GüTE BETON

Die Wahl des Klebstoffes für das Linoleum auf Betonboden: die Technologie der Verlegung auf den Leim mit den Händen

Kleber für Linoleum auf Betonboden gewählt, wenn Sie nicht andere Materialien für die Ausstattung. Diese Methode der Befestigung der Beschichtung muss ausgewählt werden, vorausgesetzt, dass der Raum groß genug. Wenn fixieren Sie das Material nur am Rand, er deformiert, dass verschlechtert das Erscheinungsbild.

Boden-Oberfläche Linoleum.

Ob kleben

Linoleum gilt als instabil Material. Es kennzeichnet die Anfälligkeit von negativen Faktoren ausgesetzt: Extreme Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit, Intensive mechanische Belastungen. In solchen Bedingungen ist die Beschichtung verformt — Wellen erscheinen.

Wenn das Material weiterhin betrieben werden, die unter dem Einfluss von negativen Faktoren, kann stören die Integrität der oberen Schicht in Bereichen, in denen Linoleum gekrümmt. Es beschleunigt seine Zerstörung, die Beschichtung beginnt allmählich Abblättern.

Kleben Linoleum ist nicht notwendig, wenn der Raum die kleinen, der Grad der Durchgängigkeit der kleinen, aber die Betriebsbedingungen der Verarbeitung des Materials sind die sanfte (keine Temperaturschwankungen, Luftfeuchtigkeit normal). Zum Beispiel im Schlafzimmer Optional Stick Beschichtung. Genug Herausrutschen Sockelleisten um den Umfang.

Wenn der Raum groß ist, können Sie kleben Dekorationsmaterial nicht auf der gesamten Fläche, und teilweise: an einigen stellen punktuell oder über Kreuz in der Mitte.

In Räumen, wo der Grad der Durchgängigkeit hoch, man kann nicht überziehen Betonboden Linoleum, nicht mit Klebstoff. Dies führt zu einer schnellen Verformung der Beschichtung. Sollte nicht verlegt werden solches Material in den Fluren, in der Küche, im Bad.

In Räumen mit hoher Permeabilität Linoleum проклеивается über die gesamte Fläche. Bereiche, wo fehlen klebende Mischung, вздуются unter dem Einfluss von negativen Faktoren (Intensive Belastung).

Darüber hinaus Linoleum muss vollständig auf dem Betonboden fixiert mit Hilfe der Kleber, wenn Sie planen, Streifen verlegt werden. In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit einer Verformung der Beschichtung höher ist. Außerdem an den Gelenken Material beschädigt wird schneller, da kann er sich verschieben.

Experten behaupten, dass in Räumen mit mäßiger Durchlässigkeit und normalen Betriebsbedingungen bei der Verlegung Feste Beschichtung darf nicht angewendet Kleber.

Welche Klebstoffe verwenden

Die Bestände teilen sich in Gruppen unter Berücksichtigung der Zweckbestimmung: spezielle Mischung, Mastix. Die Auswahl sollte unter Berücksichtigung der Art des Linoleums: Haushalt, Gewerbe, ohne die Grundlagen. Darüber hinaus berücksichtigen und die Qualität der Beschichtung des Unterbodens.

Wenn die Oberfläche hat die Eigenschaft bröckeln, sollten Sie Kleber verwenden, gekennzeichnet durch eine hohe Haftfestigkeit. Zur Verbesserung der Qualität der Befestigung der Bestände erwerben ein tiefes eindringen.

Arten von Klebstoff für Linoleum auf Betonboden

Wenn es sich um spezielle Mischungen, die speziell für die Befestigung von weichem Material über Estrich, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf die Sorten dieser Gruppe. Sie wurden entwickelt unter Berücksichtigung der Eigenschaften von Linoleum und Beton. Das Ergebnis ist eine hochwertige Abschleppstange Beschichtung auf das Substrat, wodurch eine höhere Lebensdauer der Verarbeitung des Materials in 1,5-2 mal.

Arten von Klebstoff für Linoleum

Zu Hause verwenden die folgenden Sorten:

  • wasserlösliches Material — die Grundlage des Klebers liegt der Acryl-oder Polyvinylacetat, er eignet sich für die Befestigung von flexiblen Beschichtungen und auf einem Betonsockel, bei dieser Mischung hat einen Vorteil — das fehlen der Fähigkeit, Wasser zurückzuhalten, wodurch eine höhere Lebensdauer der Beschichtung, empfohlen wird ein solcher Klebstoff in den beheizten Räumen wegen Unverträglichkeit Exposition gegenüber niedrigen Temperaturen;
  • Reagenz-Gemisches werden in 2 Gruppen unterteilt — Polyurethan -, Epoxid -, in diesem Fall bei Anwendung auf Basis Entwurf und im Laufe des Verpackens der Verarbeitung des Materials erfolgt die Reaktion mit der unteren Schicht der letzteren, dadurch hohe Haftfähigkeit, der Nachteil solcher Mischungen ist der hohe Preis, noch darauf hingewiesen, dass Sie ziemlich giftig sind, zeichnen sich durch den scharfen Geruch, die Vorteile dieser Art von Klebstoff gehört die Vielseitigkeit und die Möglichkeit, den Betrieb unter verschiedenen Bedingungen.

Die erste Gruppe umfasst die folgenden Zusammensetzungen:

  • Wasser-Dispersions — bietet alle Vorteile und die Nachteile von wasserlöslichen klebenden Mitteln;
  • акрилатный — wird Häufig für die Befestigung von weichen dekorativen Beschichtung von synthetischen und Jute-Grundlagen, zeichnet sich durch eine höhere Viskosität;
  • бустилатовый — hergestellt auf der Basis von Latex, angewendet, wenn es notwendig ist, festigen isolierte Linoleum;
  • гумилаксовый — wird verwendet, um die Beschichtung auf natürlicher Basis, enthält Latex, Kautschuk.
Kleber bustilat fixiert die Leinen auf Basis haarigen.

Bei der Auswahl des Klebers berücksichtigen den Verbrauch auf 1M2, Zusammensetzung, Eigenschaften, Zweckbestimmung.weil bei ständigem Kontakt mit Flüssigkeiten (sogar in minimalen Mengen) in den unteren Schichten der Beschichtung ist ein Pilz.

Beim auftragen des Mastixes gibt es eine hohe Festigkeit der Kupplung. Dieses Material wird Häufig für die Befestigung von джутового und besosnownogo des Linoleums. Die Schicht des klebenden Bestandes dieser Gruppe sollte klein sein — der Dicke bis zu 0,5 mm. Durch die Viskosität der Mastix gut versteckt die Nachteile, dass es wichtig ist, beim verlegen des Linoleums, da diese Art des Materials trägt zur Manifestation der Mängel und Unregelmäßigkeiten Betonfundament.

Trotz der Dichtungseigenschaften, der Mastix aufgebracht nach dem Grundieren der Oberfläche.

Beachten Sie, dass verschiedene Arten dieser Stoffe unterscheiden sich für den beabsichtigten Zweck:

  • für die Befestigung des Linoleums auf der Gewebegrundlage ist es besser, Asphaltmastix;
  • Dekorationsmaterial auf dem haarigen Unterlage fest auf dem Betonboden durch die Dispersion der Mischung;
  • безосновное Beschichtung empfohlen für den Einsatz zusammen mit dem Mastix auf der Grundlage von synthetischen Komponenten und Gummi.
Mastix sorgt für den Schutz des Linoleums vor Feuchtigkeit.

Bereiten Sie den Kleber selbst

Wenn Sie nicht kaufen klebende Mischung und muss dringend konsolidieren Linoleum, Zusammensetzung ist es zulässig, mit Ihren eigenen Händen zubereitet. Es basiert auf der beliebigen Lösungsmittel, beispielsweise Aceton, und direkt das Linoleum. Müssen hacken ein kleines Stück der Beschichtung bis zum Zustand des Sägemehls.

Je kleiner wird die Krume, desto schneller wird es aufgelöst. Um zu überprüfen, ob Kochen Leim, übernimmt ein kleiner Teil oder die Hälfte des Spanes, gefüllt mit einer beliebigen Anzahl von Aceton. Bald bildet sich eine gleichmäßige Masse.

Aber es wird nach den Eigenschaften zugestehen Analoga betrachtet, so verwenden Sie diese Methode funktioniert am besten in Situationen, in denen das ankleben des Linoleums — eine Notlösung.

Die Technologie des Verpackens auf den Leim

Die Montage der Deckung der verschiedenen Arten unterscheidet sich etwas.

Allgemeine Details des Prozesses:

  1. Fixieren doppelseitiges Klebeband auf den Grundstücken angeblichen verbindungen, wobei die Schutzfolie nicht entfernt werden. Diese Maßnahme ist erforderlich, wenn das Linoleum verlegt Streifen.
  2. Dekorationsmaterial sorgt geläppt.
  3. Bewerben Zahnspachtel zum auftragen des Klebers.

Einweisung in die Anwendung häuslicher Linoleum

Unterschiede dieses Materials: erhöhte Steifigkeit, wodurch es spröde.

In übereinstimmung mit diesen Eigenschaften werden die arbeiten nach der Montage:

  1. Die Oberfläche der Betondecke wird gereinigt, grundiert. Wenn der Bestand vollständig getrocknet ist, glätten Leinen.
  2. Erfolgt das Plandrehen auf dem Perimeter — Lager verlassen bis zu 50 mm auf jeder Seite.
  3. Walze Walzen Oberfläche, um Luft zu entfernen.
  4. Einen Tag nach Schrumpfung schneiden Sie überschüssiges Material, was nutzt ein Lineal. Vorgesehen ist der Abstand zwischen der Leinwand und der Wand (nicht mehr als 10 mm).
  5. Nach 2 Tagen otgibajut die Hälfte der Beschichtung und Klebstoff. Dieser Zeitraum wird für die weitere Schrumpfung des Materials.
  6. Erfolgt rollend Leinen Packerwalze oder Walze.
  7. Aktion wiederholen Sie mit dem zweiten Teil decken.
  8. Wenn Sie planen, tun die Grenze Streifen Beschichtung, auf diesem Grundstück entlang der gesamten Naht Kleber auftragen nicht notwendig (trockene Streifen sollten eine Breite von bis zu 150 mm).

Leitfaden für die kommerziellen Linoleum

Dieses Material unterscheidet sich brüchige. Das Prinzip seiner Fixierung auf dem Betonboden die gleiche wie im ersten Fall. Allerdings gibt es Nuancen. Zum Beispiel, bemerken die Abwesenheit der Notwendigkeit der Abstand um den Umfang des Raumes. Angesichts der Tatsache, dass die Dicke des Leinens oft ein wesentlicher, Schnitt ihn in der Ausführungsphase Naht verbindungen können in Etappen: zuerst die Obere Schicht, dann die untere.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru