GüTE BETON

Wie man richtig Beton verstärkt werden: die Reihenfolge, hilfreiche Tipps

Die Bewehrung des Betons wird überall verwandt mit dem Ziel, das Material die Hilfs-Stärkung und Festigkeit durch die Zugabe in die Konstruktion der Armatur. Beton – ein Baustoff, der unpraktisch oder unmöglich zu ersetzen, in den Prozess der Umsetzung der verschiedenen Stadien des Baus von Gebäuden.

Trotz der guten Festigkeitswerte, Beton leicht zu verformen, gut Umgang mit Schrumpfung und Komprimierung, zeigt aber eine Verschlechterung der Eigenschaften in 10-12 mal beim dehnen. Ungleichmäßige Belastungen in den Bereichen Dehnung Risse provozieren, was in der Zukunft führt zur Zerstörung der Struktur. Zur Verbesserung der Haltbarkeit von Gebäuden und verhindern vorzeitige Korrosion wird die Methode der Bewehrung.

Union Beton und Stahl

Für den Anfang müssen Sie die grundlegenden Eigenschaften der Kombination von zwei Materialien. Aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften von Beton ergänzt Stahl, schützt vor Korrosion, überhitzung zu vermeiden. Und durch die Bewehrung im Beton erhöht die Haltbarkeit des Materials zu den Allgemeinen und lokalen Verformungen, Extreme Temperaturen, richtig verteilen die Last.

Die wichtigsten Kennziffern der Festigkeit der Betonkonstruktionen:

  • Kompression
  • Stretching
  • Verschiebung

In verschiedenen Zuständen Material zeigt andere Werte für diese Parameter. Er ist sehr haltbar, Druckfestigkeit, daher gilt beim Bau von decken, die ständig starke Komprimierung. Aber wenn außer diesen Faktor, arbeitet noch und Dehnung, gilt unbedingt Stahlbeton, da Sie selbst tragen die Last der Beton nicht kann.

Bewehrte Beton hat einen großen Bestand an Zugfestigkeit, da die in der Produktion die Armatur besteht aus massivem Stahl. Mit der richtigen Verbindung der beiden Materialien bieten Sie Top Performance, indem Sie Gebäude und Anlagen robust und langlebig.

Stahlbeton-Regeln

Haltbarkeit der ganzen Stahlbeton-Konstruktion wird die korrekte Verbindung der beiden Materialien. Das wichtigste ist, wie Beton gibt das in Folge der Belastung die Spannung Edelstahlarmaturen. Wenn in den Prozess der Energie nicht verloren geht, so ist der Widerstand maximal.

Hier ist es notwendig, dass es keine Verschiebung der Kommunikation – Indikator erlaubt, Gleiches 0.12 Millimeter. Die Verbindung der Armatur und dem Beton muss tragfähig, präzise und vollständig Immobilen. Es ist wichtig, richtig führen die theoretischen Berechnungen und richtig in der Praxis umzusetzen, die Einhaltung aller Regeln der Produktion der Stahlbetonkonstruktionen.

Das Verhalten von Stahlbeton

Bewehrte Beton ist langlebig und zuverlässig Material, das verwendet wird, in verschiedenen Bereichen der Konstruktion. In übereinstimmung mit den Aufgaben zur Verstärkung System gelten die grundlegenden Anforderungen: gute mechanische Festigkeit, Haftung mit der Masse des Betons, малогабаритность, das geringe Gewicht, die Nähe des Koeffizienten der linearen Wärmeausdehnung zu den Indikatoren des Betons Beständigkeit gegen die Einwirkung von Komponenten der Lösung zu inaktivieren.

Stahlstreben und Mesh weitgehend verbessern die Eigenschaften des Baustoffs, für was der Beton армируют fast immer in den Prozess der Ausführung komplexer Werke. Meist verstärken sich die Balken, Platten und Spalten.

Elemente, wo es die Belastung auf Beton:

  • Balken – homogene Spannung, Dehnung größer wirkt auf den unteren Teil, das Skelett stärken und verstärkt die Dehnung der Widerstand und die übertragung begann.
  • Die Platte stützt sich auf 2 oder 4 Seiten, die größte Dehnung in der Mitte, Mesh von beiden Seiten gleichermaßen zu stärken.

Die Bewehrung des Betons erfolgt durch verschiedene Methoden: дисперсное, mit der Nutzung des Netzes, monolithische (Stab -, Skeleton). In der Regel армируют Fundament, Bau von Wohngebäuden, monolithische Strukturen, überschneidungen usw.

Eigenschaften und arbeiten mit Armatur

Um zu verstehen, wie die Bewehrung im Beton zu berücksichtigen sind die Merkmale der Materialien selbst. Stahlteile sind mit genarbter Oberfläche zur Erhöhung der Haftung mit Beton-Mörtel. Oberfläche kann mit einem ringförmigen, серповидным sowie четырехсторонним oder Mixed-Beschichtung (zeigen die bestmögliche Adhäsion).

Beim Bau mit seinen Händen unbedingt genau befolgen Normen Durchfluss Stahl und Füller. Je nach Projekt Indikatoren sind unterschiedlich. In der Regel für das Fundament nehmen etwa 160-200 kg für 1 Kubikmeter, der tragenden decken – etwa 200 Kilogramm. Am häufigsten bevorzugt Stahl прутьям, aber heute ist der Markt bietet auch суперпрочные verbindungen aus Basalt, Glas, Fiberglas. Die Letzte, übrigens, am besten stärkt die Elemente der Konstruktion, wodurch ein geringes Gewicht und eine gute Haltbarkeit.

Füllung Beton mit Bewehrung – Möglichkeiten zur Verbesserung:

1) Monolithische – Skelette produzieren in der Fabrik, aus mehreren Schichten angelegt untereinander verbundenen Stäben mit einem Durchmesser 6-40 Millimeter, den Draht quer und vertikal.Das Ergebnis ist ein Skelett mit großen Maschenweite von bis zu 20 Zentimetern.

2) Дисперсное – durch die Zugabe von Fasern aus Basalt, Stahl, Glasfaser (meist verwendet) oder Polypropylen in einem bestimmten Volumen der flüssigen Lösung. Stahlrohr фибру machen aus dem Metall-Pulver, im Durchschnitt Additiv im Umfang von 0.3-1.2 Kilogramm pro Kubikmeter Lösung (für besonders dauerhafte Lösungen erhöhen bis 2-3 kg) auf Stufe kneten. Erhöht die Beständigkeit des Betons gegen Wasser, Abrieb, Rissbildung.

Großer Beliebtheit erfreut sich стекловолоконная Faser. Für die dauerhafte Mischungen nehmen bis 3-10 Kilogramm pro Kubikmeter.

3) Mit einem Gitter (aus einem Polymer, Verbundwerkstoff, Stahl) – Arbeit leicht ausgeführt werden, für verschiedene Aufgaben Maschen werden mit einer Maschenweite von 15-20 cm von den Blättern der Größe 0.5x2 oder 1.5x2 Meter. Das Design ist langlebig, aber Angst vor Korrosion, Kälte verbringen kann und Senkung der Wärmedämmeigenschaften des Gebäudes.

Die Bewehrung für den Beton sollte von hoher Qualität: ohne große Schicht von Rost (nicht zu große Stücke verschwunden bei der Verarbeitung), mit der entsprechenden Kennzeichnung und den Parametern Durchmesser des Stabes, der variieren kann in Abhängigkeit von den Lagerungsbedingungen.

Möglichkeiten der Behandlung der Armatur:

  • Гнутье – erfolgt manuell auf einem speziellen гибочном Werkbank, die Aufmerksamkeit auf den Biegeradius, die in Snip.
  • Rippstrick – Elemente binden, die in einem einzigen Rahmen an der Stelle oder getrennt, dann verschieben.
  • Schweißen – Schweißung kann ausgeführt werden oder вприхватку.

Um zu verstehen, wie man richtig Beton verstärkt werden, müssen Sie berücksichtigen die Eigenschaften verschiedener Materialien und Strukturen, lernen grundlegende Regeln und Normen, Phasen der Realisierung der Aufgabe.

Die wichtigsten Etappen der Ausführung der arbeiten:

  • Untersuchung, Vorbereitung des Platzes, die Berücksichtigung der Neigung, die Kontur der Phase, die Messung dem.
  • Erstellen von Schalungen aus den hölzernen Schilden, die Befestigung der Bretter in den Boden eingeschlagen Knüppeln, oklejka von den inneren Teil der Bretter Pergamino.
  • Vorbereitung der Armatur.
  • Fehleinschätzung der Entfernung zwischen den Stäben.
  • Verbindung Bündel oder Schweißen.
  • Füllung des Objekts, утрамбовка für die Beseitigung des Betons Lufteinschlüsse.
  • Die Erwartung der vollständigen Erstarrung – etwa 2-3 Wochen, esse Schalung.

Auswahl der Stahlarmierung

Metall армация wird unter Verwendung der verschiedenen Arten von Stahl, aus dem die erforderlichen Elemente hergestellt, Skelette, gemahlen und ergänzen in Form von Ergänzungen in die Lösung und auf verschiedene Weise gepflegt.

Die Materialien, aus denen Sie produzieren die Elemente des Entwurfs:

  • Weicher Stahl
  • Среднеуглеродистая Stahl
  • High-Carbon Stahl
  • Stahl kaltgewalzter Draht

In der Regel verwenden deformierte Kerne mit geprägter Oberfläche für maximale Haftung und schließt die Möglichkeit der Verschiebung. Je höher der Druck auf die Verschiebung, desto größer ist der Widerstand des Materials. Selbst Anschlüsse mit dem Relief nicht gelten, nur mit Stahldrähten, ohne Absplitterungen des Betons.

Für die Herstellung von Stahlbetondecken verwendet Bewehrungsmatten aus Stahl-Draht, indem Sie ihn электросваркой oder gedrehten Stäben. Solche Platten benötigen im Bau von Straßen, Häuser.

Stahl Stahlblech Bewehrung – Stahl mit einer dünnen Folie otognutymi von den Kanten der Zellen der verschiedenen Konfigurationen, die so etwas wie ein Sieb. Dieses Material армируют Platten, Wandplatten.

Vorbereitung der Stäbe zu einem Bündel

Die erste Etappe der Erfüllung der Aufgaben ist die überprüfung der Anschlüsse auf Korrosion und EIGNUNG für einen bestimmten physikalischen Parameter. Die Ruten müssen eben, genau die Spezifikationen erfüllen. Weiter die Ruten biegen auf den speziellen Werkbänken in übereinstimmung mit dem Projekt, und nur dann machen Sie den gewünschten Formen und Designs stricken oder verschweißt.

Was du brauchst:

  • Bewährte und gebogene Ruten
  • Spezielle stricken weiche Metall-Draht oder Feder zur Befestigung
  • Schweißgerät – wenn Sie diese Verbindungsmethode
  • Glatte Oberfläche
  • Streifen-und Limiter – damit alles glatt und nicht zu verdrängen Elemente
  • Hebezeug – Entwurf zu verankern in Beton

Erstellen von Bewehrungsmatten

In den Prozess der Bindung müssen Sie richtig wählen Sie die Anordnung der Elemente, fixieren Sie das Gitter auf einer perfekt glatten Oberfläche, beseitigen Bias vertikal oder horizontal. Bereits gemachte Befestigung schwierig zu beheben – müssen Abschnitt zerlegen, neu zu befestigen. Die Durchführung der arbeiten getrennt von bereits fertigen Schalungen einfacher, aber bei der Umsetzung der Aufgaben direkt auf dem Gelände gibt es keine Notwendigkeit, um spezielle Ausrüstung anzuziehen Entwürfe zu bewegen.

Bei der Ausführung der Bindung notwendig ist, richtig zu bestimmen den Abstand zwischen den Stäben, die ausgewählt wird unter Berücksichtigung Ihrer Durchmesser: Wert darf nicht kleiner sein als der Durchmesser der Stange, wenn Sie mehrere Ruten mit verschiedenen Durchmessern Entfernung berechnen, im Einklang mit dem größten. In der vertikalen Ebene zwischen den Ruten tränken mindestens 12 Millimeter, mit Ausnahme der stellen der Kreuzung oder Kreuzung mit quer kämen.

Für die Qualität der Verbindung müssen Sie richtig berechnen Sie die Dicke der Betonschicht über das Netz – es soll schützen die Konstruktion aus Stahl vor Feuchtigkeit und Luft.

Schweißen von teilen

Die zweite Möglichkeit der Befestigung von Armaturen – Schweißen, das gewährleistet die Haltbarkeit und Qualität der Ausführung Stahlbeton. In der Regel verwenden einem elektrolichtbogenofen chargiert gemischt Schweißen, Elektroden richtig gewählt, verbinden Stoß oder überlappend.

Die zweite Option erfordert keine Besondere überwachung der Qualität, Schweißung muss von einem Fachmann durchgeführt werden, um den Stahlbeton vergleichbar beanspruchten mechanischen Eigenschaften und ertrug schwere Belastung. Schweißen bietet eine erhöhte Steifigkeit des Rahmens, verringert die endgültige Querschnitt Phasen der verbindungen.

Bis Schweißen Ruten säubern, beschneiden, verbiegen (wenn notwendig), anfertigen vertikal und horizontal mit Hilfe eines speziellen Gerätes, führen Sie eine Test-Verschweißen, erleben die Nahten auf die Kompression und die Lücke. Wenn alles in Ordnung ist, weiter.

Schutz vor Korrosion

Man könnte Fragen: wenn die Armatur in Beton, warum Sie zu verteidigen? Aber hier geht es nicht um schützende Mittel und über ausreichende Schicht Beton, die genau schützt das Skelett. Um Probleme zu vermeiden, vor der Berechnung des Betons und seine Füllung überprüfen Sie den korrekten Sitz der Konstruktion, Ungenauigkeiten zu beseitigen.

Dicke der Schutzschicht:

  • Platten – mindestens 1 Millimeter
  • Längs-Balken – mindestens 25 Millimeter
  • Das Ende der Rute – mindestens 25 Millimeter
  • Alle anderen Fälle – mindestens 1 Millimeter Durchmesser oder Betonstahl

Eine Missachtung dieser Indikatoren führt zu einer Korrosion, Risse, Verformungen, die Zerstörung des Baus. Separat müssen sich um den Schutz von Elementen, die an die Oberfläche – für die Verstärkung der Ränder verwenden Lack, inerten Lack, Schellack, in einigen Fällen Kupfer. Elemente mit beschichtetem Aluminium, Cadmium, Zink korrodiert noch in einer frischen Lösung, so dass Sie im Allgemeinen nicht empfohlen.

Bei auftreten von Feuchtigkeit im Beton vorhanden sein können wandernde электротоки, dass rasch zerstört Metall. Zum Schutz ist es ratsam, verschiedene Möglichkeiten der Abdichtung – Materialien, Additive, Beschichtung, Finish, etc

Tabelle vergleichenden Charakteristiken Stahl und Fiberglas für Armaturen

Durchmesser Composite (стекловолоконная Armatur) weniger Stahl, hier ist eine Tabelle für Compliance:

Vor-und Nachteile

Wenn sich die Frage stellen, warum eine Armatur in Beton, warum ein zwei Materialien in der Konstruktion statt, um irgend jemanden zu wählen, ist es offensichtlich, dass alle Ihre besten Eigenschaften von Stahl und Beton die Lösung zeigen, die ausschließlich im Tandem.

Die wichtigsten Vorteile der Stahlbetonkonstruktion:

  • Die Steifigkeit, die Fähigkeit zu widerstehen Biegung, Dehnung, Schläge, Schrumpfung, nehmen jede beliebige Form ohne Verlust der Festigkeit, wobei jede Art von Auswirkungen
  • Lange Lebensdauer
  • Beständigkeit gegen thermische Einflüsse, Feuchtigkeit

Die Nachteile beordern Gewichtszunahme der Konstruktion (was man unbedingt beim Projekt und berechnen Sie alle Indikatoren), Schwierigkeiten bei der Neugliederung, änderung bereits fertige Systeme.

Nützliche Tipps bei ab

  • Einführung фибру oder andere Zusatzstoffe bei дисперсном der Amplifikation in eine Lösung, kneten Sie die Masse mit Faser mindestens 15 Minuten, sofort nach arbeiten.
  • Bei der Auswahl des Materials für die Bewehrung zu berücksichtigen, die Art упрочняемой Konstruktionen für decken, Wände und Säulen werden unterschiedliche Anforderungen, es ist das gleiche mit dem Fundament (seine Art zu berücksichtigen).
  • Teilen die Armatur (gewährleistet eine Feste Verbindung der Elemente) und eine spezielle umverteilende (senkt die lokale Auswirkungen von Lasten).
  • Die Verwendung verschiedener Techniken und Materialien unter Berücksichtigung der Bestimmung армируемой Konstruktion und extremer Beanspruchung erlaubt das beste Ergebnis zu erzielen – so zum Beispiel, schützen das Gebäude vor Schrumpfung hilft сеточное Bewehrung mit einem normalen Road Gitter, wenn Sie mit einzelnen wichtigen Elementen vorzugsweise zusätzlich eine фибру.
  • Unerwünscht gelten: Alu-Stäbe, Platte aus Stahl, Gitter-рабицу, die Schienen, die ausgebauten Rohre, Stangen der Länge bis zu 1 Meter und andere ungeeignete Materialien.
  • Die Wahl zwischen dem Bündel und dem Schweißen, ist es besser, den Vorzug zu geben, die erste Option (weniger Verformung).
  • In der Lösung selbst eingeben müssen wasserfesten Additivs.
  • Nicht faul Bekleben die Innenseite der Schaltafeln Pergamino, beseitigen die übermäßige Verdunstung von Feuchtigkeit, macht die Oberfläche mehr glatt, verlängert die Lebensdauer der Schilde.
  • Auf die Ruten und Gitter darf nicht ölige Stoffe oder Farben.
  • Die Arbeit mit dem Boden und den Wänden, lassen die öffnungen für die Belüftung und elektrischen Leitungen.

Die Bewehrung des Betons kann erheblich verlängern die Lebensdauer der Konstruktion durch Erhöhung seiner tragenden Fähigkeiten, hinzufügen von Festigkeit und Beständigkeit gegen verschiedene Arten von Einflüssen. Die Hauptsache – wählen Sie die richtigen Materialien und Techniken, die es erlauben, das beste Ergebnis zu erzielen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru