GüTE BETON

Diamant-Bohrkronen für das bohren von Beton locher: nass und trocken Schnitte, die Vorteile und einsatzempfehlungen

Diamant Bohrkrone für Beton für Bohrhammer wird mit den Abmessungen der öffnungen des Projekts. Berücksichtigt die Art der Konstruktion, der Methode der Verstärkung (das Vorhandensein der Armatur). Die Genauigkeit der Bohrungen kann unterschiedlich sein, das hängt vom Zweckes. Um qualitativ hochwertige Arbeit mit einer solchen Düse, müssen Sie richtig auswählen.

Arten von Diamant-Bohrkronen

Gerätemerkmale

Die Krone ist ein hohler Zylinder, auf dessen Kante einerseits sind die schneidenden Elemente. Hohe Festigkeit wird durch den Einsatz von polykristallinem Diamant. Sie bilden die Schneidkante. Der Aufsatz besteht aus Werkzeugstahl. Die Dicke seiner Wände können unterschiedlich sein, wie der Durchmesser des Erzeugnisses.

Unterscheiden sich Diamant-Bohrkronen zum bohren von Beton in der Länge. Die grokalibrigen Erzeugnisse erinnern an das Rohr mit einer Schneidkante an einem Ende, da sind für die Ausbildung der öffnungen in den Entwürfen wesentliche Stärke.

Der Durchmesser variiert 35-130 mm (für die Anwendung in Wohngebieten). Auf die industriellen Objekte mit der größeren Düse. Der Durchmesser kann bis zu 600 mm.

Der Aufsatz wird mit Hilfe des Flansches an перфоратору. Anwendung des Bohrers zusätzlich stärkt Ihre Fixierung. Kronen diamantiertes kann eingegossenen und den Nationalmannschaften (bestehend aus Segmenten und Kanten). Darüber hinaus gibt es auch andere Arten von Düsen:

  • Serie KS;
  • gezahnt.

Die erste Gruppe umfasst Produkte mit polykristallinen Diamanten, verankert in der Matrix. Sie werden verwendet, um Löcher und Rillen in Beton nach unbelastet-Technologie. In diesem Fall gibt es keine Vibration. Diamant Bohrkrone für Beton mit Schaft SDS und schneidenden Zähnen, im Gegenteil, dort gilt, wo es keine Einschränkungen durch die Intensität der Stoßkraft. Solcher Aufsatz ermöglicht das erstellen einer Bohrung mit einem Durchmesser bis 100 mm.

Das Werkzeug mit der Krone auf der Welle sollte nicht verwendet werden für die Erstellung von Bohrungen in den Konstruktionen aus glasfaserverstärktem Beton. Dies ist oft ein Grund für den Ausfall der Düse, da für напайки Metall-Elemente können ein unüberwindbares Hindernis. Negative Faktor in diesem Fall — die Heterogenität der Materialien (Eisen, Beton).

Je mehr Schneidkanten, desto höher ist die Genauigkeit der Bohrungen. Seine Ränder werden glatt. Die Zahl der Einsätze variiert von 6 bis 16.

Anwendungsbereich Diamant-Bohrkronen für Beton:

  • die Verlegung der Kommunikationen: Einbau Belüftungssystem und Klimaanlagen, Wasserleitung, Kanalisation, die Installation von Steigleitungen der Heizung (für die Verlegung von Rohren in межэтажных überdeckungen), Verkabelung;
  • die Befestigung der vorgehängten Konstruktionen einer beliebigen Konfiguration;
  • die Fixierung der Treppe (Einbau von Verankerungen).
Wenn erforderlich ist der Mangel an Stoßkraft, zulässig angesehen werden elektrische oder pneumatische Werkzeuge. Angewendet werden und die Installation erhöhter Leistung. Diese Option ist nützlich für die Arbeit mit stahlbetondesigns große Stärke.

Löcher solche Produkte in Betonwänden zu schaffen durch Intensive Rotation. Dabei nach und nach erhöht den Druck auf die Oberfläche der Konstruktion. Zuerst bilden sich Rillen, dann die Düse tief in die Schicht des Betons. Das Ergebnis ist ein Tool ermöglicht eine Durchgangsbohrung. Die Qualität der Arbeit hängt nicht nur von der Art der Düsen, sondern auch vom Material der Konstruktion. So, Diamant-Bohrkronen noch angewendet werden können und zum bohren von Mauerwerk, Schaum - und Porenbeton.

Durch die Rotation der Diamant-Bohrkronen, ergibt sich eine öffnung in der Wand.

Nass und trocken Schnitt

Die Hersteller von elektrischen Geräten berücksichtigt und die Bedingungen seiner Ausbeutung. So, mit dem Ziel der Kühlung ist vorgesehen, die Möglichkeit der Verwendung von Wasser. Dieses Verfahren nennt man nass. In diesem Fall ist die Schnittqualität des Betons höher, da einfacher eine maximale Genauigkeit durch Befeuchtung der Oberfläche. Zusätzlich dazu kühlt die Düse, die stark erhitzt durch Intensive Reibung während des Betriebs. Gefeiert und die Möglichkeit der Entfernung des Schlammes bei der Bewässerung — er wird mit Wasser gewaschen.

Es ist jedoch nicht immer zulässig, gelten diese Methode der Kühlung.Dadurch erhöht sich die Standzeit. Darüber hinaus, diese Methode realisiert, wenn die Ausrüstung teuer, und bei der Verwendung der einfachen Bohrer: Behälter mit Wasser kann entweder von oben oder von unten. Die Menge der Flüssigkeit hängt von der Art der Ausrüstung. Dies sollte berücksichtigt werden, da eine überfülle von Wasser ist die Ursache für die Schwierigkeiten der Förderung der Schneidkante.
  • Trockene Rez. In diesem Fall ist es notwendig, genau zu berechnen die Anordnung der stützen. Bei einer Verschiebung besteht die Gefahr eines Ausfalls auch die hochwertige Ausstattung. Zur Verlängerung der Werkzeugstandzeiten, besonderes Augenmerk ist auf die Schmierung. Wenn verwendet diese Methode der schneiden des Betons, erhöht sich der Verschleiß an der Schneidkante.
  • Vorteile корончатого Gerät

    Düsen mit einem Durchmesser, Längen und Konfigurationen werden auf den Objekten verschiedene Zwecke Dank der vielen positiven Eigenschaften:

    • hohe Genauigkeit, aufgrund der fehlenden Notwendigkeit für die Zerkleinerung, bei einer derartigen Montage nicht möglich, die Arbeit ordentlich: es gibt Absplitterungen, Risse und eine Bohrmaschine, Bohrhammer (M16 weitere Abmessungen und Sitz der Düse) sorgt für eine öffnung mit glatten Wänden, glatten Kanten;
    • mit Hilfe der Diamant-Schneide erscheint die Möglichkeit der Weitergabe der Wand jeder Stärke, dabei ist es nur wichtig, richtig zu identifizieren die richtige werkzeughaltergröße (Länge der Düse);
    • die Geschwindigkeit der Arbeit mit einer Bohrmaschine/locher steigt, manuell produzieren Zerkleinerung von Beton länger und schwieriger;
    • Vielseitigkeit: Schneidkante diamantiertes kann auch verwendet werden, um Löcher in den Bau von verschiedenen Arten von Materialien;
    • keine Vibration;
    • im Laufe der Ausführung der Arbeit bildet die minimale Anzahl von Sora, Staub, besonders bei nassen Verfahren schneiden von Beton;
    • lange Betrieb Aufsätze: bei häufigem bohren von hochfesten Konstruktionen Instrument behält seine komplette Funktionalität über einen langen Zeitraum;
    • die Groe Auswahl der Varianten der Schneidkante, was ermöglicht, die am besten geeignete Art.
    Art von Düsen für den Einsatz in verschiedenen Bauarbeiten.

    Merkmale Wahl von Diamant-Zylinder auf Beton

    Berücksichtigen Sie nicht nur die Art des Produkts (SDS, überbacken), sondern auch seine Größe. Die Auswahl wird unter Berücksichtigung der Durchmesser der Bohrung подрозетника oder einen anderen Sender, die geplant ist, zu bohren mobilen Anlagen. Die Länge des Aufsatzes hängt von der Dicke der Wand, in der eine Vertiefung.

    Darüber hinaus ist es wichtig zu berücksichtigen, die Art von Ausrüstung, zum Beispiel, kann verwendet werden bolgarka M 14 Bohrhammer oder M16. Es wird empfohlen, die Krone des gleichen Herstellers, und dass das Instrument selbst. Allerdings gibt es Universelle Düsen, die für unterschiedliche Hardware.

    Prinzipien der Auswahl der Größe der Kronen — Praxis

    Sie berücksichtigen die folgenden Faktoren:

    • der Grad der Festigkeit des Materials, aus dem Entwurf durchgeführt, in diesem Fall bezieht sich auf das Vorhandensein der Bewehrung in der Schicht des Betons;
    • Weg schneiden — nass -, trocken -, er bestimmt die Geschwindigkeit des Betriebs des Geräts, da bei starkem Betrieb, Wann entstehen große Löcher, die Erwärmung des Instruments stärker und erhöht das Risiko ausfällt, wenn keine Kühlung;
    • die Größe der öffnung in der Wand: seinem Zweck bestimmt, zum Beispiel, wenn Sie beabsichtigen, den Schild installieren, verwenden Sie einen Bohrer, dessen Durchmesser einige Millimeter größer, da durch minimale Spalt mit Gips die Lösung für die Fixierung подрозетника;
    • Leistung des Instruments: mit dem Wert dieses Parameters 1 kW empfiehlt sich die Aufsätze mit einem Durchmesser bis 250 mm, wenn Sie weniger produktive Technik, verwenden die Tube ist mittelgroß — bis zu 130 mm.

    Einsatzempfehlungen

    Beim bohren der Wand, für Abbrucharbeiten müssen die Gegenstände der persönlichen Schutzausrüstung — Brille, Handschuhe. Die Kleidung muss geschlossen werden, dass Verletzungen zu vermeiden, wenn Sie beim bohren Splitter Fliegen Weg, Beton. Während der Arbeit wird durch hohe Schnittqualität, wenn Sie richtig ausgewählt Boer. Darüber hinaus ist es wichtig fest zu fixieren. Einerseits der Aufsatz nimmt sich zum Werkzeug mittels Flanschverbindung. In diesem Fall berücksichtigen die Gewindeart.

    Wenn die Düse wird nicht fest verankert, beim Start der Hardware während der intensiven Drehens kann es Abgehen in Richtung.

    Dabei steigt das Verletzungsrisiko. Zusätzlich sollte die Möglichkeit der Aufrechterhaltung der normalen Temperatur Borax. Bei Verwendung der nass-Methode, in diesem Fall nur gekühlt Schneidkante. Sie müssen in regelmäßigen Abständen angeschlossenen Geräte. Dadurch wird das Risiko von überhitzung.

    Wenn trocken verwendet das Verfahren zum bohren, gleichzeitig verstärkt sich die Erwärmung von Werkzeug und Düse. Deaktivieren der Hardware-in diesem Fall erfolgt häufiger. Der Nachteil dieser ist ein hohes Risiko der Vorspannung der Düse, was kann zu einer Verschlechterung des Ergebnisses der Arbeit.

    Wenn Sie beabsichtigen, eine Kante mit einem Bohrer, das Letzte der Elemente muss festgelegt werden, in Erster Linie. Hierzu eine schraubverbindung vorgesehen. Dann der Bohrer wird in die Patrone.

    Die Effizienz des Bohrens

    Wenn die Düse und der Bohrer gelten zusammen, um eine hohe Qualität der Bohrungen zunächst auf der Oberfläche der Wand fest bohren. Es übertreffen kann entlang der Länge der Düse, um besser fixieren das Werkzeug vor der Arbeit.

    Bei der Anwendung Düse ohne zusätzliche Elemente, ist es wichtig, es zu installieren, so dicht wie möglich auf der Oberfläche der Wand. In diesem Fall besteht die Gefahr der Absetzung, vor allem, wenn die Schneidkante nur dann durchgeführt, Diamant-Beschichtung, und die verzahnten Elemente fehlen.

    Bei der Anwendung der nassen Verfahren bohren, Staub und Kehricht entfernt mittels Wasserstrahl, der unter Druck zugeführt wird. Bei der Ausführung von trocken-bohren Staubsauger verwenden. Staub und Kehricht in diesem Fall wird mit Hilfe der Düse.

    Grundregeln der Arbeit mit Diamant Zylinder zum bohren von Beton

    Die Arbeit mit einem locher, einem Bohrer, wenn die Schneidkante verwendet, um die Notwendigkeit der Einhaltung einer Reihe von Regeln, mit denen das Risiko ausgeschlossen Maschinenschäden:

    • nicht Druck auf das Werkzeug während der Arbeit mit ihm, da anderenfalls könnte dies zu einer Verstärkung der Erwärmung der Düse, sondern zusätzlich beschleunigt den Verschleiß zu minimieren, außerdem der Druck auf Bohrmaschine/Bohrhammer wird nicht den gewünschten Effekt — schneiden nicht schneller;
    • wenn die Konstruktion besteht aus Stahlbeton, mit diesem Material arbeiten darf nur nach der Methode Trockenschnitt, in diesem Fall Kontakt mit Wasser kann zur Bildung von Korrosion in der Zukunft, wenn die Feuchtigkeit dringt tief in die Wand, es wird die Ursache Ihrer Zerstörung;
    • Sie brauchen Besondere Aufmerksamkeit auf die Fixierung der Düse auf der Oberfläche der Struktur, wenn beim bohren Schneidkante wird, geschieht eine Verletzung der Integrität der Schale, reparieren Sie es unmöglich wäre.

    Überhitzungsschutz

    Um zu verhindern frühzeitigen Verschleiß an der Düse durch die Erhöhung seiner Temperatur in den Prozess der bohren, verwenden Sie dieses Tool für die Arbeit mit den Materialien den Arten, die aufgeführt sind in der Dokumentation der Hardware. Wenn Wasserkühlung vorgesehen, muss darauf achten, dass die Flüssigkeit wurde in ausreichendem Umfang. Seine Reduzierung oder Erhöhung kann zu Komplikationen Bohrvorgang.

    Die Menge des Wassers bestimmt unter Berücksichtigung des Durchmessers der Düse. Je größer dieser Wert ist, desto intensiver erfolgt die Erwärmung der Schneidkante aufgrund der vergrößerten Oberfläche eine Krone, ein Mitglied in den Beton. Dabei erfordert eine bessere Kühlung. Für den Betrieb wird das Wasser aus der Wasserleitung. Druck in diesem Fall ist es ausreichend, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

    Anwendung hartmetallischen Kronen

    Diese Variante der Schneidkante wird verwendet, wenn geplant Percussion-Instrument für den Zugriff auf die армированному Schicht Beton. Hohe Wahrscheinlichkeit der Abnutzung der Düse, so ist es notwendig, die Erzeugnisse aus dem robustesten Legierungen. Verbreitet ist der Bau der Krone: gezahnte Schneidkante einerseits, Schaft-Typ SDS — andererseits. Solche Aufsätze sind häufiger in Wohngebieten. Mit Ihrer Hilfe werden öffnungen mit kleinem Durchmesser.

    Der Nachteil dieser Produkte gilt als hoher Verschleiß. Dies ist aufgrund der erheblichen Schlagkraft, die sich auf die Schneidkante während der Arbeit des Werkzeugs. Diese Technologie erlaubt es nicht, ein Loch von hoher Qualität. Der Hauptnachteil Hartmetall-Bohrkronen ist die fehlende Möglichkeit der Wiederherstellung.

    Diamant-schneiden Löcher

    Empfehlungen bei der Verwendung von Schneidkante mit hoher Festigkeit:

    • vor der Anwendung die Aufsätze dieser Art müssen sicherstellen, dass auf dem behandelten Sektor fehlen, Beton Bewehrung;
    • das bohren erfolgt ohne Unterbrechung, bis die gewünschte Tiefe, solange eine Kühlung des Werkzeugs;
    • mit Hilfe der Schneidkante kann zu tun durchgehende und Sacklöcher, im ersten Fall wird der Beton entfernt, zusammen mit Werkzeug, in der zweiten wird zuerst Schneide, dann muss aushöhlen Beton auf vorbereiteter Kontur, was verwendet wird, Meißel oder Meißel;
    • um den Prozess zu beschleunigen bohren, drehen kann die Verwendung von Diamant-Bohrkronen und победитового Bohrer, dessen Durchmesser entspricht der Breite der Länge der zylindrischen Düse.

    Reanimation und Regeln der Pflege

    Im Rahmen der Nutzung der Schneidkante verschleißt. In der Folge gelten Sie in der Zukunft unmöglich wird. Diamant-Düse erneuern. Zuerst klärt, was die Ursache der Funktionsstörungen zur Folge haben. Erforderlich, um eine Inspektion der Kante auf der horizontalen Rundlauf.

    Wenn der Grund für den Rückgang der Effizienz der Bohrungen wurde natürlichen Verschleiß, und die restlichen Indikatoren in der Norm, erfolgt напайка Diamantsegmente auf den Wechsel der abgenutzten.

    Tipps zur Pflege der Düse:

    • zu beachten wasserregime der Kühlung;
    • Schneidkante gilt für das bohren von Materialien nur jene Arten, die aufgeführt sind in der Produktkarte;
    • wichtig vermeiden Sie eine überhitzung der Düse.

    Wie vermeiden Sie Verletzungen bei der Arbeit mit der Krone auf перфораторе

    Vor dem einschalten des Instruments müssen sicherstellen, dass die Schneidkante zuverlässig fixiert. Bohren in Abwesenheit von Schutzbrille, Handschuhen und geschlossener Kleidung nicht erfolgt. Es wird empfohlen, tragen Sie Atemschutzmaske, da beim bohren von Beton in die Luft freigesetzt eine große Anzahl von Bau-Staub, dringt leicht in die Lunge. Bei der Auswahl von Schutzhandschuhen sollte bevorzugt werden Gummi-Produkte. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass der Stoff aufgewickelt ist auf drehbaren Spannfutter. In der Folge steigt das Verletzungsrisiko.

    Fazit

    Bei der Auswahl der Aufsätze für die Arbeit mit Beton zu berücksichtigen ist der Zweck der Konstruktion, die Art des verwendeten Materials, die Verfügbarkeit im inneren der Armatur und die Größe des Lochs. Die Arbeit in Schutzkleidung, Handschuhe und Brille. Vor der Inbetriebnahme erfolgt die überprüfung des Instruments, vor allem konzentriert sich auf die Fixierung der Schneidkante. Um zu verhindern vorzeitigen Verschleiß der Düse, sollten Sie sicherstellen, dass eine Kühlung im Betrieb.

    Der Link auf die Veröffentlichung
    Ähnliche Publikationen
    Adblock detector
    Top.Mail.Ru