GüTE BETON

Was ist das — Zement mit Schlacke, seine Anwendung, die Proportionen für Beton

Zement mit Schlacke – Baustoff in vielen Bereichen für den Bau von Boden/Untergrund, Unterwasser-Strukturen. Es ist adstringierend hydraulische Komponente, hergestellt durch mahlen von Zementklinker, Schlacke granuliert (20-80%, aber optimal 50%) und Gips (maximal 5%).

Im Laufe der ziemlich langen Zeit in der Bau-Granulierte Schlacke glaubten Abfall, aber dann begann die Anwendung Schlacken Beton, schätzen Ihre Haltbarkeit und Leichtigkeit. Materialien Wiederaufarbeitung, die so genannte Abfall der Arbeit der metallurgischen Industrie, mit der Zugabe von Ton, Gips, gemischt mit Zement, verleihen der Konstruktion eine erhöhte Festigkeit.

Schlacke Zement fand Breite Anwendung in der Konstruktion von Stahlbeton sind die hohen Kennziffern der Haltbarkeit und resistent gegen aggressive Chemikalien. Diese Betonmischungen relevant für den Einbau von monolithischen Bauten. So, im Falle der Anwendung von konventionellem Zement in großen Entwürfen zeichnet sich eine erhebliche Menge von Wärme, die während der schnellen Abkühlung könnte die Ursache für Verformungen und Rissbildung. Bei der Verwendung der Betonklotz tritt dieses Problem nicht auf.

Die häufigste Zement mit Schlacke ist das auf Alkalimetall-Verbindung und гидросиликата Calcium, im Tandem mit гидроилюмосиликатом und feinem metallurgischen Schlacke. Die aus diesem Material der Konstruktion geben die minimale Porosität. Dank der hohen Qualität гидропоглощение minimal und die Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen max. Bereits einen Tag Material gewinnt etwa 30% der Festigkeit nach der Norm.

Wenn Hinzugefügt wird die Schlacke in die Betonmischung, Sie hat keine Angst vor aggressiven Umwelt – Meerwasser und verschiedene Arten chloride, Säuren und Sulfate Bau/Gebäude haben keine Angst.

Nachteile

Erwähnt werden sollte, wenn man Zement mit Schlacke, dass das Material mit vergleichsweise wenig Nachteile. Genauer gesagt, er ist einer – bei Undichtheit der Verpackung, in der Zement kommt, er verliert seine Festigkeit bereits anderthalb Monate nach Produktionsdatum.

Würde

Prüfende Zement mit Schlacke, müssen Sie sorgfältig prüfen, alle Nuancen und Besonderheiten. Trotz der vielen Vorteile, der wichtigste Vorteil der Schlacke ist eine niedrigere Kosten ceteris paribus. Domäne Granulierte Schlacke, erscheint in der Verhüttung als Abfall schwarzem Metall, zeigt dieselben Eigenschaften wie ein gewöhnlicher Zement. In diesem Fall besteht und einige positive Eigenschaften.

Die wichtigsten Vorteile von Zement mit Schlacke:
  • Niedrigere Kosten, sofern die gleichen Parameter und Eigenschaften der Stärke.
  • Ein kleines Maß für die Dichte und das spezifische Gewicht nicht haben auf dem Fundament und Boden erheblichen Druck.
  • Schöne Hochtemperatur-Festigkeit des Materials – Bereich Aufheizen geht bis +800 Grad.
  • Ätzender Beständigkeit auf hohem Niveau.
  • Die hohe Geschwindigkeit der Erstarrung.
  • Die erhöhte rate der Frost bei der Anwendung der Technologie der Dampfbehandlung Betonfertigteilen.
  • Relativ niedrige Temperatur der Wärmeableitung.
  • Wunderschöne Haltbarkeit Monolithen Beständigkeit gegen Sulfat-und Süßwasser, andere aggressive Medien.

Produktionstechnik

Zement mit Schlacke Anteil für Beton davon ausgehen kann, dass anders – alles hängt von den gewünschten Eigenschaften und Parameter Betriebsbedingungen des endgültigen Entwurfs. In der Regel in den шлакоцемента gibt es drei Komponenten: Klinker, Gips und Schlacke. Aber es gibt Schlacke бесклинкерный Zement, in dem das Volumen der Schlacke kann bis zu 90%. Dies Material kostet weniger, aber der Anwendungsbereich ziemlich begrenzt sein.

Herstellungsverfahren Schlacke Zement einfach:
  • Trocknen der Schlacke bis zu einem Feuchtigkeitsgehalt von weniger als 1%. Im gesamten Volumen des Materials sein Anteil kann variieren im Bereich von 20 bis 80%.
  • Die sorgfältige Mahlung Schlacke mit Gips und Klinker in der Mühle bis zum Erhalt der feinen homogenen pulverförmigen Substanzen. Gleichzeitig erfolgt die Vermischung der Materialien und der Anteil der Gips sollte nicht mehr als 5%.
Zement mit Schlacke werden aus Hochofenschlacke – Nebenprodukt metallurgischen Bereich. Klasse des Materials hängt weitgehend von der Qualität der Ausgangsstoffe: Eigenschaften von Klinker und Schlacke. Klinker in der Mischung fungiert als активизатора Schlacken.

Klasse шлакоцемента richtet sich nach der Art Schlacke – er ist granuliertem, Sauer, das wichtigste. Auf die Haltbarkeit betrifft nicht so sehr die physikalische Struktur, wie viele Chemische Formel. Granulierten Schlacken weniger Kosten, aber wir müssen Bedenken, dass das auf Ihrer Grundlage eine Lösung Verhärtung wird länger als üblich und Schlacke in der Mischung sollte nicht in einem Volumen von mehr als 50%.

Anwendungsbereich mit Schlacke Portlandzement

Zement mit Schlacke Anwendung gefunden in verschiedenen Bereichen.Diese Art von Zement auf die Eigenschaften entspricht портландцементу Marke M500.

Schlacke Zement ist eine beliebte und kostengünstige Baustoff verwendet, für den Bau Platten, Wände mit Armatur. Die Fähigkeit Betonklotz zeigen sich bestimmte Einstellungen abhängig von der Klasse.
Klassen Betonklotz und seine Anwendung:
  • 10 – wird bei der Ausführung von wärmedämmenden arbeiten
  • 25-35 – relevant für den Bau von tragenden Strukturen/Elemente
  • 50 – das beste Material für die Schaffung der äußeren tragenden Wänden, verschiedene Arten verstärkte Stege, Trennwände Gebäuden usw.

Schlacke schätzen für ein kleines spezifisches Gewicht, so oft angewendet bei schweren Gegenständen. Somit kann erheblich reduzieren die Belastung auf die Bauteile und das Fundament, Finanzen und sparen Zeit bei der Montage der großen Abmessungen der Platten (durch die reduzierte Masse).

Hauptanwendungsgebiete Betonklotz:
  • Erstellen von monolithischen/Fertigteile im Industrie - /private Bau
  • Erstellen von Konstruktionen mit der Notwendigkeit für eine beschleunigte Aushärtung
  • Herstellung von Beton-Kommunikations-Rohre
  • Die Montagearbeiten Straßen, wo aktuell Schnelleinstellung Lösung
  • Bau von Brücken, überführungen
  • Knet-Lösungen für das Mauerwerk, verputzen

Bei der Vorbereitung der Zement mit Schlacke, die Proportionen für Beton, eine Besonderheit zu berücksichtigen – trotz aller positiven Eigenschaften des Materials, nach 3-4 Jahrzehnten die Qualität der Monolith drastisch reduziert. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie daran denken und rechtzeitig Maßnahmen zur Verhinderung der Verformung von Strukturen/Gebäuden.

Auswahl von Rohstoffen und Storage-Funktionen

Die Produktion шлакоцемента regulieren Gosti 10178-85 und 31108-2003: der erste bestimmt die Stärke der Marke, die zweite – Klasse. Bei der Auswahl des Materials orientieren sich am besten auf die Laboranalyse.

Achten Sie auf den Anteil der chemischen Elemente:
  • In der Zusammensetzung der Hochofenschlacke müssen 4-OXID: CaO, SiO2, Al2O3, MgO in einem gemeinsamen Verhältnis 9:1.
  • Volumen-OXID Schwefel SO3 – maximal 3.5%
  • In klinkere müssen: MnO in einem Volumen von nicht mehr als 3%, auch C3A und C3S
Zement auf der Basis von Schlacke lange Zeit halten Feuchtigkeit, so wie das frühe Austrocknen, wirkt sich das negativ auf die Aushärtung. Wenn die richtigen Indikatoren Luftfeuchtigkeit und hohe Temperatur beschleunigt die Aushärtung, die im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Zement in speziellen Kammern und Autoklaven ist sehr effektiv.

Die Stärke шлакоцемента garantiert sehr feinem mahlen, die verantwortlich für die schnelle Aushärtung und hohe Festigkeit. Genau Mahlfeinheit Einfluss auf die Aktivität. Wenn Sie ein hochwertiges Bindemittel (für die Stiftung, zum Beispiel) ist es besser, сепараторный oder zweistufigen Mahlung.

In der Mischung für die Zubereitung von Betonklotz zugegeben, nicht jeder Rohstoff. Eine wesentliche Voraussetzung für den Schlacke – fehlen in seiner Zusammensetzung von chemischen verbindungen Oxide, die schlechten Einfluss auf die Eigenschaften des Materials. Voraussetzung: die Schlacke muss sauber sein, ohne jede Art von Verunreinigungen (Erde, Lehm, Asche, etc.). In der Regel in Zement gehen metallurgischen Schlacken/kraftstoffindustrie.

Aus metallurgischen Schlacken machen die festen Beton. Zur gleichen Zeit, Schlacken aus der kraftstoffindustrie sind am besten geeignet антрацитовые Rasse. Gelten nicht für die Herstellung von шлакоцемента Produkte der Verbrennung von Braunkohle im Hinblick auf die Anwesenheit von Verunreinigungen in Ihnen, sich verbindend mit der Schlacke-verbindungen instabil.

Von großer Bedeutung für die Reinheit und Stärke der Schlacke hat die richtige Lagerung: Schlacke bewegen sich mindestens 3 mal in den Lagerbereichen, loszuwerden Verunreinigungen von Schwefel und Kalk. Das Material eignet sich für die Produktion, während in ihm gespeichert Kristallstruktur und keine Zeichen des Zerfalls, die unter dem Einfluss der sich in der Atmosphäre von Gasen und Feuchtigkeit in den Prozess des übergangs einige verbindungen in andere. Diese verbindungen haben ein großes Volumen, so dass beim übergang zerstört und rastreskiwajutsja Stücke Schlacke.

Klasse Betonklotz hängt von der Größe der Körner Schlacke – Sie schwanken im Bereich von 5-40 mm. Um eine Mischung aus Sand Fraktion nehmen maximal 5 Millimeter. Schlacke Sand fördert viele Indikatoren Beton, einschließlich Festigkeit und Dichte. Aus Schlacke Schotter produzieren Leichtbeton, Wärmedämmung mit hervorragender Leistung, aber niedrige Festigkeit.

Technische Daten

Alle Eigenschaften und Einstellungen Betonklotz definiert GOST 10178-85 und sind abhängig von der bei der Herstellung verwendeten Komponenten (deren Qualität und Umfang).

Komponenten und Eigenschaften der Mischung:
  • In klinkere Magnesium enthalten soll maximal 5-6%, sonst sinkt die Qualität des Betons
  • Schlacke granuliert, produziert электротермометаморфическим Domain-oder durch, ein Teil im Umfang von 20-80% und bestimmen die Dichte, Festigkeit und andere Eigenschaften
  • Der Reine Gips, erhalten auf Natürliche Weise mit dem Zusatz von Fluor und Phosphor, wird in den Bestand in Höhe von maximal 5%
  • Je mehr in der Zusammensetzung der Schlacke ist, desto länger härtet die Mischung und desto weniger Wärme produziert die Reaktion der Hydratation
  • Schrumpfung Schlacke Zement ist die gleiche wie bei den normalen
  • Die Wärmebeständigkeit liegt innerhalb von +600-800 Grad
  • Sofern keine dichten molekularen Konsistenz sowie der eingesetzten Substanzen für die Aktivierung nach dem erstarren der Schlacke wird mit Wasser reagieren, so dass die Mischung Häufig in der Schaffung von Strukturen bei hoher Luftfeuchtigkeit

Schlakoportlandzement ist быстротвердеющим und normal aushärten. Zur Aktivierung des Prozesses in das Material Additive zugesetzt sind spezielle Booster vulkanischen oder mineralischen Ursprungs (es kann sein, Bimsstein, Aschen). Produziert von Schlacke Beton bietet in diesem Verhältnis: 4-5 Teile Schlacke, 2 Teile Sand und Zement.

Bau/Gebäude erreichen die Festigkeit bereits innerhalb von 7-14 Tagen. In den kühlen Bedingungen das Material sich verfestigt langsam, so dass zur Beschleunigung der Verfahren wird durch die Behandlung mit Wärme, Zusatz von speziellen Additiven.

Man muss sich erinnern, dass das Verfallsdatum шлакоцемента viel niedriger im Vergleich zu einem herkömmlichen. Material kann 45 Tage nach der Auslieferung mit der Produktion, da nach dieser Zeit verliert er die Spezifikationen der Wasserfestigkeit und der Haltbarkeit.

Portlandzement und hüttenzement – Unterschiede

Unterschiede zu gewöhnlichen Portlandzement und Material auf der Grundlage der Schlacke bestimmen den Umfang der Nutzung der Mittel. Eigenschaften und Parameter sehr unterschiedlich genug, so dass vor Beginn der arbeiten müssen Sie alles sorgfältig zu studieren.

Wie unterscheidet sich der Zement mit Schlacke vom gewöhnlichen:
  • Preis Portlandzement viel höher als der Preis einer Mischung mit Schlacke.
  • Portlandzement unter der Bedingung der Abwesenheit von Additiven schneller an Kraft gewinnt.
  • Unterscheidet sich die Zusammensetzung – im Zement mit Schlacke gibt es auch Gips, Portlandzement in oft verschiedene Additive zugesetzt-Beschleuniger, Weichmacher usw.
  • Bei шлакоцемента weniger ausgeprägt exotherme Reaktion beim erstarren, wodurch der Beton fast nicht erwärmt, daher kann nicht verwendet werden bei niedrigen Temperaturen (aber auch Schrumpfung, Verformung gibt weniger).
  • Zement mit Schlacke zeigt geringere Werte der Dichte und der Masse des fertigen Designs.

Klassifizierung mit Schlacke Portlandzement

Portlandzement mit Schlacke unterteilt in verschiedene Klassen, von denen jeder eine eigen bestimmte technische Eigenschaften und Optionen, die in den normativen Dokumenten. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit allen wichtigen Daten, ohne die es unmöglich ist, Berechnungen durchzuführen und die arbeiten beginnen.

Class 300 nach GOST 10178-85

Klasse 400

Klasse 500

Kochen mit der Schlacke-Beton

In der Zusammensetzung der шлакоцемента die wichtigsten Komponenten sind selbst die Schlacke, Klinker und Gips in verschiedenen Verhältnissen. Das optimale Verhältnis angegeben in den Dokumenten und Zertifikaten, die Zubereitung der Mischung ist identisch mit der Arbeit mit herkömmlichen Zement.

Die Zusammensetzung der Mischungen für die Zubereitung von Betonklotz

Um Schlacke der mittleren Marke, genug, um 4-5 Teile fraktionierte Mischungen von Schlacke, 2 Teile Sand und Zement. Billigere Lösung kann durch mischen von Zement und Kalk in einem Verhältnis von 3:1.

Wie zu Kochen

Wenige Stunden vor der angeblichen kneten Lösung ist es wünschenswert, zu befeuchten Schlacke Wasser für die Erhöhung der Dauer des Dienstes des Betons. Dann alle Komponenten in den richtigen Proportionen gemischt, vorsichtig rühren, bis Homogenität. Die fertige Masse innerhalb von einer Stunde und eine Hälfte.

Schlacke Zement – robuste und hochleistungsfähige Mischung, die Häufig in der Durchführung von vielfältigen Reparatur-Bauarbeiten. Die Proportionen die in der Zusammensetzung der Materialien ändern können, um die gewünschten Eigenschaften und Merkmale.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru