GüTE BETON

Wie und was machen Zement: Zusammensetzung des Zementes, die Kennzeichnung der Mittel und der Umfang Ihrer Anwendungen

Die häufigste скрепляющим Material für den Bau ist der Zement, der hergestellt wird auf der Grundlage von Magnesiumoxid oder карбонатно-Silikat-Gesteinen. Die Letzte Variante dauert mehr als 90% des Marktes und Portlandzement genannt. Herstellungsverfahren umfasst mehrere Schritte, die Palette der hergestellten mineralischen Bindemitteln Breite, erfahren Sie über die Kennzeichnung Einsatzbereich Pulver nützlich für alle Bauherrn.

Was machen die Zement — der wichtigste Rohstoff

Referenzmaterialien für die Produktion dienen ziegeltonen, in denen die Zementwerke verfügen. Verwendet bei der Herstellung von Klinker — Produkt der gemeinsamen rösten Gesteine — kalkhaltiger Steine und Lehm. Die erste Kategorie der mineralischen Bildungen in größeren Mengen konsumiert und präsentiert Kalkstein-Sorten amorphe oder Kristalline Struktur, ist:

  • Kreide — weiche gestein in der Farbe weiß, besteht aus Calciumcarbonat mit einer Beimischung von Magnesium, Oxiden von Metallen und quarzkörner;
  • Mergel — Natürliche Mischung aus 50-75% kalzitowych Derivate mit 25-50% Silikat-lehmigen Bildungen, gut geeignet für die Herstellung von Zementklinker;
  • Muschelkalk — Kalkstein ist aus den Schalen von Meerestieren, es метаморфизованная Druck bei hoher Temperatur Abart Marmor genannt;
  • Dolomit — neben Kalzium-Carbonat CaCO3, hat in der Zusammensetzung магниевую Komponente: MgCO3.

Tonigen Gesteine, привносящие in Klinker Silikate, ist der Löß, Lehm und tonigen Schiefern. Für die Verbilligung der Produktion und verleihen den besonderen Eigenschaften in der Technologie verwenden Legierungselemente — Tonerde, Eisen, Silizium, Stahlwerke Abfall.

Was ist der Zementklinker

Es ist ein Produkt, das Sintern bei einer Temperatur von 1450°Mit zwei Gesteine: 75% Kalkstein und 25% Lehm. Der Drehofen Klinker kommt in Form von Pellets Ø10-60 mm.

In der chemischen Zusammensetzung kalziniert Schotter einzelnen Herstellern unterschiedlich sein können, wird die gemittelte Ausrichtung in Prozent:

Zementklinker.
  • Cao — 67;
  • SiO2 — 22;
  • Al2O3 — 5;
  • Fe2O3 — 3.

Schotter aus dem Ofen — nicht die einzige Komponente bei der Herstellung von Portlandzement. Für die Verzögerung der erstarrungszeiten des Endprodukts Pellets mahlen zu einem feinen Pulver wird mit der Zugabe von Klinker bis zu 6% Calciumsulfat CaSO3 enthalten in Gips oder Gips-Stein.

Die Zerkleinerung der Zutaten erfolgt Kugelhähne Windmühlen mit перекачиванием zum fertigen Produkt im Multi-Tonnen-Silos pneumatischem Transport.

Herstellung von Zement unterliegt den staatlichen Standards: GOST 30515-2013 — Allgemeine technische Bedingungen, GOST 10178-85 und 31108-2003 auf die портландцементы. Für spezielle Arten entwickelt, die einzelnen Vorschriften.

Die wichtigsten Produkteigenschaften

Kennzahlen Dichte Zement: Bulk — 900-1100 kg/M3, mit Dichtung — 1400-1700. Die Werte des wahren spezifischen Gewicht erreichen 3 T/M3. Es gibt einige technische Merkmale, nach denen beurteilt als Bindemittel Pulver:

  1. Tonin Mahlgrad — bestimmt die Aktivität von Zement: je kleiner die Teilchen, desto größer die Oberfläche Sie in einer einzigen Schicht bedecken. Benchmarking durchführen Streuung auf einem Sieb mit einer Zelle von 80 µm.
  2. Wasseranspruch — die Menge an Feuchtigkeit, die für die Hydratation des Zements und verleihen dem Teig Plastizität. Übermäßige Wasser in der Lösung führt zur Bildung von Poren und Rissen, Verringerung der Festigkeit.
  3. Frostbeständigkeit — die Fähigkeit, Produkte auf Basis von Zement Pulver standhalten wiederholte einfrieren und Auftauen ohne Zerstörung. Die erforderliche Metrik erzielen speziellen Zusätzen bei der Lösung kneten.
  4. Abbindezeit abhängig von der Dichte der Mischung im Bereich von 0,7-10 Stunden. Die Kennziffer ist abhängig von der Anzahl der Gips, das in Klinker bei размоле.
  5. Die Stärke wird durch die Zerstörung der Probe, hergestellt aus einem Zement von jeder Partei veröffentlichten Lösung. Alter Würfel wird Standard — 28 Tage.
Die wichtigsten Eigenschaften.

Auf alle отгружаемые Zement-Fabrik Bände füllen des Reisepasses Qualität, die dazu aufgeführten Merkmale. Die Verbraucher selbst führen die Eingangskontrolle der zum bestätigen der Integrität des Anbieters.

Was ist die Marke des Zements

Festigkeits-Charakteristik der Portlandzement ist die Marke, die wird laut Tests kubischen Proben mit einer Fläche von 10 cm auf den Griff. Zusammensetzung der Lösung für das ausfüllen von Formularen: auf 1 Teil Bindemittel Pulver 3 Maßnahmen reinem Quarzsand.

Nach Zugabe von Wasser die Masse gemischt und bleibt die Verhärtung auf 28 Tage. Eingefüllt gleichzeitig 6-10 металлоформ.

Von Ihnen beliebig 6 Proben ausgewählt und раздавливается unter der Presse. Das arithmetische Mittel berechnet Druck auf 4 Würfel, разрушившимся unter der größten Belastung. Werte gemessen in kg/cm2, weisen auf die Marke von Zement nach GOST 10178-85. Zeigt die Spannung in metrischen Einheiten erfolgt nach GOST 31108-2003 in MPa. Hier erfolgt die Zuteilung nach Festigkeitsklasse des Zements.

Es stellt sich heraus, dass für die Bewertung der Festigkeits-Eigenschaften gleichzeitig genießen Sie die alten und neuen Klassifizierungen.viele Codes sind die gleichen Informationen.

Hersteller Zemente sich bemühen, Informationen über die Qualität und Eigenschaften der Produkte, die Anwendung der Begriffe beider Standards.

Was ist die Kennzeichnung von Zement nach Art der Zusatzstoffe

Zusätzlich zu den grundlegenden Komponenten, die in der Zusammensetzung der Bindemittel mineralischer Stoffe eingeführt werden, die Zusatzstoffe, mit denen Zement anwenden der speziellen Bestimmung in den Betons. Informationen über Besondere Eigenschaften gelegt in die Produktkennzeichnung. Buchstaben verschlüsselt Pulver und Zusatzstoffe:

  • PK — Portlandzement ohne leistungssteigernde Additive;
  • ШПЦ — bei размоле Klinker Hinzugefügt Schlacke in einer Menge von ≥20%, das Produkt wird als шлакопортландцементом;
  • PPC — Pozzolan-Zement, wird beim Betonieren in bewässert Bedingungen (пуццоланы sind Produkte der Tätigkeit der Vulkane: Asche, Tuffstein, Bimsstein);
  • TWS, ССПЦ, ССШПЦ — сульфатостойкие adstringierend, Anti-korrosiven;
  • B — frhhochfest Pulver;
  • BC — weißer Zement; Klinker zu seiner Herstellung sind aus Kaolin und hellen Sorten Kalkstein;
  • G — bystroschwatywajuschtschijsja aluminiumhaltigen Pulver -, Rohstoff-Komponenten für das rösten sind die karbonatgesteine und Bauxit;
  • Bürgerforum — hydrophober Zement für Betonwaren im Wasser;
  • PL — plastifiziert, gewährleistet eine einfache Lösung für die Verlegung auch bei niedrigen Temperaturen;
  • ВРЦ — spritzwassergeschützt wachsenden Zement härtet in jeder Umgebung.
Kennzeichnung nach Art der Zusatzstoffe.

In der Kennzeichnung GOST 10178-85 Anzahl der Ergänzungen durch Buchstaben und zahlen Prozent: Д0, D5, Д20. Am Ende des Chiffre wird Standard, nach dem das Produkt hergestellt wird. Beispiel: PTS 400-Д20-B-PL GOST 10178-85 — Festigkeit von Portlandzement 400 kg/cm2 mit Zusatzstoffen in einer Menge von 20%, frhhochfest, plastifiziert.

Die Entschlüsselung Kennzeichnung von Zement nach den neuen Standards

Die Kodierung der Information über die Produkte nach GOST 31108-2003 basiert auf der Trennung der Arten von Zement auf 5 Gruppen, römischen Ziffern bezeichnet. Die ersten 3 Buchstaben stammen aus dem Titel der Pulver — ZEMENT.

Bei jeder Vereinigung gibt es Anzeichen, die auf die Besonderheiten der Herstellung:

  • I — Portlandzement бездобавочный bestehen zu 95-100% aus Zementklinker;
  • II — diese Gruppe gliedert sich in Unterklassen Und mit Zusatz 6-20% und In — 21-35%. Hier sind пуццолановые Zemente enthalten <20% puzzolane, und Composite, in denen Additive insgesamt nicht überschreiten mit dem gleichen Wert;
  • III — schlakoportlandzement, wenn der Gehalt an Giftstoffen 36-65%;
  • IV — Pozzolan-Zement mit Zusatz von 21-35%;
  • V — kompositorische Pulver, umfassend die Zusammensetzung in 11-30% der Schlacke und in der gleichen Größenordnung Pozzolan.

Jeder von Additiven in der Bezeichnung Buchstabe sein: Und — Kalkstein, H — Asche Asche, MK — quarzstaub, Zu — Composite-Ergänzung, G — глиеж, w — Schlacke, N — Pozzolan. Nach folgt die Zahl der Festigkeitsklasse, dahinter Buchstaben: N — normale Zeit der Härtung, B — Schnelleinstellung. Beispiel: hüttenzement CEM III/A 32,5 N GOST 31108-2003. Steht so: die Festigkeit des Zements 32,5 MPa, ist es normal-Härten, enthält 36-65% Schlacke.

Marke des Zements und deren Anwendung

Verwendet портландцементы entsprechend der Kennzeichnung, die ausdrücklich auf die besonderen Bedingungen, sofern Sie vorhanden sind. Für Bauarbeiten bei der Auswahl der Marke, die Aufmerksamkeit auf die Kennzahl der Festigkeitsklasse oder der Marke des Zements.

Aktionen für die Anordnung in Abhängigkeit von der Härte des Bindemittels Pulver:

  • M200 — Zement dient zum verputzen, die Herstellung von Beton M100;
  • M300 — entspricht монолиту M200, gilt für das Betonieren подстилающих Oberflächen unter die Fundamente, die Gründe für die Füllung der niedrigen Gebäuden;
  • M400 — Bau Stahlbeton-Bauwerken Festigkeit M300, Straßenbelag, Pflasterung, Bordsteine, Stützstrukturen;
  • M500 — alle Arten von Outdoor-Betonarbeiten, Herstellung von Platten Flugplatz und Wasserwerk aus dem Monolith M400.

Die Bestände der Lösungen können variieren und werden unter Bedingungen errichteten Objekt. Die Rezeptur der Mischungen definiert das Projekt.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru