Vorbereitung auf die Montage, die Berücksichtigung des Materials verknüpfbarer Entwurf und Konstruktion der Schraube.
  • Wenn auf die Wand aufgetragen Schicht der Oberfläche, das Loch muss tiefer sein, da die Oberfläche in der Regel eine geringere Festigkeit als Beton.
  • Der Bohrer ist es wünschenswert, nehmen auf 0.5 Millimeter dünner Durchmesser zukünftigen Löcher.
  • Beim arbeiten mit dem locher am besten die Spitze aus einem speziellen Hartmetall-Material.
  • Sorgfältig Lesen Sie die Anweisungen auf der Verpackung mit den Ankern angegeben werden müssen zulässiger Druck und maximaler Drehzahl.
  • Вкручивая Anker in Schaumbeton-oder Porenbeton, keinesfalls bis zum Anschlag drehen, da das Material kann zerstört werden.

Der ewige Montagematerial: Dübel für Beton

Dübel ist ein distanzteil, hergestellt aus Polypropylen oder Nylon, die Funktionen und Besonderheiten der Arbeit ist ähnlich wie mit Anker. Selbst nicht genutzt, Befestigung in Beton mit speziellen Nägeln oder Schrauben. Zur Verstärkung der Fixierung wird oft mit Dornen oder Ranken.

Diese Art der Befestigung wird dort eingesetzt, wo es keine allzu großen Belastungen auf Beton – Befestigung der Regale, Haken für Fernsehgeräte, Beleuchtungskörper. In die Wand aus Beton Dübel mit einem Hammer einschlagen, Schrauben вворачивают dem Schraubenzieher oder Schraubendreher. Zum eintreiben der Nägel benötigen auch einen normalen Hammer.

Sie können auch treffen Dübel-Nägel, die für die Verwendung mit mechanischen Pistole. Befestigungen in Beton erfüllen Metallic, äußerlich ähnelt einer Kugel. Relevant dort, wo Sie hängen eine große Anzahl von Objekten kleiner Größe.

Nagel auf Beton: schnell, aber stetig

Nageli ist die Schrauben für Beton, die am häufigsten verwendet für die Anordnung der Verbindungselemente in der Nähe der Ränder der Betonmauer. Verbindungselemente benötigt keine zusätzliche Fixierung in die öffnung eingeschraubt, wo vorher Gießen Sie ein wenig Epoxid-Klebstoff. Lochbohrung nicht unbedingt – nog kann verschraubt direkt in die Betonwand. Wenn das Loch im Beton noch zu tun ist, sollten Sie besser wählen Sie eine Bohrmaschine (Bohrhammer die Wand beschädigen kann).

Schraubte die Bohrmaschinen – und danach nog abschrauben zurück nicht mehr möglich ist. Deshalb die vorläufige Markierung muss besonders sorgfältig durchführen.

Fazit

Die Vielfalt der Verankerungen für Betonsockel heute einfach riesig – das Breite Sortiment bietet eine Vielzahl von Herstellern. So wählen Sie den gewünschten Typ des Ankers in übereinstimmung mit der Art des Untergrundes, den vermuteten Belastungen, Länge, Form, Material und anderen Parametern ist nicht schwer. Weiter hängt alles von der Genauigkeit der Messungen und der Qualität der Leistung der Arbeit der Meister.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru