GüTE BETON

Wie man Beton-Keller mit seinen Händen – Schritt für Schritt planen

Beton-Keller – zuverlässige und anhaltende Erektionen, die speziell für die Lagerung der Ernte, Weine, Lebensmittel und alles, was Sie brauchen, halten Sie in der kühl gehalten. Richtig ausgestatteten Weinkeller wird immer trocken, nicht gekühlt und erwärmt werden, halten etwa die gleiche Temperatur der Luft, unabhängig vom Wetter.

Trotz der Tatsache, dass heute auf dem Markt eine Vielzahl von modernen Baustoffen, gibt es eine Vielzahl von Technologien des Baus des Gebäudes, den Prozess der Schaffung eines typischen Keller unter dem Wohnhaus der gleiche, wie vor vielen Jahren. Keller können aus Kunststoff, Betonplatten, mit unterschiedlichen Konfigurationen und Entwürfe, aber die einfachste und geeignetste Verwendung für noch eine Füllung des Kellers mit Beton.

Was Sie wissen müssen über den Keller bis zum Bau

Bevor Sie beginnen, auf die Suche nach Baustoffen und mit der Arbeit beginnen, müssen Sie sich mit allen Nuancen, die Nachteile und Vorteile der verschiedenen Ansätze. Es ist wichtig zu studieren und zu berücksichtigen, einige der Features bis zur Realisierung des Projekts.

Wichtige Nuancen des Baus des Kellers:

  • Keller aus Beton in die Tiefe des und Lage kann als U-Bahn, Skytrain, das separat vom Haus oder innerhalb des Gebäudes. Am besten auszustatten Keller komplett im Boden, aber diese Option erfordert großen Aufwand Finanzen, Zeit, Mühe. Oft führen teilversenkt Struktur (etwa die Hälfte der Höhe), was ausreichend ist für den Schutz der Räume vor Frost und Komfort in Betrieb.
  • Für den Bau des Kellers eignen sich alle Materialien, mit Ausnahme poröser. Aus der beliebten jetzt Gasbeton Keller zu bauen lohnt sich nicht: das Material Feuchtigkeit absorbiert werden, verursachen Sie Ansammlungen von innen, kann schnell zerstört werden. Verwenden Gasbeton kann nur unter der Bedingung der Anordnung von mehreren Schichten der Abdichtung ringsum, aber es ist sehr teuer.
  • Eine gute moderne Version kann das fertige Kunststoff-Box Kellers, der kommt mit Schiebedach, Regalen, Treppen, Lüftungsanlage. Unter ihm tun müssen Beton-Caisson, ja und Kunststoff stehen Kellers teuer, aber von vielen Problemen befreien.
  • Keller aus Beton heute – die am meisten akzeptable Variante, da ist Billig, extrem stabil und zuverlässig.
  • Das Dach des Kellers kann gewölbt (für teilweise vergraben oder oberirdische Projekte) oder flach (für vollständig recessed in den Boden des Raumes).
  • Den Boden verlassen, erdiges (wenn das Grundwasser liegen deutlich niedriger) oder Gießen mit Beton und Abdichtung des Upgrades (sicherer).
  • Utepljajut Keller den gleichen Boden, die entfernt wurde beim Graben der Baugrube.

Welche Option Betonstruktur Weinkeller wählen

Bauen Beton-Keller mit seinen Händen durchaus realistisch. Aber zuerst müssen Sie entscheiden Konstruktionstechnik – Keller können Sie sammeln der fertigen bewehrte Blöcke entweder durch Gießen der Betonmischung in vorher vorbereitete Schalung (auch mit Bewehrung Stahl-Stangen). In der Regel Monolith Gießen auf wogenden Böden, unter denen viel Lehm.

Wir müssen Bedenken, dass in beiden Fällen der Boden des Kellers notwendig auszustatten mit Drainage-System und einer Schicht von Abdichtungen, weiter verstärkt werden die Oberfläche und Gießen Sie die Mischung des Betons um mindestens 20 Zentimeter. Der Boden ist wünschenswert, verstärkten und robust in jedem Fall, da der Grundwasserspiegel kann sich ändern, wie die Lasten auf die Struktur des Bodens. Und die Basis fähig ist, holt sich auf etwa 30% der Belastung der Wände.

Vorgefertigte Strukturen, in deren Bau verwenden Betonsteine und Platten, sind weniger robust, teurer und anfällig für Feuchtigkeit.

Monolithische

Monolithische Beton-Kellers durch Gießen Entwicklungs-Beton-Boxen. Vor Beginn der arbeiten unbedingt die Gegend erkunden – bestimmen die Höhe der Passage des Grundwassers, herauszufinden, ob Sie auf ein Objekt Gasleitungen, von Wasser -, boten, Kabelkanälen, Rohren der Kanalisation usw.

Für die Einordnung des Kellers wählen die Art der Konstruktion (Ober -, unterirdisch), Graben die Baugrube der nötigen Tiefe, mit drainageschicht am Boden, dann von der Schicht des Ruberoid legen Abdichtung, армируют Stahl-Stangen, montiert die Schalung und Gießen Sie die Beton Konstruktion.

Keller das Ergebnis ist zuverlässig, tragfähig, Belastung des Bodens, der Feuchtigkeit, die Auswirkungen der verschiedenen negativen Faktoren.

Fertighaus

Fertige Beton Keller machen nach dem Gießen des Fußbodens, durch das sammeln von fundamentsockeln.Nach der Montage ist die gesamte Oberfläche der Blöcke verarbeitet гидроизолирующим Mittel (Typ Дегидрол Luxus-Marke 3).

Prefab Beton-Keller mit eigenen Händen zu bauen, ist sehr schwierig – die ganze Sache im Gewicht der Blöcke (ab 100 Kilogramm), heben die eine Person und wenn theoretisch möglich, ist es immer noch schwer. In diesem Fall wird mittels einer speziellen Technik.

Die wichtigsten Vorteile der Bau des Kellers aus vorgefertigten Bausteinen – die Geschwindigkeit und Einfachheit der Konstruktion, Haltbarkeit Blöcke negativ auf biologische Faktoren (Pilze, Schimmel), Frost. Die Blöcke sind in verschiedenen Größen, Form, so wählen Sie Elemente von optimaler Größe nicht schwer. Bei der richtigen Ausführung der abdichtungsschicht Fertighaus Keller bauen kann, auch bei hohem Grundwasserstand. Der Nachteile einer solchen Option erwähnenswert sind die hohen Kosten wie die Blöcke selbst, und arbeiten mit Ihrer Verwendung.

Vor-und Nachteile von Beton-Kellern

Betonbauten haben gewisse vor-und Nachteile, die Sie lernen müssen, bevor Sie erstellen ein Projekt und realisieren es.

Die wichtigsten Vorteile des Kellers aus Beton:

  • Stärke – die Fähigkeit, die erheblichen Belastungen standhalten, nicht in der saisonalen Verschiebungen.
  • Einfach – machen Sie alles selbst und es ist wirklich nicht schwer einem Menschen.
  • Lange Lebensdauer – mehr als 20 Jahre.
  • Beständigkeit gegen Frost – vorausgesetzt, die Ausführung der Abdichtung im Keller Frost wird es nie sein, unabhängig von der Umgebungstemperatur und der frosttiefe des Bodens.
  • Hygienesicherheit.
  • Beständigkeit gegen verschiedene Chemische Einwirkungen.
  • Die geringen Kosten.

Der Nachteile des Kellers sollte: ein hohes Maß an Wärmeleitfähigkeit (wegen dem, was wünschenswert ausführen Abdichtung und Wärmedämmung), die Gefahr der Rissbildung in der Fuge (in der Regel wegen der Nichteinhaltung der Technologie).

Aufgrund der großen Anzahl von Mindestanzahl an vor-und Nachteilen Keller Tankdeckel aus Beton gilt als die optimale Wahl.

Berechnung der Zusammensetzung des Betons

Angesichts der Tatsache, dass für den Weinkeller ist es wünschenswert, Kochen Beton mit hohen Eigenschaften der Haltbarkeit auf Feuchtigkeit, die Qualität des Materials eine große Rolle spielt hier. Im Zement sollte nicht Klumpen, daher ist es unbedingt durch ein Sieb 1x1 Millimeter, um Sie zu entfernen.

Zusammensetzung in der Regel folgende: ein Teil Zement, ein Teil Sand, 3 oder 4 Teile Kies/Schotter, die optimale Menge an Wasser, um eine Lösung für die richtige Konsistenz. Um eine Berechnung nach den Marken des Betons genauer gesagt, können Sie spezielle Online-Rechner.

Der Bau der monolithischen Keller

Um einen Keller aus Beton mit Ihren Händen, brauchen Sie bestimmte Werkzeuge, Materialien, wissen. Benötigte Materialien: Zement, Sand, Kies (GRAVEL), Betonstahl, Sperrholz oder Bretter für die Schalung, Bindedraht, Abdichtung Materialien, Rohre für die Entwässerung und Lüftung. Werkzeuge: alle für arbeiten mit Beton, Erdarbeiten.

Die Dimensionierung der Gebäude

Die Maße des Kellers sind abhängig vom Ziel, die Pläne der Eigentümer auf dem Gelände. Standardgrößen 2 auf 4 Meter. Viel hängt davon ab, wo Sie planen, bauen Keller, von den Besonderheiten des Geländes, die Möglichkeit der Anordnung des Raumes in der gewünschten Größe.

Auswahl der möglichen Arbeitstiefe

Das Niveau des Eindringens des Kellers hängt von der Höhe der Passage des Grundwassers. Für deren Klärung vorab führen Erkundungsbohrungen Tiefe von 3 Metern, hölzern rejku legen und lassen für einige Stunden. Wenn Rake trockene, Grundwasser gehen viel tiefer.

Das Niveau des Eindringens hängt von der Art des Kellers – wird er auf dem Land-oder unterirdischen, die Möglichkeit der Ausführung der decken in der optimalen Höhe. Wenn der Grundwasserspiegel hoch und nah an den Raum, den Keller nicht Wert auszustatten überhaupt – diese Entscheidung kann dazu führen, dass nutzlose растратам.

Technische Vorbereitung für den Bau

Bevor Gießen Keller Beton, müssen Sie den richtigen Ort wählen, bestimmen die Höhe der пролегания des Grundwassers. Sie können nicht bauen Weinkeller in der Nähe der Ausläufer der Hügel, da wird das Regenwasser nach unten abfließen und подтапливать Entwurf. Am besten bauen Weinkeller auf einem Hügel (wenn es ein separaten Raum).

Die Tiefe des Grundwassers bestimmt: bohren Loch Tiefe von 3 Metern gewöhnlichen Garten Braun (wenn der Boden ein Komplexes und mit Steinen, besser eine spezielle Technik). Nach der Norm vom nassen Boden bis zur Unterseite des Kellers sollte mindestens 50 Zentimeter. Keller in der Regel auf einer Tiefe von maximal 2-2.5 Meter, also bohren 3 Meter in der Regel ausreichend.

Die Verfügbarkeit von Wasser feststellbar скважинным глубинометром oder einer herkömmlichen schiene (wie oben beschrieben). Alle technischen arbeiten führen in die feuchten jahreszeit (Herbst oder Frühjahr).

Die Entwicklung der Baugrube

Bevor Beton gegossen Keller mit Ihren Händen, müssen Sie Land der Arbeit. Zuerst sorgfältig das Gebiet Räumen, entfernen Sie die Obere Schicht des Bodens und dern, markieren die Grenzen der Baugrube zu Pfählen und Schnur. Der Großteil des Bodens Graben Bagger, ein Drittel des Volumens kann geschnitten Bajonett Spaten.

Feuchte Böden Graben mit der Anordnung des Abflusses: getrennt von Beton Gruben macht einem Loch oder Bohrloch in einer Tiefe von 50-80 Zentimeter unter dem Niveau der Baugrube, die entwässernde Pumpe Wasser reinigen. Der Boden und die Wände der Grube ebnen, planen sehr genau, dann schlafen Schotter, verdichtet für mehrere Male.

Entwässerung für eine bescheidene Anlagen

Entwässerung – eine notwendige Maßnahme die Gefahr der überflutung. Um erfolgreich zu kämpfen mit Beibehaltung Wasser, können Sie ein Netz von Gräben. Montiert spezielle Rohre (дрены), die um den Umfang des Raumes gestapelt, isoliert die Schichten Geotextil, Kies. Diese Grobfilter werden, die den Rohren Zusetzen Sand.

Дрены legen unter der Neigung, um das Wasser ging durch die Schwerkraft. Rohre verbinden mit einer gemeinsamen Leitung geht zurück in das Rollup-Brunnen (in diesem Fall verwenden Sie die Pumpe, vykačivaûŝij Wasser aus dem Brunnen, während die Füllung) entweder eine Grube, Schlucht.

Montage der Schalung

Für das Gießen der Betondecke montiert das verschalen aus den Brettern von der Dicke schtschitowych 3-4 Zentimeter Breite und 25 Zentimeter, die nach der Demontage kann man nehmen für die Erstellung des hölzernen Skelettes überdeckung.

Wie werden arbeiten:

  • Zuschneiden der Bretter nach den geforderten Umfängen.
  • Montage der Schilde an dem Umfang der Basis.
  • Einbau Bewehrungskorb entlang einer Holz-Kontur, ein Bündel von Armaturen aus Stahl gerahmt Treppe in den Keller (wenn gefüllt).
  • Verstopfung Pflöcke senkrecht zur Fixierung der Schilde.
  • Installieren Sie Abstandshalter in der Schalung für die Steifigkeit.
  • Die Montage des Rohres am Rahmen für die Erstellung der Lüftungsanlage.

Bewehrung

Bewehrungskorb montiert um den Umfang der Baugrube und in den Wänden, die Ihnen die Möglichkeit, den Boden zuverlässig und robust, keine Angst vor dem wogenden, und die Wände sind fähig widerstehen Dach und Bodendruck. Ab verwenden Sie die Stahlstäbe gewölbte Querschnitt von 8-10 Millimeter, die gestapelt in einem raster-Format. Elemente stricken speziellen Draht. Das Skelett muss erhöht über dem Boden mit speziellen Halterungen oder Stücke von Ziegeln.

Basis

Bevor Sie selbst füllen den Keller aus Beton mit Ihren Händen, müssen Sie eine qualitativ hochwertige Basis. Der Boden und die Wand muss vollkommen glatt, ohne weichen Bodenbedingungen. Auf den Boden schütten Schicht aus Sand und Schotter (bis 10 Zentimeter), wenn der Boden feucht, von oben muss man noch Lagen 10 Zentimeter Fett Ton. Jede Schicht Kissen gründlich verdichtet.

Oben legen eine Schicht der Abdichtung – können Sie die Folie aus Polyethylen oder Dachpappe. Nassen Boden erfordert eine mehrlagige Abdichtung. Стелют Boden und kommen auf die Wand der Grube. Dann Gießen Sie den Boden mit einer Lösung von Beton Schicht in 13-15 cm. Die Füllung erfolgt ohne Unterbrechungen, um eine gleichmäßige Verteilung der Schichten und die Verdichtung der Vibrator tief oder штыкованием.

Durch 8 Stunden nach dem Gießen überschüssige Feuchtigkeit aus dem Estrich verdunstet, Sie können eine Ebene wischen, Schleifen für eine glatte Oberfläche. Die weiteren arbeiten steht weiterhin erst nach 28 Tagen.

Die Errichtung der Wände

Nachdem der Boden ausgehärtet und die erzielte Festigkeit, können Sie die Errichtung der Wände. Erstens machen die Schalung für die Wände (teilweise entfernbaren oder einfach abnehmbar). Wenn das Design teilweise abnehmbar, bauen eine Wand (als zweites wirkt die Oberfläche der Grube) – Variante einfacher, aber erfordert mehr Materialverbrauch, nicht immer geeignet. Abnehmbare Schalung erfolgt im Format der bilateralen Korbes mit zwei Wänden, die eine mit der anderen fest.

Die Schalung für die Wände kann man aus wasserfestem Sperrholz, besäumte Bretter, OSB-Platten, etc. von Innen Design kann выстелить Polyethylen. Die Dicke der Wände des Kellers beträgt in der Regel bis zu 15 Zentimeter. Zwischen den Wänden Schilde Bewehrungskorb montiert – der in den Ecken angeordneten vertikalen Bänder und horizontale Brücken. Elemente werden mit Bindedraht.

Die Füllung der Wände erfolgt in Schichten der Dicke bis zu 25 Zentimeter, mit der obligatorischen Verdichtung der Mischung mit einem Bajonett oder einem Vibrator. Wenn leistungsstarke Vibrator, Einfüllen Schichten in 60 Zentimeter. Nach dem Gießen jede Schicht der Betonmischung in Sie legen Einbauteile Schleife zu binden Skelette. Also die Wand die gewünschte Länge gebaut werden.

Nach 6-7 Tagen kann die Schalung zu demontieren. Beton erfordert die richtige Pflege – Verspritzen von Wasser, Schutz vor UV-Strahlung. Nach 28 Tagen der Wand bereit.

Dach

Das Dach gegossen, ebenso wie die Wände. Zuerst montieren Sie die Unterseite der Schalung, zuverlässig stützend Ständern auf den Boden. Auf dem Umfang des Kellers setzen die Bretter auf der Kante, которst kommen an den Kanten der Wände auf 10 cm. Wenn das Dach sollte gewölbt, quer setzen den Jumper in die gewünschte Form. Jumper stricken r периметральному Korb herbei, in der Mitte und an den Rändern stützen Theken.

Von oben auf die Querstreben legen durchgezogene дощатую Pfette, wurde Sie vom Ruberoid. Sofort stellen zwei Ventilations-Kanal der Abwasserrohre mit einem Durchmesser von 110 Zentimetern. Ein Rohr muss bis zum Fußboden gehen, die zweite Kante gehen bis zum Dach.

Jetzt Bewehrungskorb montiert – wenn das Dach Gewölbekeller, Anschlüsse verbiegen und unter dem nötigen Winkel Spezialwerkzeug. Wenn das Dach ist flach, die Armatur gelegt, genauso wie auf der Grundlage. Die enden der Armatur verbunden mit den enden der Ruten, hinterlassen beim Gießen der Wände. So zu tun, um das gesamte Skelett fand sich in der Dicke des Betons. Nach werden die externen Schilde Schalung gegossen und das Dach.

Die Füllung erfolgt wie üblich. Wenn das Dach скатная, der Vibrator kann nicht verwendet werden. Beton kann штыковать, dann müssen Wiedergutmachung Reibeisen, kümmern sich im Laufe des Austrocknens. Die Decke können Sie aus Stahlbetonplatte, das spart Zeit und Energie, aber für seine Lieferung haben Sie die spezielle Ausrüstung.

Abdichtung

Nachdem der Beton erstarrt, das Dach zu decken Schicht der Abdichtung, um zuverlässig schützen Sie vor Regen. Hier ist es besser, wählen Sie das Ruberoid. Und oben kann eingestellt werden Isolationsschicht – die Grasnarbe und den Boden, zusätzlich mit einem harten Styropor. Wenn erfolgt das Betonieren des Kellers in einem privaten Haus, können Sie sich weigern diese Aktivitäten.

Beton Keller – die beste Lösung für diejenigen, die Erstellung von hochwertigen und sicheren Ort für die Lagerung von Lebensmitteln und nicht nur. Vorbehaltlich der Einhaltung der Regeln der Technik und Qualität der Ausführung der arbeiten der Keller aus Beton durchaus realistisch mit Ihren eigenen Händen ausführen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru