GüTE BETON

Die Wahl der Gitter für die Bewehrung von Beton: Metall, Kunststoff, Glasfaser

Verstärkung Mesh für Beton – ein wesentlicher Bestandteil der Stahlbetonkonstruktionen, die zur Verstärkung der Struktur des Hauses (einschließlich der Fundamente und Geschossdecken) oder des Raumes. Beziehungsweise, von der Auswahl der Elemente für die Füllung der Lösung des Betons, hängt von der Qualität der Konstruktion.

Die Bewehrung des Betons ist der Schutz der Bauobjekte von Rissen und unerwünschten Verformungen.

Wenn es erforderlich ist, die Ausführung der Bewehrung

Nicht in allen Fällen, auf dem Estrich Hinzugefügt Verstärkungsgewebe, aber es gibt Situationen, in denen es sich um eine Voraussetzung für qualitativ hochwertige Arbeit. Zum Beispiel, wenn es erforderlich ist, die Verlegung der folgenden Arten von Estrich:

  • Multilayer mit einer isolierenden Schicht;
  • Rohbau;
  • Nivellierung (auf den Objekten, wo vorgesehen, eine imposante Ladeboden);
  • dünnen.

Auch das Gerät «warmen» Boden ist komplett ohne die Nutzung des Rasters für das Betonieren.

Armierungsschicht reduziert die Dicke der mehrschichtigen Basis. Dies senkt den Grad der Belastungen auf die berdeckungen, und spart Baustoffe. Für Räume mit den unterschätzten decken nicht zu empfehlen, Planieren den Boden, aufgrund der dicken Schicht von Beton. Besser, gelten auch Verfahren der Bewehrung.

Traditionell Schruppen stjaschka auf decken oder dem Boden. In diesen Fällen gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit der Schrumpfung und Verformung der Basis. Richtig bewehrter Estrich auch bei der großen Schrumpfung des Gebäudes behält seinen zusammenhalt.

Die Anforderungen an die Produkte арматурным

Jedes арматурное Produkt, das bei der Stärkung der Festigkeit von Konstruktionen aus Beton, verpflichtet ist, erfolgen und gelten nach den Bestimmungen der GOST 23279-2012.

Anleitung und die wichtigsten Bestimmungen der Dokumente, Pflicht zur Beachtung bei der Ausgabe und Verwendung von Gittern aus Metall:
  1. Arbeiter Bolzen für schwere Konstruktionen müssen aus Betonstahl der Klasse A400 oder А600С (A-III), Ø 10-40 mm.
  2. Горячекатная Stahl Klasse А240 (A-I) für diese Stäbe gilt bei der entsprechenden Machbarkeitsstudie.
  3. Rohstoffe mit Markierungen A-400 (A-III), А500С und B500C, Ø 6-16 mm Anschlusskasten dient zur Erstellung der Bewehrung für schwere flachen Typ 1 Gerüste.
  4. Stahl B500C, Ø 4-5 mm; A-III und A-I, Ø 6-10 mm Draht und BP–I, Ø 3-5 mm beteiligt sind, bei der Herstellung von Leichtbaustrukturen.
  5. Klasse Rohstoff Stahl B500C, Ø 4-5 mm oder Draht verstärkte B-l, Ø 3-5 mm Sie verwenden möchten, im Bestand Armaturen für Schaltanlagen Stangen.
  6. Nach den Regeln der GOST 14098 Kreuzung Arbeiter Stäbe (Kreuz) ist notwendig, um die mittels Punktschweißen.

Jeder Punkt der überquerung unbedingt prowariwajetsja in den ERZEUGNISSEN aus Stahl (Klasse A - I) glatte Stäbe.

In Produkten mit den Armaturen periodische Profil erlaubt ein Schachbrettmuster (1-2 Kreuzung) Schweißen, wenn der andere nicht sieht das Projekt.

Verbindungen Kreuz und quer sind verpflichtet, die Dichtheit der Armatur beim fallen flachen die Gerüste mit Meter Höhe.

Für die Arbeiter der Stangen ist nicht erlaubt, die Krümmung und andere Deformation. Die zulässige Abweichung der Krümmung von geraden Winkel – 6 mm in einem Abstand von 1 m Länge der Armatur.

Alle Abweichungen (Diagonale, stababstände, Breite, etc.), nach den Regeln der GOST 7502-98 visuell überprüft mit einem Maßband mit Stahl-Band oder Metall-Lineal.

Auswahl des Materials

Für die Bewehrung verwenden drei Arten von Netzwerk: aus Metall, aus Kunststoff und aus Glasfasern. Wählen Sie eine bestimmte Art, in übereinstimmung mit der Art des Estrichs und Ihre Dicke.

Glasfaser

Material aus Fiberglas wird in den Werken mit Gips, vor allem an den Fassaden. Composite-Gitter aus Glasfaser erhöhen die Lebensdauer Estriche. Im Gegensatz zu Metall, das im Laufe der Zeit zerstört, so dass die Hohlräume, Composite-Elemente keine Beanspruchung ausgesetzt und werden in der Dicke des Betons.

Die wichtigsten Eigenschaften der Glasfaser:

  • enorme Zugfestigkeit /Bruch;
  • Beständigkeit gegen thermische Veränderungen, Chemikalien und Laugen;
  • einfacher Vorgang des Verpackens;
  • die Möglichkeit der Anwendung für außen-und Innenbereich;
  • Plastizität;
  • kleine elektrische Leitfähigkeit und Preis.

Gitter aus Metall besser ist nur, dass die «macht» Temperatur von über +200 °C. Durchmesser von Elementen aus Fiberglas 4 – 14 mm. Material Wird in Form von Stangen und Leinen nicht länger als 6 m lang. Profil die Einzelteile nicht selten bedeckt gerippten Oberfläche oder Quarzsand. Diese beiden Eigenschaften helfen, den Beton zu verbinden mit ausrstenden Schicht.

Masche für Gießen von Beton wird aus Glasfaser direkt auf dem Gelände der Erstellung des Estrichs. Elemente untereinander überein mit einem speziellen Draht oder schellen.

Es gibt noch eine Art von Glasfaser – geogrid ist oder Grid Roadmap. Es ist ein umweltfreundliches Material, das praktisch nicht brennbar und unempfindlich gegen mechanische Beanspruchung. Also es wird in der Zusammensetzung der Beschichtungen Trassen für den Verkehr. Fibern dieser Konstruktion für Asphaltbeton verfügen über hohe Festigkeitswerte.

Kunststoffgitter

Gibt es noch eine Art Netz, anwendbar für die Anordnung der Kabelbinder – Polypropylen. Solche Kunststoff-Armatur wird oft zur Stärkung von Estrichen in Neubauten. Der Hauptvorteil des Materials – eine große Elastizität.Art zeichnen sich durch die Dicke des Drahtes und der Größe der Zellen. Die optimalen Abmessungen der Zellen ist 100*100 mm, 150 x 150 mm und 200*200 mm. die Zelle hat die Form eines Quadrats mit крестовидными verbindungen der Stäbe. Die Stäbe repräsentieren den Stahldraht in der Stärke von mindestens 2,5 mm.

Metallgitter für Beton erfolgt in der Regel nicht in Rollen, sondern in den Blättern. Bei der beeindruckenden Materialstärke, Flexibilität deutlich reduziert.

Armierungsgewebe für Beton hat eine Besonderheit – auf der Oberfläche sind Einkerbungen, die dazu bestimmt sind, für größere Fixierung der Elemente in der Lösung.

Tipp: die Wahl der geschweißten Masche unter dem Beton, wird empfohlen, die verbindungen überprüfen. Es gibt Fehler, wenn die Schnittpunkte werden durch 1 – 3 Zellen.

Ein solcher Mangel senkt die Festigkeit des Estrichs, was später Entwurf führt zur Rissbildung.

Auch Gitter für die Füllung Beton Boden sollte aus Metall ohne schwarze Flecken, Risse und Korrosionsspuren. Andernfalls wird die Korrosion deutlich beschleunigt und Mesh-Verstärkung zerstört wird.

Durch die Art der Herstellung von Masche unter dem Estrich verlegt werden kann Schnitts oder Roll. Welche raster verwenden für Estrich?

Standardmäßig werden alle Putzarbeiten werden mit Rollen, стяжечные – teiligen. Bei der Einrichtung der horizontalen Produkte besser zu verwalten einzelnen Modulen als einer Rolle. Wichtigste Regel zu erinnern: geschweißte Drahtgeflecht muss überprüft jede Verbindung auf die Festung und die Phase der Schaltung.

Bewehrung Designs

Die Bewehrung des Estrichs deutlich bei der Verlegung des Fußbodens. Genau Armierungsschicht schafft die Basis für die gewünschte Haltbarkeit und senkt die Gefahr der Zerstörung des Entwurfs in den Prozess der Schrumpfung.

Im privaten Bau-Masche der Estrich verlegt wird meistens bei der Erstellung von monolithischen Boden.

So, Gitter für die Bewehrung von Estrich aus Beton verwendet wird, wie der werkseigenen Produktionskontrolle und der Arbeiter Bewehrungen selbst ähnliche Bindedraht.

Der Algorithmus arbeitet:

  1. Die Reinigung des Raumes.
  2. Schneiden Sie die benötigten Stücke von Gitter, wenn Sie es von Typ.
  3. Wenn das Netz geliefert wurde, die Karten der werkseigenen Herstellung (Metall oder Kunststoff-Verbundwerkstoff), dann ordnen Sie die Abschnitte und binden Sie die Fugen mit einem Draht oder Kunststoff-Kragen.
  4. Im Falle der Herstellung von Maschen manuell, müssen Sie eine häkeln und Bindedraht; schneiden Sie die Armatur binden und aus Ihr die Skelette, die erforderliche Größe. Weiter siehe Punkt 3.
  5. Für einen besseren Kontakt des Betons mit арматурным Skelett, das Skelett setzen nicht auf den Untergrund und setzen auf spezielle «Kinderstühle»

Nach Einhaltung aller genannten Regeln, können Sie beginnen zu Kochen und Verpacken der Mischung aus Beton.

Baustahlmatten für die Bewehrung des Betons im Sortiment wird auf die speziellen armaturno-Anlagen, Schweißgeräten oder, im Fall von Kunststoff-Verbundwerkstoffe, geliefert in Shopping-Shop den formfirmen. Die Auswahl der gewünschten Armatur ausüben müssen unter Berücksichtigung der Art der Konstruktion von festen Strukturen und der erforderlichen Gebrauchseigenschaften der Beschichtung.

Nutzung des Materials

Verstärkung Mesh gilt für Beton dann, wenn eine hohe mechanische Festigkeit oder, wenn es darum geht, kombinieren unvereinbare Struktur, zum Beispiel, Metall und Putz (in der Regel ist es eine seltene Notwendigkeit).

Technologische Prozesse, in denen Material gilt, angegeben unten.

Die Bewehrung des Estrichs Metallgitter

Baustoff deutlich erhöht die Festigkeitswerte des Objekts, schafft einen zusätzlichen Schutz vor Entstehung von Rissen und anderen Defekten. Die Anwesenheit eines Rasters kritisch, wenn wird ein Estrich mit Dämmung. Falls keine vorliegt, ist das ganze System wird abbröckeln im ersten Monat der Benutzung.

Glasfaser intelligent angewandt auf Objekte mit einem hohen Maß an Feuchtigkeit. Es ist beständig gegen Korrosion, Laugen und andere Einflüsse.

Wichtig: je stärker die Belastung, desto gravierender muss die Bewehrung. Wenn auf eine Betonplatte oder Estrich werden große Belastung gerichtet, so wird empfohlen, das Gitter mit einer Zelle 50x50 mm für Beton.

Für Estrich verwendet Draht mit einer Zelle 100x100 mm und einem Querschnitt von 2.50 mm.

Gitter für die Bewehrung des Putzes

Element stärkt die Verbindung der Schichten des Untergrundes und des Putzes. Gitter gelegt Wann: geplant ist eine Dicke Schicht (über 0,2 cm); gearbeitet wird an Metalloberflächen, Holz, пенопласте oder farbigen Wänden. Die Bewehrung wird für die Verhinderung von Rissen.

Für den Putz gewählt Draht mit einer Zelle bis 30.0 mm.

Für die Verkleidung

Das Ergebnis der Anwendung des Netzes werden die gleichen Ziele wie bei der Durchführung schtukaturnych der Schichten. Das Metall-Element steht in der Rolle des verbindungsglieds zwischen der Wand und den Baustoffen.

Zur Verstärkung Silikat-Blöcke

Für die Verlegung von Gitter sofort wird unter die Größe der Breite der Wand, oder später die überflüssigen Teile abgeschnitten, wenn Sie Hilfe Schleifer. Der Prozess der Bewehrung erfolgt so: auf der Strecke gelegt schaumstoffblöcke gegossen, die Schicht der Lösung, in der ertränkt sich Masche, die nächste Reihe Silikat-Blöcke wird über das Netzwerk.

Die Bewehrung des Estrichs der Fußbodenheizung

Bei der Verlegung von Fußbodenheizungen im Wohnungsbau besser verwenden Baustoff mit einer Maschenweite von 100 x 100 mm Stäben mit einem Durchmesser von 4 mm. So, die Stärke der Böden wird höher.

Die Bewehrung des Estrichs Dach

Für Beton auswählen sollten verstärkt Elemente 100x100 oder 150x150 mm Durchmesser wird empfohlen, nicht weniger als 3 mm.

Die Kosten des Materials

Bewehrung Estrich – ziemlich günstige Sache. Der Baumeister trägt die finanziellen Kosten der kleinen Größe:

  • für die Bewehrung von Estrich – Kosten beginnt von 77 Rubel/Stück (50x50 mm);
  • für die Bewehrung von Beton – Preise werden von 140 Rubel/Stück (100x100 mm). Etwa in der gleichen Grenzen, realisiert Masche 100x100 BP 5, Gewicht 90 kg/m2;
  • metallische Bewehrung für Beton – die niedrigsten Preise ab 450 Rubel/Stück (150x150/200x200 mm).

Wichtig: Mason Drahtgeflecht für Estrich, Bewehrung der Wände und anderer Aufgaben verpflichtet, vor der Anwendung aufbewahrt werden im Innenbereich an. Die Rollen Reihen gestapelt, Abschnitte stapeln, Verlagerung jede Schicht Holz-Distanzscheiben mit der Dicke von 30 mm.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru