GüTE BETON

Verankerung der Bewehrung in Beton: Tabelle, Länge, Berechnung, Verfahren (geläppt, gerade, mit отгибом, Klebemittel, Schweißen)

Verankerung der Bewehrung im Beton (Tabelle, grundlegende Standards und Vorschriften werden nachfolgend aufgeführt ist ein Startup Metallstangen Querschnitt für die Länge einer Linie der Kraftübertragung mit Stangen für Stahlbeton. Das heißt, es ist die Befestigung der enden армировочных Ruten in der Dicke des Betons.

Ankern ist ein sehr wichtiger Prozess, von der Richtigkeit dessen hängen die Qualität, die Haltbarkeit, die Fähigkeit, unterschiedliche Belastungen standhalten Bemessung von Stahlbeton Monolith. Die Armatur soll die Verstärkung der Konstruktion, wahrnehmen und übernehmen die Last, tun Monolith langlebig, zuverlässig und solide. Elemente der Armatur starr und flexibel, in der Regel aus Stahl oder Verbundwerkstoffen.

Die Größe und die Art der Befestigung richtet sich weitgehend nach den Eigenschaften und Betriebsbedingungen, die in bestimmten Bereichen, wo die Belastung wird mit Metallstäben auf das Material. Möglichkeiten zur Durchführung von Verankerungen es gibt einige, vorläufig, Berechnungen durchführen, ist es wichtig richtig, indem Sie die wichtigsten Parameter, wie die Methode der Befestigung, die Länge der Verankerung der Bewehrung usw.

Sorten анкеруемой Armatur

Klassifizierung der Armatur ist Recht umfangreich, Metallstangen wählen von mehreren Parametern, die Berechnung berücksichtigt die maximal Nuancen. Nach den Bedingungen der Arbeit die Armatur ist напрягаемой und ненапрягаемой. Durch die Lage in deterministische Konstruktion kann quer und längs.

Quer Armatur ermöglicht das erscheinen einer schrägen Rissen, verhindert скалывающим Spannungen, die erscheinen in der Nähe der Betonsäulen. Längs Bewehrung verteilt gibt den vertikalen Rissen längs in bestimmten Bereichen, wobei der Schwerpunkt auf den im Beton Zugspannungen.

Klassifizierung der Armatur bestimmungsgemäß:
  • Distribution – festigt das Skelett in Position geschweißt, im Projekt angegebenen
  • Arbeits – Bemühungen wahrnimmt, erscheinen unter dem Einfluss der schwere der Konstruktion, äußere Belastungen usw.
  • Montage – erhöht die Steifigkeit der Bewehrungskorb bei der Montage und Transport auf das Objekt
  • Anker – dient zur Befestigung an der Konstruktion der verschiedenen Arten Einbauteile
In Abhängigkeit vom Durchmesser des Stabes und der Ernennung von Metallteilen Armatur kann eine Seilbahn, Stab -, Draht - (bis zu einem Querschnitt von 10 Millimeter) etc.

Für die Erstellung von qualitativ hochwertigen Bewehrungskorb werden nur spezielle profilierte Stäbe. Je haltbarer wird Beton und geeignete Einsatzbedingungen die Armatur, desto sicherer und fester wird Stahlbetonkonstruktion.

Messlänge Verankerungen

Eine direkte Verankerung mit Beinen und gilt nur mit einer Armatur regelmäßige Profil. Glatt gestreckten Ruten festigen Schlaufen, Haken, eingeschweißten Querstreben-Elemente, Verankerung Geräten. Haken, Schleife und Pfoten-Assistenten nicht zu verwenden, um die komprimierte Armatur (neben der glatten, die manchmal unter Dehnung).

In der Hoffnung, die Länge der Verankerung der Bewehrung, Klasse berücksichtigen Stahl, Profil, Querschnitt, Betonfestigkeit, der gespannte Zustand des Monoliths im Bereich der Verankerungen, Art und Weise der Verankerung und Konstruktive Merkmale.

Die Formel für die Berechnung der Basis (optimale) Länge der Verankerungen, die übertragen Bemühungen in Stahl mit dem vollen berechneten Wert des Widerstands Rs auf Beton:

Hier:
  • As- und us – querdurchmesser Fläche des Anschlusses und der Umfang des Querschnitts des, berechnen die nach dem nominalen Durchmesser
  • Rbond – Widerstand nach Berechnungen der Kupplung Rebar Ruten mit Beton, die angenommen wird gleichmäßig über die gesamte Länge der Verankerungen und berechnet nach der Formel Rbond= η1η2Rbt

η1 – Verhältnis, das hängt von der Art der Oberfläche der Armatur:
  • Glatt (Klasse А240) – 1.5
  • Regelmäßige Profil, холоднодеформируемая Armaturen (Klasse A500) – 2.0
  • Regelmäßige Profil, термомеханически und warm gewalzte gehärtete (Klassen A300-500) – 2.5
η2 – Koeffizient ist abhängig vom Durchmesser der Armatur:
  • Durchmesser kleiner oder gleich 32 Millimetern – 1.0
  • Querschnitt 36 und 40 Millimeter – 0.9
Die geschätzte Länge der Verankerung der Stäbe berechnet nach der Formel:

Hier:
  • lo,anGrundlänge der Verankerung
  • As,cal, As,efDurchmesser der Querschnittsfläche der Bewehrung
  • a – Koeffizient des Einflusses auf die gespannten Zustand des Betons, Ruten, Konstruktionsmerkmale Produkte im Bereich der Verankerungen

Bestimmung des Koeffizienten a:
  • Die Ruten periodische Profil, gerade enden, sowie eine glatte Armatur mit Schlaufen/Haken (ohne Geräte für gestreckte Stäbe) – 1.0
  • Komprimierte Bolzen – 0.75

Die Länge der Verankerungen reduziert werden kann entsprechend dem Durchmesser und der Anzahl der Transversalen Bewehrung, sowie die Größe der Fahrzeuge Kompressions-Beton dort, wo die Verankerung erfolgt.

Methoden der Verankerung

Methoden der Verankerung gibt es mehrere.Die Armatur muss von allen Seiten gesichert ist eine ausreichende Schicht des Beton-Monolithen.

Ein paar Nuancen bei der Ausführung der Verankerungen:
  • Wenn der Querschnitt der Stäbe größer als 16 Millimeter, an den Standard ergänzen Transversale Bewehrung.
  • Wann wird das geborene Armaturen, besonderes Augenmerk auf die Größe der Biegung der Ruten, um den Beton an der Stelle der Biegung nicht раскалывался.
  • Verankerung Biegung mit Pfötchen und direkte Methode nur relevant für die regelmäßige Profil.
  • Glatte Stäbe Anker Hacke, eingeschweißten quer-Stangen, Haken/Schlaufen.
  • Kurzer Armaturen – verboten анкеровать Biegung (mit Ausnahme der Anwendung der glatten Ruten).

Gerade

Diese Art der Verankerung wird unter der Bedingung der Erlaubnis der geometrie des Aufbaus und in der Schutzschicht des Betons. Geeignet ausschließlich für das regelmäßige Profil. Die Tragfähigkeit des Betons erhöht werden kann Dank der zusätzlichen Kompression des Steins von externen uniformierten Faktoren dort, wo Sie durchgeführt Verankerung. Damit die Wirksamkeit der Kupplung erhöht.

Bei der Verwendung von direkten Verankerungen längs Kraft versucht надколоть Monolith in der Schutzschicht des Betons wegen der Arbeit Schubspannungen. Die Länge der Verankerung hängt von vielen Faktoren ab, aber in der Schutzschicht eines Griff sollte nicht tun, ohne quer-Armatur oder zusätzliche Aktivitäten, werden die Abplatzungen der Schicht des Schutzes der Betonstruktur wahrnehmen und Schubspannungen.

Zone scola Schutz Schicht kann erhöht werden durch die Installation auf der Oberseite längs der senkrechten Bewehrung. Durchmesser/Steigung in Chomutov Stelle die direkte Verankerung in der Schicht des Schutzes werden in übereinstimmung mit dem Typ des Durchmessers und der Schelle Bewehrung längs.

Wenn es darum geht, Elemente aus Feinbeton Und der geschätzten Länge der Verankerung erhöht auf: 5 ds für verdichtete Beton und 10 ds für ein verlängertes. Die Länge der direkten Verankerung kann manchmal reduziert werden in übereinstimmung mit den Parametern der quer-Armatur und den Wert der Fahrzeuge der Kompression des Betons, aber maximal auf 30%. Die tatsächliche Länge der Verankerung genommen wird mindestens 15 ds und 200 Millimeter.

Отгибом

Das biegen von Betonstahl Stäbe erfolgt Bedingungen im Werk oder auf der Baustelle (von Hand, гибочным Rolle austauschbares Element oder гибочным der Maschine). Verbiegen ohne Heizung. Анкеровку gestreckten Ruten Haken führen (otgib auf 45-135 Grad) oder Schlinge (des auf 180 Grad). Die Haken können vertikal oder horizontal zu platzieren.

Bei der Anwendung dieser Methode Verankerung längs-Zug-Druck versucht abzuwickeln zurückgeschlagenen enden der Stäbe und zerdrücken Schicht des Betons durch den Radius отгиба. Dort, wo kann es passieren разгиб, stellen die zusätzlichen quer-Stangen.

Durchführung анкеровку mit отгибом 90-Grad-Winkel, so zu tun, um die Tangentenlänge der Spitze war mindestens 12 ds, bei 180 Grad mindestens 70 Millimeter und 4ds. Die geraden Grundstücke des Benennens Stabdurchmesser von Flächen Anfang an Mühe mit der Umstellung von Metall auf Beton bis zu der Stelle des Anfanges der отгиба gleich mindestens 3 ds. Wenn Auslaufstrecke beträgt mindestens 10 ds, Ankern in der Berechnung der Querschnitt der Dorne nicht berücksichtigt.

Länge bei geschätzten отгибе sondern die Standard-Methode mit dem Wert Basislänge Verankerung. Sie reduzieren den Wert aber maximal auf 30%. Dabei ist die Gesamtlänge Verankerung in irgendwelchen Berechnungen kann nicht weniger als der berechnete.

Отгибая Ende der Transversalen Bewehrung im Winkel von 135 Grad, lassen Tangente mindestens 75 Millimeter und 6 dsw, für отгиба auf 90 Grad – mindestens 8 dsw. Transversale Bewehrung erfordert eine zuverlässige отгиба Haken auf 135 Millimeter. Durchmesser отгиба abhängig vom Mindestdurchmesser Dorn und längs Stäben. Otgib der Schelle platziert in einem komprimierten Zone Betonstruktur (Querschnitt des Elements).

Der minimale Durchmesser Dorn für отгиба (Haken) Stange quer zur regelmäßigen Profil beträgt mindestens 3 ds, Armatur für glatt – mindestens 2.5 ds.

Der minimale Durchmesser Dorn hängt vom Durchmesser des Stabes:
  • Für die regelmäßige Profil – 5 dsbei ds weniger als 20 Millimeter und 8 ds bei ds mehr als 20 Millimeter.
  • Glatte Armatur – 2.5 dsbei ds weniger als 20 Millimeter und 4 ds bei ds mehr als 20 Millimeter.

Der minimale Durchmesser der Einbuchtung Haken und Schlinge in dem Licht: 6 ds, wenn ds kleiner als 16 mm und 8 ds, wenn ds größer als 16 Millimeter.

Der minimale Durchmesser Dorn (wenn verstärkte längs arbeitende Ventile) für Stangenmaterial mit einem regelmäßigen Profil (in Ermangelung einer direkten Verankerung der Phase) zugewiesen, von 6-7 ds bei ds weniger als 20 Millimeter und 9 ds bei ds größer als 20 Millimeter.

Methode zur Verankerung definiert hat. In Situationen, in denen berechnungsdurchmesser отгиба (in der Arbeit mit längs-Armaturen) nicht geometrisch positioniert im Querschnitt des Entwurfs, der Durchmesser oder die Anzahl der Armatur erhöht. Entweder schwanken die Methode der Verankerung.

Klejewoj

Diese Methode beinhaltet einige Eigenschaften, die Sie lernen müssen vor Beginn der arbeiten.

Wie Sie klejewuju анкеровку:
  • Vor dem auftragen des Klebers Stahl sich auf einer speziellen Maschine, zu reinigen von Rost und Schmutz, entfettet.
  • Die Zutaten für die Herstellung der klebstoffzusammensetzung gewogen, dosiert und zerkleinert in вибромельнице bei einer Temperatur von maximal 80 Grad. Kleber ist nicht mehr 3 Jahre in belüfteten trockenen Raum.
  • Die Zusammensetzung auf die Stäbe aufgetragen und in einer speziellen Anlage. Der Klebstoff bildet eine Folie mit einer Dicke von bis zu 2 Millimeter über der Oberfläche der Armatur. Weiter auf die Ebene Rollen aufgetragen wellenförmige Riffelung in Schritten von 6-8 Millimetern und der Höhe der Wellen 2 Millimeter. Diese Phase beinhaltet die Erwärmung der Stäbe auf 100 Grad und Ausführung direkt vor der Verlegung in опалубочную Entwurf.
  • Nach der Installation der Bewehrungsstäbe in die Schalung so zu tun, dass Sie nicht in Kontakt mit anderen Elementen.

Beachten Sie, dass die Anschlüsse mit der auf Ihnen aufgetragenen Kleber zu schützen vor Sonne und Feuchtigkeit, Lagerung und Transport in der Schutzverpackung. Wenn die Folie vom Kleber beschädigt, wieder herstellen dem auftragen der weiteren Schichten des weichen Klebers (bei einer Temperatur von etwa 100 Grad oder nach der Wechselwirkung mit Aceton).

Schweißverbindungen

Widerstandsschweißen (stumpf-oder Punkt -) Schweißen verbunden sind Armaturen periodische Profil glatt oder warm gewalzten Art, Einbauteile, Draht-Verstärkung. Manchmal verwenden eine manuelle oder beinhalten Schweißen, aber nur in der Arbeit mit den Armaturen der Klasse A500.

Möglichkeiten und Arten von Schweißen Ruten und Details wählen, ausgehend von den Besonderheiten der Ausbeutung des Entwurfs, der technologischen Fähigkeiten, Einstellungen Schweißbarkeit des Stahls. Wenn alle kreuzweise Verbindung mit dem Einsatz von Kontakt-und Punktschweißen, überwachen die gebotenen Versorgung der Wahrnehmung der Gitter-Spannung (sollte nicht kleiner sein als der Widerstand des Berechnungsverfahrens). In der Regel solche verbindungen verwendet mit dem Ziel, die richtige Anordnung der Stäbe zueinander beim Transport und der Verlegung im Beton-Design.

In den Bedingungen der Anlage schaffen bewehrungskörbe, Gitter Butt oder Kontakt-und punktschweißnähten. Wenn dabei Einbauteile, verwenden Unterpulver-Schweißen, die für den verbindungen. Aber нахлесточные tun können Kontakt-geprägter Schweißen.

Bei der Ausführung der Montage der fertigen Elemente verwenden halbautomatischen Schweißen, das gewährleistet Gleichbleibend hohe Qualität und Steifigkeit der verbindungen.

Verbindung geläppt

Die Grenzen ненапрягаемой Armatur ankoppeln können überholte bei Schwergängigkeit/andocken setok und der Skelette, aber der Durchmesser sollte nicht mehr als 36 Millimeter. Die Gelenke machen in gedehnten Bereichen Elemente der Biegung, an Orten vollen Gebrauch von Stahl.

Es ist wichtig, dass die Grenzen der Elemente gedehnten/komprimierten Armaturen, Netze hatten in dem Richtung übergreifung mindestens die Option Lan. Die Gelenke von gewirktem und Schweißkonstruktionen sind wrasbeschku. Ohne разбежки ankoppeln kann bei der Ausführung der konstruktiven Bewehrung und dort, wo die Armatur wird auf maximal 50%.

Aus glattem Stahl A1 Gelenke überlappung der Bewehrung im Beton zu tun, so dass an der Stelle andockbaren Rastern über die gesamte Länge der überlappung gab es mindestens 2 querlaufenden Stäben. So kann man ankoppeln geläppt Skelette, wo der Anker ist einseitig.

Die Gelenke Gitter im ausgeschalteten Position machen überlappung zwischen den extremen-Stäbchen. In den Prozess der Bindung übergreifung der Erzeugnisse muss in Bereichen minimalen Drehmomenten/Biegemomente. Wenn das so nicht machen, den Wert der überlappung legen gleich mindestens 90 Durchmessern der Armatur. Oft kreuzförmigen übergreifung verstärken mit speziellen Klammern, Bindedraht.

Die Länge der überlappenden hängt vom Querschnitt der Stäbe. In dieser Arbeit verwenden wir in der Regel gewölbte Stäbe A3, also die Länge der überlappung der Bewehrung im Beton berechnet werden.

Solche Werte werden in Snip:
  • Die Armatur 10 – 300 Millimeter
  • Die Armatur 12 – 380 Millimeter
  • Armaturen 16 – 480 Millimeter
  • Die Armatur 18 – 580 Millimeter
  • Armatur 22 – 680 Millimeter
  • Armaturen 25 – 760 Millimeter

Im folgenden sind die Indikatoren für Verankerungen mit unterschiedlichen Armaturen:

Nach Prüfung aller Regeln und Vorschriften, machen анкеровку der Bewehrung im Beton kann selbst. Die Hauptsache – Technik entsprechen und richtig vorläufige Berechnungen durchführen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru