GüTE BETON

Erklärung Beton (Mörtel) Mischungen: wie und warum man auszumachen obligatorische Konformitätserklärung

Erklärung der Betonmischungen ist obligatorisch nach der Verabschiedung der Verordnung der Regierung der Russischen Föderation №717 von 17.06.2017, die in Kraft getreten ist 27.12.2018. Von diesem Tag Baumischungen (Betonmischungen nach GOST 7473 und Mörtel nach GOST 28013) müssen unbedingt die Prüfung der Konformität.

Nun kann jeder Mörtel oder Mörtel, trockene Mischung, etc. nicht realisiert werden können ohne die Anwesenheit der begleitenden Dokumentation mit der Angabe der Daten über registrierte nach allen Regeln der Erklärung. Solche Handlungen werden als Verstoß gegen Ordnungswidrigkeiten und können mit Geldbußen bestraft werden, die Summe um bis zu einer halben Million Rubel.

Was meldepflichtig:
  • Dämmstoffe: aus Mineralwolle, Extrusions/geschäumten Polystyrol, Schaumglas, пенополиизоцианурата.
  • Bau-Lösungen/Mischungen

Warum müssen Sie tun Deklaration Mischungen aus Beton

Anmeldung ist jetzt Pflicht, die Nichteinhaltung des Gesetzes führt zu schweren Geldstrafen (Beträge unterscheiden sich für Natürliche/juristische Personen und andere Parameter). Es gibt drei Artikel des Verwaltungs-Code, bricht die Hersteller, wenn nicht führt die erforderliche Vorgehensweise.

Wenn während der überprüfung der Baufirma Госстройнадзором feststellen, dass im Pass der Betonmischung Zimmer gibt es freiwillige Zertifizierung, aber es gibt keine Erklärung, der Käufer (jede Bauorganisation) eine Geldstrafe zahlen und verlangen, dass die Erklärung des Herstellers. Wenn die Konformitätserklärung wird nicht zur Verfügung gestellt werden, die Strafen werden auf der des Herstellers.

Wer soll

Die Frage, wer führt die Konformitätserklärung Betonmischungen festgelegten Standards, ist noch offen. Das Allgemeine Schema ist wie folgt: Sie können Ihre eigenen Kontrollen (bei Vorhandensein von Kapazitäten für die Durchführung von Studien) oder Dritte Unternehmen heranziehen. GOST 54008-2010 empfiehlt Schema 2D/3D (ist Prüfberichte, die von einer Dritten Partei).

Aber wenn der Hersteller bestätigen können alle wichtigen technischen Daten und die Eigenschaften der Betonmischung, ist die Nutzung der Schema-Deklaration 1D. Aber viele Indikatoren (W, F) bestätigen dem Unternehmen selbst schwer (oder unmöglich), daher trotzdem müssen Sie in einem akkreditierten Labor führt die Prüfungen. Labor-und Zertifizierungsstellen müssen akkreditiert werden in Росаккредитации (FSA).

Am besten noch Drittanbieter und erhalten alle Protokolle im Labor, da die Dokumente können geprüft werden госнадзором/staatlicher Kontrolle. Anmeldepflicht Beweise im System FGIS-2 können Sie selbst oder durch die Zertifizierungsstelle. Für die Qualität der bereitgestellten Beweissicherung in allen Fällen den Hersteller (Anmelder).

Die Ordnung des Erklärens

Die ganze Prozedur ist Recht einfach, wenn auch nicht alle und bestimmt bis jetzt.

Wie läuft die Anmeldung:
  • Eine repräsentative Stichprobe (Beton Lösung, eine Mischung aus trocken usw.) ist auf jedem der Nominale Zusammensetzung (zum Beispiel, solchem: B20 P4 W4 F1 100)
  • Durchgeführt werden die Prüfungen auf die Einhaltung von Anforderungen der GOST
  • Ausgestellt wird das Protokoll, das Sie zu befestigen, um eine gemeinsame Evidenz der Allgemeinen Ordnung und für jeden Namen
Experten raten im Falle einer großen Anzahl von Proben brechen Sie in Gruppen von Nachfrage und nacheinander die Tests durchführen. Alle Protokolle Labor bereitet, unbedingt akkreditiertes FSA.

Einige Eigenschaften des Erklärens:
  • Die Reihenfolge der Durchführung der Prozedur, die Liste der Informationen für die Registrierung und weitere Details sind in den normativen Dokumenten – Einzel Liste der Erzeugnisse, die Ordnung genehmigt Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung der Russischen Föderation vom 24.11.2014 unter der Nummer 752.
  • Erklärung über die Einhaltung der Einreichungen auf Papier persönlich oder per Einschreibebrief mit der Mitteilung über die Verleihung des – an die Föderale Staatliche Informationssystem im Bereich der Akkreditierung.
  • Росаккредитация innerhalb von 1 Werktag nach Erhalt der Erklärung registrieren Sie, gibt die Registrierungsnummer (mit verbindlichen Fixierung Datum, im automatischen Modus), trägt Informationen in der Registrierung der Erklärung.
  • Erklärung aufgezeichnet automatisch bei einem «E-Check-Erklärungen», die gibt es auf der Website Росаккредитации öffentlich zugänglich. Es gibt auch eine Erklärung über die Eintragung in elektronischer Form, andere wichtige Nuancen (Abschnitt «Öffentliche Dienste»).
  • Erklärung der Gruppe unterliegen der Bestände, aber Testprotokolle müssen für jede Zusammensetzung zu tun.

Gültigkeit der Erklärung

Gültigkeit der Erklärung ist nicht begrenzt – in diesem Fall der Hersteller selbst muss Ablaufdaten, trägt dafür die Verantwortung. Die beste Option – Kasse auf 3 Jahre für Unternehmen mit einer stabilen Basis von Lieferanten von Rohstoffen, gültigen zertifizierten QMS, regelmäßig aktualisierte hochwertigen Geräten. Wenn all dies nicht ist, besser auszumachen Erklärung auf 1 Jahr.

Bei der Deklaration der inspektionssteuerung nicht, aber die Prüfung/Bestätigung der Kennziffern der Wasserdichtheit, Frostbeständigkeit und andere Parameter der übereinstimmung GOST angegebenen Hersteller verpflichtet.

Die Erklärung von Betonmischungen – ein wichtiges und obligatorisches Verfahren, die durchgeführt werden muss in übereinstimmung mit den festgelegten Verfahren und Regeln.Baustoffe...

  • Aufgabe eines jeden Klebstoff ist in einem robusten Gestänge aus verschiedenen Materialien und...
  • Das Haus aus Porenbeton 150 m – eine der besten...
  • Die Frage, wie ziehen Sie die Dübel aus der Betonwand, kann...
  • Adblock detector
    Top.Mail.Ru