GüTE BETON

Zement-Sand-Mörtel und technische Daten: Dichte, Gewicht, Proportionen, Marke, Zubereitung, Zusammensetzung

Zement-Sand-Mörtel ist ein Reparatur-Mörtel, bestehend aus Sand, Zement und Wasser, die in bestimmten Proportionen, abhängig vom Einsatzgebiet und Anforderungen an das Material. Die Lösung kann verwendet werden, für Füllungen Estrich, Ausführung von Putz oder Mauerwerk geeignet. Auch relevant Beton für die Realisierung der Bauarbeiten für Allgemeine Zwecke.

Das genaue Verhältnis der Zutaten bestimmt die Festigkeit, Dichte, Beständigkeit gegen verschiedene Einflüsse und wird immer individuell. Die Zusammensetzung kann als eine einfache (Sand und Zement, geschlossen zu Wasser) und Mehrkomponenten (mit dem Zusatz von verschiedenen Weichmacher, Additive, die bestimmte Eigenschaften der Mischung).

In der reinen Form der Zement nicht verwendet, denn nach satworenija zu verhärten und es wird extrem spröde. In der Regel für Mauerwerk bereiten Sand-Zement-oder Kalk-Zusammensetzung zum verputzen der Wände nehmen die Lösung mit einer großen Menge von Zement und мелкофракционным Sand, Estrich Boden sind aus strapazierfähigem Material gefertigt der jeweiligen Marke.

Features

Hochwertige Mischung auf Basis von Sand und Zement wird immer relevant. Sie unterscheiden sich Hauptattribute Stärke und Zuverlässigkeit, die Möglichkeit, die Lösung mit den gewünschten Eigenschaften bei der Auswahl der richtigen Proportionen und hochwertigen Komponenten.

Die wichtigsten Komponenten der Mischung – Sand und Zement gemischt in den installierten GOST Mengen und ergänzt diesen oder anderen Zusätzen. Verwenden Sie die Zusammensetzung der Zement-Sand-Mörtel kann für die Durchführung der internen/externen arbeiten. Vor dem Kochen die Mischung, seine Eigenschaften zu studieren.
Die wichtigsten Vorteile der Zement-sandigen Lösung:
  • Die Möglichkeit der Baustoff mit Eigenschaften, die genau den jeweiligen Anforderungen, unter einer Vielzahl von Mischungen auf dem Markt.
  • Beständigkeit gegenüber starken Temperaturschwankungen, Hitze und Frost.
  • Die Leichtigkeit und die Einfachheit in der Zubereitung und Arbeit – Lösung Gießen Sie genug Wasser (wobei in der Anleitung angegebene Menge) und gründlich mischen.
  • Hervorragende Leistung Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer.
  • Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit.
  • Erhöhte Haftung mit anderen Materialien – GCHQ können Sie bei der Ausstattung verschiedene Blöcke, Stein, Ziegel, Beton, etc.

Der Nachteile der Zement-sandigen Lösungen, die trockenen Mischungen auf der Grundlage der werkseigenen Produktionskontrolle, Wert hervorzuheben sind: relativ hohe Kosten, die Notwendigkeit, schnell zu bedienen nach dem anmachen mit Wasser verarbeiten, wie wichtig die richtige Mischung nach den Anweisungen mit der genauen Auswahl der Komponenten, die Komplexität der Arbeit mit zähflüssigem schwer genug und Beständen.

Auch ist daran zu erinnern, dass markiert genug schlechte Haftung mit hölzernen Basen und mit lako-bunten Materialien. Nicht allzu gut GCHQ kooperiert mit Gips – sehr harte und Dichte Schicht Beton kann reißen oder sich verformen Basis.

Wie man sieht, alle diese Mängel gepaart mit der Notwendigkeit, die Ausführung aller arbeiten nach den Regeln und Anweisungen, der Rest des offensichtlichen Nachteile einer Zement-Sand-Mischung nicht.

Technische Daten

Eigenschaften, Einstellungen und Eigenschaften, die der besitzen muss, Zementmörtel, definiert Gast.So, im festen Zustand eine Dichte von 1600 bis 1800 kg/M3.

Aufgrund dieser Dichte und eine gute Festigkeit der GCHQ kann sowohl für die Ausführung von innen - /Außendekoration und Estrich Gießen.

Wärmeleitende Eigenschaften

Die hohe Dichte bewirkt, dass groß genug ist die rate der Wärmeleitung. In dem Raum, wo durchgeführt innere oder äußere Ende mit dem Einsatz von Zement-Sand-Gemisch, gut warm gehalten. Weder Gips noch andere, leichtere und poröse, Materialien diesen Effekt nicht geben.

Wärmeleitzahl GCHQ beträgt 0,3 Watt. Aber безусадочная Putz mit einer solchen Grundlage zeigt die Wärmeleitfähigkeit in dem Bereich von 0.9 Watt.

Wasserdampfdurchlässigkeit

Bei der Ausführung der Oberflächen sehr wichtig zu prüfen, diese Option. Wenn die Schichten der Materialien wird nicht Luft, in Innenräumen Kondenswasser ansammeln kann, immer die ideale Umgebung für die Vermehrung von Pilzen, Schimmel und anderen Mikroorganismen. Zementmörtel gibt die Wasserdampfdurchlässigkeit auf der Ebene 0.09 mg/мчПа, dass gut genug.

Die Abbindezeit

Die Geschwindigkeit der Härtung der Mischungen auf der Basis von Zement und Sand ist von einer Stunde bis anderthalb. Aber viel hängt von der Menge des Wassers in der Lösung und Einführung in die Zusammensetzung von speziellen Additiven, die Zeit zu ändern in der Richtung der Verringerung/Erhöhung. Meister beraten zu Kochen die Mischung in kleinen Portionen zu halten, es zu benutzen, da nach dem Beginn des Prozesses der Hydratation das Material ungeeignet für die Füllung, Mauerwerk, Putz, verlieren Haltbarkeit.

Berechnung der erforderlichen Anzahl von

Vor dem Beginn der Zubereitung der Zement-Sand-Mörtel, müssen Sie das richtige Verhältnis der Materialien, die Fördermengen. Aber bis dahin bestimmen die gewünschte Menge der Zementmischung, Materialien zu berechnen. In der Beschreibung in der Regel angegeben Verbrauch des fertigen GCHQ aus der Berechnung pro Quadratmeter vorausgesetzt Zentimeter Dicke Schicht. Für weitere Kosten des Materials pro Kubikmeter müssen diesen Wert einfach mal auf 100.

Verbrauch Mischung:
  • Die Bestände der hohen Marke von rund 2200 Kilogramm pro Kubikmeter.
  • Leichte Putz mit Zusatz von Kalk, von 1200 bis 1600 kg/M3.

Um zu bestimmen, die für die Strömung des Gemisches Estrich oder Zusammensetzung für den Putz, dann ist alles einfach: betrachten eine Fläche von Wand oder Boden, dann müssen multipliziert mit der Schichtdicke (in cm) berechnen und das gewünschte Volumen der Lösung. Aber im Hinblick auf den Materialverbrauch auf das Mauerwerk, dann hängt viel von der Erfahrung des Meisters. Nach der Technologie der Verbrauch GCHQ etwa 25% des Volumens der Wand, aber Einfluss auf die Menge der Spritzer und die Dicke der Nahten.

Trocknungszeit

Diese Einstellung hängt von der Dicke der Schicht GCHQ und der Umgebungstemperatur. So, bei einer Temperatur im Bereich von +15 bis +25 Grad Schicht in 2 Zentimeter trocknen wird innerhalb von 12-14 Stunden. Wenn die Schicht dicker, dann ist die Trocknungszeit erhöht.

Meister beraten nicht irgendwelche Manipulationen mit der Oberfläche innerhalb eines Tages oder zwei nach der Arbeit (oder sogar mehr, wenn die Ebene groß).

Verbrauch der Komponenten

Zum Kochen Zement-Sand-Zement die erforderliche Festigkeit und Eigenschaften, muss genau beachtet werden der Anteil ist, hängt von dem Verbrauch der Komponenten. Standard (in der Norm angenommene) das Verhältnis von Zement und Sand im GCHQ beträgt 1:3 mit w/C 0.45-0.55, sofern die Wahl des Bindemittels Marke M400.

Die wichtigsten Komponenten für GCHQ:
  • Der Zement dient als Bindemittel, in der Regel M400 M500 oder, Herstellungsdatum mindestens 6 Monate dazu. Je frischer Zement, desto aktiver und dadurch die besten Eigenschaften der Mischung geben.
  • Sand – mit einem großen Korn, ohne Verunreinigungen Staub und Lehm. Sand muss sauber sein – das ist wichtig, sonst wird es auszuwaschen und, auszutrocknen.
  • Sauberes Wasser ohne Verunreinigungen, die eine Temperatur von etwa +20C.

Je nach Umfang und Besonderheiten der Anwendung das Verhältnis der Komponenten in der Lösung kann unterschiedlich sein. Alles hängt von der gewählten Marke.

Auswahl der Zement-Sand-Gemisch nach Vereinbarung:
  • Für das Mauerwerk – mit der Marke von M50 bis M200, in der Arbeit mit den tragenden Konstruktionen muss man die Lösung mindestens M100, Montage von Fertigteil-Fundament fordert die Robustheit der Marke M200 mindestens. In diesem Fall wird der Anteil des Zements und des Sandes beträgt 1:2.
  • Putz – relevant Mischung von M10 bis M50, unbedingt Plastik -, was wird durch die Einführung in die Zusammensetzung des tones, des Kalkbreis, Gips und anderen Komponenten.
  • Estrich – von der M150 und höher. Knetende diese Lösung, ist es wichtig, richtig zu bestimmen, w/C (etwa 0.45-0.55), da das überschüssige Wasser kann eine Ursache für die Risse. Klassische Proportionen: 1:3 oder 1:2.8, Zement M400 mindestens.

Sorten

Mischungen mit Zement-Sand-Basis gibt es viele. Alle sind im Fachhandel erhältlich und beinhalten Ihre eigenen Merkmale.

M100

Die Zusammensetzung wählen oft zum mischen des Putzes, da es Kalk reduziert und der Anteil des Zements. Die Kosten für streumaterial ist klein, es kann verwendet werden, als zum verputzen der Wände innen und außen und die Ausrichtung der verschiedenen Oberflächen, Beseitigung der Mängel (Unebenheiten, Risse, Unebenheiten, Gefälle, Spalten, etc.).

M150

Es ist eine Universelle GCHQ, die geeignet ist zum mischen Mörtel und Gips. Sie können tun und Estrich aus einer Mischung, gelten in Reparaturarbeiten. Diese Mischung erlaubt im Alltag ersetzen eine Vielzahl von Formulierungen, hinzufügen von Additiven für Stärke und Haltbarkeit. Die Kosten für die Mischung verfügbar.

Anders als Zement-Sand-Gemisch M150:
  • Verbrauch pro 1M2 beträgt 16.5 Kilogramm
  • Die optimale Dicke der Schicht – 5-50 Millimeter
  • Abbindezeit 2 Stunden, bis zur vollen Aushärtung erfolgt im Laufe des Tages

Im Angebot sind fertige Mauerwerk Lösungen M150. Beim Kauf unbedingt achten Sie auf das Vorhandensein und die Art der Additive in der Zusammensetzung.

M200

Diese Montage-Mörtel, die davon ausgehen kann, dass unterschiedliche Zusammensetzung. Es gibt mehrere Arten von Mischungen: für Mauerwerk, Putz, Fundament/Estrich. Die Schicht der Lösung funktioniert zuverlässig und dicht, Verbrauch bei einer Schichtstärke von 5 Millimetern ist etwa 7.5-8.5 1M2.

M300

Die beliebteste Mischung, die auch als пескобетоном oder Zusammensetzung für die Stiftung. Kosten höher als bei Mischungen unter der Marke, Anwendungsbereich ist begrenzt: die Mischung bietet eine erhöhte Festigkeit, aktuelle bei der Ausführung bei weitem nicht alle Arten von Arbeit.

Diese Lösung ist am besten für die Ausführung der massiven Kabelbinder, Installation Montage von schweren Konstruktionen. Für den Putz trockene Zusammensetzung nicht geeignet.

Anwendungsbereich

Zement-Sand-Gemisches sind heute sehr beliebt und gelten überall.

Wo und wie gelten GCHQ:
  • Die innere Ausstattung der Räume – in der Mischung fügen Sie ein wenig Zement, Kalk verabreicht, wählen Sand, Feinanteil und gleichmäßige.
  • Universal-Aufstellungen – geeignet für Mauerwerk, Fassaden/Innenarbeiten, Estrich. Masse Zement in der Standard-Lösung, oft in der Zusammensetzung einen Weichmacher.
  • Mauerwerk – für die Errichtung von Gebäuden mittlerer Geschoßzahl aus backstein.
  • Estrich – Schruppen oder schlichten, servieren und primäre Deckung.
  • Fassaden-und Ausbauarbeiten – Zement hier mehr Hinzugefügt hydrophoben Additivs, sowie die Substanzen zur Verbesserung der Widerstandsfähigkeit und Verringerung der Schrumpfung.
  • Der Bau der mehrstckigen gebude – Mischung gelten M400-M600, haben Sie eine Menge an Zement, es gibt армирующее Faser, spezielle Additive.
  • Die Ausrichtung der Wände/Boden – die Beseitigung einer Vielzahl von Mängeln unter Finishing-Dekoration.

Werkzeuge für die Arbeit

Um die Lösung, müssen Sie alle die richtige zur Hand und Kochen ist es wünschenswert, die Werkzeuge Voraus, damit Sie nicht zu verbringen Zeit auf der Suche nach oder отсыпать Komponenten «Augen auf» aus Mangel an Kapazitäten usw.

Was brauchen Sie für die Arbeit mit Zement-Sand-Gemisch:
  • Kapazität für Batch – Palette oder Betonmischer, große Schüssel rechteckige Form (Trog). Am besten wählen Betonmischer, da schwierig zu arbeiten mit Paletten und Behälter mit Winkeln zusammenkommen, um die einzelnen Komponenten.
  • Spaten – Lesezeichen für Komponenten.
  • Eimer – wird als Messung der Kapazität bei der Bestimmung des Volumens der Komponenten.
  • Mischgerät oder eine Bohrmaschine zum mischen der Zusammensetzung (wenn die Vorbereitung ein wenig).
  • Bau-Kegel – ist nützlich für die Quantifizierung der Beweglichkeit der Mischung.
  • Werkzeuge für die Ausführung der arbeiten – Regeln, Kellen, spachteln usw., der Satz ist abhängig von der Aufgabe.

Wie zu Kochen

Machen Sand-und Zementmischung kann man sich entweder kaufen fertige Pulver trocken. Die zweite Variante ist teurer, so dass die Meister oft wählen die erste. In diesem Fall ist es notwendig, richtig zu bestimmen, Gewicht und Volumen der Komponenten, schnell die Lösung geknetet werden und für andere Zwecke verwendet werden.

Für Estrich

Zement der Marke M400 M500 oder gemischt im Verhältnis 1:2 oder 1:3 bzw. Um die Gefahr der Rissbildung und anderen Verformungen auf der Oberfläche der Mischung eingebracht фиброволокно pro 0.7-0.9 kg pro Kubikmeter Lösung.

Für das Mauerwerk

Hier die wichtigste Komponente ist der Sand, das muss durchgesiebt und ausgetrocknet, klein und sauber. Zu einem Teil Zement nehmen 3-5 Teile des Sandes. Bereitet die Lösung wird in Portionen, erste portion testen auf einer separaten Oberfläche hinsichtlich der Qualität, dann passen Sie das Verhältnis, wenn nötig.

Für den Putz

Die Komponenten werden in einem normativen Verhältnis eins zu drei (Zement und Sand). Die Stärke und Qualität der Lösung hängt nicht nur von der Zusammensetzung, sondern auch die Gründlichkeit rühren.

Die gewünschte Wirkung замесом manuell sehr schwer, besser zu nutzen Betonmischer oder elektrische Bohrmaschine, Bohrhammer mit speziellen Aufsätzen.

Ergänzungen

Die Anzahl und Vielfalt der Substanzen, die in den Bestand eingeführt werden GCHQ in diesen oder jenen Mengen, heute groß genug. Wählen Sie unter Ihnen, was es braucht, manchmal schwierig, nicht verstanden vorher in die Besonderheiten und Eigenschaften von Additiven.

Was ist und was zugesetzt GCHQ:
  • Weißleim – bietet zusätzliche Haftung, Dehnbarkeit, Komfort in der Arbeit mit der Lösung. Oft wird in die Mischung zum verputzen.
  • Löschkalk – diese Komponente brauchen Wasser, in übereinstimmung mit der Menge die aufgenommen wird, eine bestimmte Menge Kalk (Kalk-Wasser oder hydraulisch). Dunkeltastung erfüllen für ein paar Wochen vor der Umsetzung der Sanierungsarbeiten.
  • Ruß und Graphit – verleihen der Lösung eine bestimmte Farbe.
  • Flüssige Seife und Geschirrspülmittel – Veredelung erhält das Material eine höhere Plastizität. Diese Komponenten werden in den Bestand unmittelbar nach dem Wasser, in der Regel ausreichend 50-100 Milliliter. Wenn Sie ein Mittel mehr, wegen der Seifenblasen wird es schwierig mit einer Mischung aus arbeiten und die Haltbarkeit verringern.

Hersteller

Der moderne Markt der Baustoffe bietet eine ausreichend große Auswahl an verschiedenen Mischungen und Pulver für Ihre Anwendung. Wählen sollten Produkte von bewährten Herstellern garantieren qualitativ hochwertige Komponenten und erstellen Sie in übereinstimmung mit der Technologie.

«Monolith»

Große Hersteller, die erstellt und vertreibt Zement-Sand-Gemisch im Werk in Kirov. Das Sortiment ist groß genug, es enthält zuverlässige und qualitativ hochwertige Bestände Marke M150, gut geeignet zum verputzen, verfugen, Mauerwerk im innen-und Außenbereich.

Auch umgesetzt werden Vertrauenswürdige Formulierungen der Marke M300, relevant für die Herstellung von Betonbauteilen mit erhöhter Festigkeit.

Knauf

Eine bekannte Marke, поставляющий dem Markt qualitativ hochwertige Zementestriche, Putze in mehreren Produktlinien («Сивенер», «Adhäsiv», «Грюнбанд», «Унтерпутц»). Alle Produkte sind hervorragende Indikatoren für die Wärmedämmung. Geeignet für die Ausführung der Ausbauarbeiten des vollen Spektrums der inneren/äußeren. In den meisten Mischungen des Herstellers in die Zusammensetzung eingeführt, Komponenten zur Steigerung der positiven Eigenschaften.

«Real»

Produkte des Herstellers beliebt, Zement-Mischung liefert hochwertige Marken M75 und M150, M100 und M200. Das Sortiment können Sie auswählen, was Sie für Besatz-und Reparaturarbeiten. Die meisten trockenen Mischungen ergänzt durch Komponenten zur Verbesserung der Frostresistenz, die die Möglichkeiten der Arbeit mit Ihnen und ermöglicht den Einsatz sowohl innen als auch außen.

Dauer

Die Deutsche Marke, die bietet günstige hochwertige GCHQ für Fassaden und Wände innen, Estriche Gießen, Montage Blöcke und Ziegel.

Die trockenen Mischungen des Herstellers sind sehr beliebt, da Sie wenig Aufwand, fairen Preis, was in der Regel deutlich reduzieren kann die Kosten für die Durchführung der arbeiten.

«БалтПитерСтрой»

Große russische Unternehmen liefert auf den Markt der Zement-sandigen Lösungen aller Marken. Auch unter den Produkten finden Sie andere Bauelemente – Booth, Kies, Schotter, Sand, Zement in Säcken und eine Vielzahl von Reagenzien (антигололедные, zum Beispiel).

«Strojservice-Novablock»

Zuvor Zement-Sand-Zusammensetzungen des Herstellers wurden auf dem Markt unter der Marke «Plita Milks». Neben trockenen Mischungen im Sortiment finden Sie eine Sand-Kies-Mischung mit hoher Haltbarkeit Marke M300. Alle Kompositionen zeichnen sich durch eine sehr gute Qualität, da werden in der modernen Anlagentechnik im industriellen Maßstab.

«Adamant SPB»

Die Anlage bietet ein riesiges Sortiment an Schotter, Sand, Zement, Betonfertigteilen, hochwertigem Beton. GCHQ gibt eine Vielzahl von Marken – in der Aufstellung gibt es wie M100 und M400.

Tipps von Experten

Während der Herstellung von Zement-Sand-Gemisches von großer Bedeutung sind Masse und Qualität der Materialien, die Einhaltung des optimalen Verhältnisses der Komponenten, die korrekte Lösung und Mischtechnik. Um häufige Fehler zu vermeiden, lohnt sich die Erfahrung von Fachleuten.

Aktuelle Tipps vom Meister:
  • Beim Ausgleich der Wandflächen mit dem GCHQ unbedingt Leuchttürme zu installieren, ohne die Arbeit von schlechter Qualität und arbeitsintensiv.
  • Bei der Auswahl des Zements zu schauen auf das Datum der Herstellung wird das Material maximal 6 Monate. Je weniger Zeit seit der Produktion, desto besser. Speichern der Zement kann in trockenen Räumen, auf speziellen Paletten.
  • Nach dem kneten die Lösung verwenden, die maximal seit zwei Stunden. Dann die Mischung trocknet, beginnt der Prozess der Hydratation und auch wenn möglich Material zu verwenden, das Ergebnis von schlechter Qualität ist.
  • Bei Zugabe von Wasser in den Bestand müssen sorgfältig auf Volumen – überschreitung kann sich nicht zu Gunsten der Qualität der Lösung.

  • Für die Ausstattung der Holz-und Gips-Basen einfache Zement-Sand-Zusammensetzungen nicht geeignet, es müssen Ton-Gemisch mit einem kleinen Anteil an Zement. Mit einem solchen Material kann man die innere/äußere Oberfläche.
  • Gewicht GCHQ groß genug, dass negativ zeigt sich auf einer nicht vertrauenswürdigen und schlechten Grund: das Material auch schnell wieder verschwinden, mit Rissen, Defekten.
  • Alle Behälter und Werkzeuge in der Arbeit, sofort waschen, nachdem alles erledigt. Denn nach dem aushärten der Zementmischung von der Oberfläche zu entfernen wird unmöglich.
  • Vorbereitung der Lösung für die Gründung am besten kneten Zusammensetzung der Marke M300, da billigere und einfache Mischung nicht die gewünschte Stärke zu geben.
  • Für die Verlängerung der Trocknungszeit der Mischung in Sie müssen hinzufügen ein bisschen weniger Zement oder Sand. Wenn Sand oder Zement wird mehr, je nach dem Verhältnis, das Material wird in der Regel als ungeeignet für den Betrieb.
  • Kochen Sie die Lösung am besten in einem Behälter aus Kunststoff oder Metall.
  • Flusssand für Zement-Sand-Gemisch verwenden, in der Regel aus dem Boden.
  • Die Lösung darf nicht sehr flüssig – dann ist es nicht gut, legt sich auf den Boden, schiebt mit Werkzeugen.

Die Vorbereitung Zement-sandige Mischung, besonderes Augenmerk sollte die Qualität der Komponenten und deren Verhältnis. Richtig gekocht und die entsprechende GOST Lösung gibt die Möglichkeit, verschiedene Arten von arbeiten ausführen, die Gewährleistung der Robustheit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Oberflächen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru