GüTE BETON

Haus von schaumstoffblöcken: vor-und Nachteile von Porenbeton, technische Daten

Ein Haus aus schaumstoffblöcken vor-und Nachteile beinhaltet sehr unterschiedlich – abhängig vom gewählten Projekt und die Technologie für den Bau, die verwendeten Materialien und andere Merkmale der Struktur ergeben sich unterschiedlich in der Stärke, Langlebigkeit, technischen Eigenschaften. Aber unter der Bedingung der Beachtung der Technologie der Arbeit mit dem Material kann man behaupten, dass das Haus aus dem Schaumbeton hat alle Chancen bekommen zuverlässig und gemütlich.

Schaumblock ist eine Art von Porenbeton, dessen Struktur unterscheidet sich von der Porosität. Poren verringern die Festigkeit der Einheit, sondern machen es einfach und теплосберегающим und zeigt eine hervorragende Schallabsorbierende Eigenschaften.

Betonsteine werden aus geschäumten Beton, der gegossen durch spezielle Formen der zusammenklappbaren Typ. Für den Erhalt der porösen Struktur in Beton Lösung fügen Sie den Kalk, Gips. In den Formen der Lösung bleibt erstarren in Vivo, dann die Blöcke nach Bedarf подравнивают, geben Ihnen die ideale geometrische proportion.

Der Bau der Häuser von schaumstoffblöcken

Vor-und Nachteile des schaumbetons bedingen die wichtigsten technischen Eigenschaften der errichteten Häuser aus diesem Material. Trotz einiger Besonderheiten und Nachteile schaumstoffblöcke, des Baus von Ihnen werden jedes Jahr immer mehr beliebt und gefragt.

Vor

Würde schaumstoffblöcke direkte Auswirkungen auf den Betrieb und die Eigenschaften der künftigen Struktur, so dass alle müssen sorgfältig zu studieren vor Beginn der Projektierung und des Baues.

Die wichtigsten Vorteile von Häusern aus Porenbeton:
  • Geringe Wärmeleitung – Dank der einzigartigen porösen Struktur Material speichert die Wärme gut, dass in der Zukunft erheblich heizkosten sparen.
  • Das geringe Gewicht – im Durchschnitt das Gewicht eines Kubikmeters des Materials beträgt 300-1200 kg (die genaue Zahl hängt von der Marke des Materials). Dadurch ist das Haus aus dem Schaumbeton Sie bauen auf einem leichteren Fundament, Durchführung alle arbeiten selbst und spart auf die Gewinnung von Spezialgeräten.

  • Minimale Wasseraufnahme – Poren in den Blöcken sind geschlossen, so dass das Material nimmt keine Feuchtigkeit so stark, wie die Blöcke aus Porenbeton, zum Beispiel. Wenn Tauchen Sie den Schaum in einen Behälter mit Wasser, können Sie sehen, dass es zeigt eine gute Beständigkeit und nimmt keine Feuchtigkeit auf.
  • Lange Lebensdauer – denn die Blöcke werden auf der Grundlage einer starken und dauerhaften Beton-Lösung.
  • Beständigkeit gegen Feuer – Schaumbeton als eines der sichersten Materialien, es brennt nicht, glimmt.
  • Sicherheit und Umweltfreundlichkeit – Material wird aus Sand, Zement, Wasser und Schaumbildner synthetischen/natürlichen look. Auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch von synthetischen Substanzen in Ihrer Zusammensetzung sehr wenig und Sie sind absolut sicher für die Gesundheit und das Leben der Menschen.

  • Schnelle und einfache Montage der Wände und des gesamten Gebäudes – ein-oder zweistöckiges Haus aus diesem Material können Sie bauen mit Ihren eigenen Händen und ziemlich schnell aufgrund seiner Größe und der idealen Ebenheit der Blöcke.
  • Einfache Handhabung – Schaumbeton gerade geschnitten, gesägt, gebohrt, geschliffen, ohne den Einsatz von Spezialwerkzeugen. Nicht weniger einfach in Blöcken durchgeführt Schlitzen für die Verlegung von Leitungen, Rohren und anderen Versorgungsleitungen.
  • Keine strengen Anforderungen an die Ausstattung – Haus betrieben werden kann und ohne die Verkleidung innen/außen. In der Regel vollenden braucht rein für die ästhetik, mit der Verwendung von Materialien, nicht behindern парообмену Bau mit der Umgebung.
  • Vergleichsweise geringe Kosten – und wenn Sie in der Berechnung keine Notwendigkeit einer starken Fundament und Dämmung, sind die Einsparungen deutlich.

Nachteile

Vor Baubeginn ist es sehr wichtig, zu studieren alle Nachteile, die Häuser von schaumstoffblöcken, die auch Platz haben. Viele von Ihnen können zu neutralisieren die richtige Behandlung, vollenden, strukturelle Lösungen, aber einige erfordern Besondere Aufmerksamkeit.

Die wichtigsten Mängel des Schaums Häuser:
  • Schrumpf – Gestalt schrumpft etwa 2-3 Millimeter pro laufendem Meter, so Tauchen das fertige Gebäude in der Regel über ein halbes Jahr nach Fertigstellung. Schrumpfung bietet die Reaktion zwischen den Komponenten, die die Lösung für die Herstellung von Blöcken.
  • Die poröse Struktur ist der Vorteil und minus gleichzeitig: einerseits, die gute Wärmedämmung, andererseits erschwert die Montage der Befestigungen. Dieser Nachteil ausgleichen kann unter Verwendung von speziellen Verbindungselementen.
  • Die Notwendigkeit für eine korrekte Weiterverarbeitung – in der Regel mit einer speziellen Farbe und Putz, speziell für Porenbeton, deren Wert höher sein kann als herkömmliche Materialien.

  • Die obligatorische Einlage – Armatur legen Sie in den öffnungen und in jeder 4-5 Strecke.Einheiten der handwerklichen Produktion zeigen eine Größenordnung niedrigere Eigenschaften.

Schaumbeton-Blöcken

Blöcke aus Porenbeton produzieren nach der bestimmten Technologie, in verschiedenen Größen, von der konkreten Lösung einer bestimmten Marke. Es gibt die Auswahl nach Größe und Eigenschaften. Der Hauptunterschied Schaum von den übrigen Arten von Blöcken – die Verfügbarkeit poröse Struktur von Porenbeton – geschlossene Poren (während der Porenbeton offene Poren und höher Wasseraufnahme).

Vorteile

Die Hauptvorteile des Materials aufgrund seiner Technologie und Struktur. Bei der Beachtung aller Normen und Vorschriften das Produkt erweist sich hochwertiges.

Unter den wichtigsten Vorteile von Schaum getrennt, ist es erwähnenswert wie bei einem guten Indikator für die Festigkeit, lange Lebensdauer (rund 50 Jahre), geringes Gewicht (das vereinfacht und beschleunigt die Montage), minimale Wärmeleitfähigkeit, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit, erhöhte Schalldämmung.

Es ist auch wichtig, dass der Preis des Materials ist relativ gering. Mit ihm leicht und einfach zu bedienen – ein Haus zu bauen kann auch ein Anfänger selbst, ohne den Einsatz von Spezialgeräten und besonderen Werkzeugen, den Einsatz zusätzlicher Arbeitskräfte. Es gibt die Möglichkeit der Durchführung eines Projekts und Design-Lösung.

Nachteile

Nachteile schaumstoffblöcke durch dieselben Charakteristika, was auch Vorteile. Einer der größten Nachteile des Materials ist eine große Anzahl von minderwertigen Produkt auf dem Markt. Viele private Produktion unter Verwendung von billigeren Komponenten, nicht an die Technologie der Herstellung, bietet niedrige Blöcke, die die Festigkeitseigenschaften des Baus und seiner Langlebigkeit.

Betonsteine sind im Stande, Wasser zu absorbieren (nicht so stark wie Gasbeton), erfordern daher Oberflächen in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit. Bei der Errichtung von großen Gebäuden zu berücksichtigen, dass der Schaum hat nicht die gehörige Festigkeit und besonderen Veranstaltungen nach армированию.

Die Armatur in jedem Fall müssen beim Bau пенобетонного zu Hause, denn ohne Härten Material Belastungen nicht ertragen.

Komponenten in der Zusammensetzung der Blöcke Reaktion geben können für einen längeren Zeitraum, so dass das Material schrumpft etwas Zeit und Dekoration des Hauses führen viel später nach der Fertigstellung des Baus.

Technische Daten

Durch das Studium der Eigenschaften des Materials, diese Frage brauchen maximale Aufmerksamkeit. Alle zahlen und Kennzahlen berücksichtigt bei der Durchführung von Berechnungen, wirken sich auf die Eigenschaften des zukünftigen Gebäudes.

Wichtige Indikatoren Schaumbeton:
  • Gewicht – hängt von der Dichte: Standard-Größe 20х30х60 Zentimeter wiegt etwa 20 Kilogramm. In der Regel die gleiche Masse liegt innerhalb von 6-24 Kilogramm.
  • Dichte – Laufwerksbuchstabe D, kann von der D300 bis
  • Abmessungen – Länge des Blocks in der Regel beträgt 60 Zentimeter, die Höhe und die Breite kann unterschiedlich sein.
  • Wasseraufnahme – innerhalb von 15%.
  • Druckfestigkeit – 2-7 MPa.
  • Wärmeleitung – 0.1-0.5 w/M*K.
  • Schallisolierung – eine Einheit einer Dicke von 10 Zentimetern in der Lage zu absorbieren bis zu 40 DB.

Ob warm Haus aus Betonblöcken

Betonsteine zunächst nicht vermuten Bedarf in der Dämmung und nicht wissen Problem der Entstehung von Kondenswasser. Aber mit Zunehmender Kennzahl teplosberezheniya sinkt der blockfestigkeit. Für diese Eigenschaften erfüllen die Poren in der Struktur des Materials – je mehr, desto geringer die Dichte und Festigkeit, aber es ist besser, spart Wärme. Also Meister zu wählen und denken über die Stärkung der belasteten Bauteile.

Für uteplenija der Schaum sollte nicht nass/Hinterlüftete Fassaden, Stein-Platten, des Gewichts, welche Blöcke kann es nicht ertragen. Bevorzugt leicht utepliteljam ohne die Anordnung der schweren Gerüsten. Am besten eignen sich für diesen Zweck Mineralwolle und Extrudiertes Polystyrol, Styropor.

Die Wände des Hauses isolieren am besten von außen, da die innere Ausstattung kann die Ursache des Einfrierens der Wände und kondensation.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru