GüTE BETON

Welcher Zement ist besser zu wählen, 400 oder 500 (M400 M500 oder) — Vergleich der technischen Daten

Der großen Nachfrage unter den Bauherren genießt Baustoff M400 und M500 Marke mit hoher Festigkeit. Welcher Zement ist besser, 400 oder 500, steht detailliert zu verstehen.

Technische Daten

Zement M400 und M500 ist eine das zerkleinerte Pulver Klinker mit der Zugabe der Additive und des Gipses nicht mehr als 5%. Nach вещественному Zusammensetzung es wird auf solche Typen:

  1. Portlandzement. Die Reine Masse ohne Verunreinigungen.
  2. Portlandzement mit aktiven Füllstoffen mit einem Anteil von nicht mehr als 20%.
  3. Hüttenzement. Enthält Granulierte Schlacke höher als 20%.
Schaltsymbol — PK, ШПЦ. Mit der Einführung verschiedener Komponenten in einem bestimmten Prozentsatz während der Herstellung der Zusammensetzung unterliegen den Eigenschaften und Merkmale des fertigen Stoffes.

Ein solcher Baustoff hat einen hohen Qualitäten:

  • антикоррозийностью;
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • frostbeständig;
  • Elastizität;
  • beständig zu niedrigeren Temperaturen und aggressive Medien;
  • die hohe Geschwindigkeit der Kristallisation;
  • Zuverlässigkeit;
  • Haltbarkeit.

Der Massenanteil der Füllstoffe beträgt 0 bis 20% und wird so:

  • Д0 — Reine Zement;
  • D5 — 5%-ige Menge der mineralischen Zusätzen;
  • Д20 — Mischung mit einem hohen Gehalt an Füllstoffen von bis zu 20%.

Unter dem Buchstaben M bedeutet die maximale Belastung, die bereit ist, wahrzunehmen Baustoff, ohne zu brechen.

In der Kennzeichnung auch vorhanden sein können folgende Symbole erscheinen:

  • B — hinzufügen von Komponenten, die Einfluss auf die schnelle Verfestigung;
  • PL — Verwendung von Weichmachern für die Lösung;
  • Bürgerforum — Wasserabweisende, Einführung wasserabweisenden Füllstoffe;
  • N — erste Lösung auf Basis fixiert Zusammensetzung des Klinkers.

M400

Marke M400 verfügt über solche technische Eigenschaften:

  1. Vorübergehende Widerstand beim biegen — 5,4 MPa (55 kgf/cm2).
  2. Druckfestigkeit — 39,2 MPa (400 kgf/cm2).
  3. Abbindezeit — 60 Minuten.
  4. Die endgültige Verfestigung — 28 Tage.
  5. Dichte:
    • im aufgelockerten Zustand — 900-1100 kg/M3;
    • im festen Zustand — 1400-1700 kg/M3.
  6. Gleichmäßigkeit Veränderungen in der Menge — bis zu 10 mm.
  7. Zyklizität vollständigen einfrieren oder Auftauen — 70 Zyklen.
  8. Betriebs-Modus Temperaturbereich -60...+300°C
Eigenschaften von Zement M400.

M500

Betriebstechnische Parameter Zement der Marke M500:

  1. Druckfestigkeit — 59,9 MPa (500 kgf/cm2).
  2. Biegezugfestigkeit — 5,9-6,4 MPa.
  3. Die Abbindezeit beträgt 45 Minuten.
  4. Vollständige Trocknung — 8 Stunden.
  5. Schüttdichte — 1100-1700 kg/M3.
  6. Die tatsächliche Dichte — 3000-3200 kg/M3.
  7. Gleichmäßigkeit Veränderungen in der Menge — nicht mehr als 10 mm.
  8. Gewichtsverlust beim anstechen — bis zu 5%.
  9. Das Volumen des unlöslichen Rückstands — bis zu 5%.
Tabelle Festigkeit des Betons.

Unterschied zu Zement von der Marke M400 M500

Trotz der hohen Leistung und gleicher mineralogische Zusammensetzung des Klinkers, gibt es Unterschiede zwischen den Baustoffen beiden Marken. Um zu wissen, was unterscheidet Cement M400 M500 von, zu vergleichen deren Eigenschaften.

Vergleichende physikalisch-mechanischen Eigenschaften der Materialien sind in der Tabelle:
Eigenschaften M400 M500
Feuchtigkeitsbeständigkeit 22-25% 25-28%
Kristallisation 10-12 Stunden 8-9 Stunden
Stärke für den letzten hinweisen nach GOST 38 MPa 47,5 MPa
Der maximal zulässige Gehalt an Verunreinigungen 15-20% 10-15%
Der Anteil der schädlichen chemischen verbindungen 4% 4,5%
Inhalt schwefeloxid 2,67% 2,4%
Massenanteil OXID-Ion 0,001% 0%

Die Hauptbestandteile des M400 sind aktive Silikate von Calcium. Cement M500 hat eine reduzierte сульфатостойкостью — Fähigkeit des Zementsteines zu widerstehen, der zerstörenden Einwirkung von wässrigen Medien, die Sulfat-Ionen, was eine Reihe von Beschränkungen auf die Verwendung des Materials. Es empfiehlt sich, nicht für Baumaßnahmen in den Bereichen mit hoher залеганием mit der Mineralisierung des Grundwassers und сильноагрессивных Umgebungen. Mineralisierte Flüssigkeit zu reduzieren, die Qualität der fertigen Konstruktion. M500 schwanken auf mehr als Sulfat Zement M400.

Indizes Verfestigung der Mischung sind unterschiedlich. Die Lösung gefasst 400 60 Minuten, eine vollständige Aushärtung erfolgt innerhalb von 10 Stunden, Plastische Masse 500 — 45 Minuten und jeweils 5-8 Stunden, also die neueste Marke wegen der guten Geschwindigkeit der Kristallisation häufiger erworben professionellen Bauherren für Reparaturarbeiten.

M500 hat eine höhere Festigkeit, daher empfiehlt es sich als Lösung für die Stiftung und für den Bau von tragenden Konstruktionen.Er eignet sich für Putzarbeiten, Ausführung Estriche im Innenbereich, kleinere Reparaturen, füllt den Raum zwischen den Steinen beim Mauerwerk.

Für den Bau von Low-Rise Häuser in der Privatwirtschaft wird empfohlen, die Lösung M400 ohne Zusatzstoffe. Dieses Material ist optimal im Verhältnis Preis-Qualität und entspricht allen Bauvorschriften und Anforderungen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru