GüTE BETON

Die Beweglichkeit der Betonmischung (Beton): was es ist, wie gemessen, die wichtigsten Methoden zur Bestimmung der

Fließfähigkeit (Mobilität) der Betonmischung ist einer der wichtigsten Faktoren, die Einfluss auf die Formgebung des Materials in der Schalung, und bestimmt durch das Verhältnis der wichtigsten mischungskomponenten, die Anwesenheit der Additive-Weichmacher, der Wassermenge und der Qualität des Betons.

Die Beweglichkeit ist definiert als empirisch, ausgehend von der Zusammensetzung und der Partikelgröße der Füllstoffe und experimentell — mit Hilfe von Labortests und Messungen in den Formen.

Die Beweglichkeit der Mischung aus Beton.

Mobilität — was ist das

Die technischen Parameter des Betons Verarbeitbarkeit ist die Fähigkeit der Lösung füllen der Schalung und nehmen Ihre Form, ohne dabei die Homogenität und Solidität.

Formbarkeit betrifft nicht nur die Geschwindigkeit der Arbeit mit dem Material auf der Baustelle, sondern auch auf seine konstruktiven Eigenschaften. Bei hoher Viskosität im Beton bilden werden Hohlräume und Poren, und wenn eine starke Fließfähigkeit — wird, verringert sich die Festigkeit der Konstruktion.

Verarbeitbarkeit hängt von der Fähigkeit der Mischung, verformen, ohne die Struktur (Plastizität) und der Neigung zur Spreizung unter seinem eigenen Gewicht (Mobilität). Durch die zwei-Phasen-Struktur — Matrix aus der zementpaste und Füllstoffen — den frischen Beton bildet eine zähe Masse, die gleichzeitig zeigt die Eigenschaften der festen und flüssigen Körper.

Bei hohem Wassergehalt in der Zement-Test-Matrix wird eine amorphe Struktur. Bindungen, die gebildet werden bei der Hydratation des Zements, nicht ausreicht, die gewünschte Viskosität zu gewährleisten. Wässrige Mischung wird gut Befüllen des Behälters und verteilt auf der Oberfläche.

Eine große Anzahl von Füllstoff wird die Lösung неподатливым, Bewegungsmangel und hart. Die Steifigkeit des Betons hängt nicht nur von Gehalt an füllstoffpartikeln (Sand, Kies etc.), sondern auch deren Dispersion.

Je kleiner die Partikel, desto größer die Fläche Ihrer Oberfläche, die eingehüllt Zement-Test. Die Prozesse der Adhäsion an der Grenze der Matrix-Teilchen halten die Betonmischung vom spreizen.

Wenn in verdünnten Zement hinzufügen Füllstoff mit einem zu großen Partikeln, das haftkräfte nicht genug für den Abzug der viskos-flüssigen Strukturen in einer stabilen Form. Flüssige Foundation wird relativ frei fließen zwischen den Teilchen des Füllstoffs, was negative Auswirkungen auf die Homogenität des Betons.

Harten Beton-Mörtel sind die von Vorteil für die Entwickler, da können Sie den Staub und kleine minderwertige Füllstoffe. Dies spart teuren Zement, sondern wirkt sich auf die Eigenschaften des zukünftigen Designs. Um eine vorbestimmte Festigkeit, vor dem ausgießen der Schalung бетонщик, überprüfen wir die Beweglichkeit der Mischung.

Methoden zur Bestimmung der

Die Definition der Beweglichkeit der Betonmischung durchgeführt werden kann als direkt auf der Baustelle und im Labor.

Bestimmung der Elastizität Kegel

Die einfachste und Häufig verwendete Methode der Messung ist die überprüfung der Niederschlag des Kegels.

Verfahren zur Bestimmung der Elastizität der Kegel.

Die Prüfung erfolgt in folgender Reihenfolge:

  1. Genommen hölzerne Spielplatz, dachlatten verzinktem Metall, verzinkt und Fluchten Kegel Höhe 30 cm und Durchmesser 10 cm und 20 cm (Ober-und Unterseite entsprechend).
  2. Die innere Oberfläche der Form und Spielplatz mit Wasser benetzt, um auszuschließen Adsorption von Wasser aus der Lösung.
  3. Der Kegel dreht sich einem breiten Teil nach unten.
  4. Die Form in mehreren Etappen ausgefüllt frischen Betonmischung durch den Trichter (nach jeder Stufe, müssen Sie sorgfältig штыковать Schicht Metallstab zur Eliminierung des luftüberschusses).
  5. Der Trichter wird abgenommen, die konkrete Höhe ist gleich auf den Rand der Form.
  6. Metall-Kegel vorsichtig entfernt und platziert neben dem Beton.

Durch das Eigengewicht Material absetzt, bis das Gleichgewicht erreicht ist zwischen den Bemühungen der Adhäsion und Ausbreitung.

Wenn die Bewegung von Beton Form hält, werden Messungen durchgeführt: ein Lineal wird in den Beton, die andere senkrecht zu den ersten, mit den Füßen auf die Metallform.

Mit dem Fadenkreuz Lineal gemessen ist der Unterschied zwischen einer Höhe von zwei Kegeln, die Beweglichkeit bestimmt.

Bei unzureichender Fluktuation бетонщик kann der Rückgriff auf die Methode der Verdünnung der Lösung. Abweichung von den Vorschriften des Wassergehalts (0,4-0,5 Massenanteil des Zements) birgt die Verringerung der Festigkeit des Materials.

Bestimmung der Elastizität durch die Analyse von Monolith

Die überprüfung der Monolith ist die lange Methode Kontrolle (dauert bis zu 1 Monat), aber lässt Sie nicht nur einen technologischen, sondern auch die konstruktiven Parameter.

Die Prüfung wird folgendermaßen durchgeführt:

  1. Vorbereitet ein paar Holzkisten-Würfel mit Seitenlänge von 10-15 cm
  2. Jeder Würfel wird auf den Ebenen Platz, die Innenfläche der Formen durchfeuchtet.
  3. Den frischen Beton in Kisten eingefüllt und anschließend verdichtet штыкованием. Für weitere Schrumpfung kann ein wenig klopfen an den Wänden der Formen mit einem Hammer, wodurch die schwache Wirkung виброуплотнения.
  4. Proben-Würfel trocknen 28-30 Tage. Luftfeuchtigkeit sollte nicht weniger als 90% und die Temperatur nicht unter 20°C.
  5. Nach dem aushärten der Proben an ein Labor gesendet zur überprüfung der strukturellen Festigkeit, Homogenität und das Vorhandensein von Mängeln.

Mit Hilfe von Labor-вибростола

Beim Bau der Verantwortlichen Konstruktionen können im Labor Messungen durchgeführt werden Fließbarkeit der Mischung. Hierzu gelten вибростолы, die den frischen Beton verdichten.

Zur Bestimmung der Mobilität nutzen вибростол.

Die Beweglichkeit des Materials kann auf zwei Methoden ausgewertet werden:

  1. Die Messung der Zeit reduzieren, bis die Markierung auf der Skala.Der Datenträger nicht befestigt und liegt auf der Oberfläche des Betons. Nach dem einschalten вибростола Höhe Beton-Formen zu sinken beginnt. Wenn die Scheibe erreicht die gewünschte Marke, виброустройство schalten und verriegeln Zeit.
  2. Die Messung der Zeit der Füllung der Form. In diesem Fall gebildete Kegel ist innerhalb eines metallischen Würfels mit einer Seitenlänge von 20 cm. Nach dem einschalten der Vibration Beton verdichten und füllen das Formular aus. Zeit fixieren, wenn die Oberfläche des Materials wird horizontal, und die Mischung füllt ccm

Klassifizierung und wie bezeichnet

Die Beweglichkeit des Betons wird durch den Buchstaben «P». Nach diesem Kriterium konkrete Lösungen werden in 5 Gruppen von P-1 bis P-5. Je höher die Fließfähigkeit des Materials, desto größer ist die Zahl, die Beweglichkeit in den Marken.

Tabelle Beweglichkeit der Mischung aus Beton

Die Art der MischungTiefgang Prüf-Konus, cmWohin eingefülltFeatures
N-11-5Monolithe mit einer minimalen Komplexität der KonfigurationUnbedingt Vibration verdichtet

Beim Gießen in der kalten jahreszeit vorgewärmt

P-26-10Standard-BauHaben eine optimale Verformbarkeit und Festigkeit

Kann verdichten durch Vibration

P-311-15
P-416-20Komplexe Schalung

Hohe Fundamente, Säulen und andere verstärkte Konstruktion

Für die Marken von P-4 und P-5 ist die Verwendung von Weichmachern
P-5Mehr als 21Relativ abgedichtete SchalungIst der geformten Lösung

Hart und Ultra-Mischungen, die haben null Tiefgang Kegel, werden mit F und C (Z. B. Kompres-2). Wegen der technologischen Schwierigkeiten die Verlegung in die Schalung werden diese in einem begrenzten Bereich arbeiten.

Die Abhängigkeit der Beweglichkeit von der Zusammensetzung der Mischung

Die Beweglichkeit des Betons wird durch seine Zusammensetzung, die eine Dispersion von Füllstoffen, einem Anteil von Matrix und Partikel. Lehmige Einschlüsse, Schmutz, Staub und dünne Fraktion Füllstoff verändern die Fließfähigkeit unterschiedlich, aber auf jeden Fall verschlechtern die Qualität der Mischung.

Regler Konsistenz der Mischungen

Wichtige Regulatoren der Konsistenz des Betons sind:

  1. Wasser. Erhöht die Beweglichkeit des Betons, aber verringert seine Festigkeitseigenschaften und verlangsamt die Aushärtung. Um in der Stärke nicht zu verlieren, müssen Sie verdünnen die Mischung Zement-Test.
  2. Zement. Durch die Adhäsion und Flüssigkeitszufuhr verdünnt Zement macht die Lösung Plastik, aber robust. Für die gewünschte Konsistenz erreicht verwenden Sie die richtige Marke von Zement: Gemisch von N-1 bis N-3 bereiten sich auf Basis von Portlandzement, a P-4 und P-5 — auf der Grundlage von Zement mit пуццоланом.
  3. Weichmacher. Weichmacher erhöhen die Fließfähigkeit der Mischung, halten Sie Sie viskos-flüssige Struktur bei längerem Transport und ermöglichen das füllen komplizierte Schalung. Paraffin, Tenside, Phosphate, Ester der Phthalsäure und andere Weichmacher können ausschließen вибрационную утрамбовку Mischungen mittlerer Beweglichkeit (P-2 und P-3).

Die Partikelgröße der Füllstoffe wirkt sich auch auf die Konsistenz der Lösung, so dass bei der Auswahl des Bestandes beachten Sie die optimalen Einstellungen für die Dispergierbarkeit. Für die Bewehrung von Beton verwendet, den durchschnittlichen und grobem Sand (2-3,5 mm), große Kies Schotter (40-70 mm) und Granit-Schotter Fraktionen 5-20 mm, 20-40 mm und 40-70 mm.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru