GüTE BETON

Verlegung von Pflastersteinen mit Ihren Händen: eine Technologie, die Schritt für Schritt Anleitung

Die Verlegung von Pflastersteinen ist nicht nur die Möglichkeit, einen dauerhaften und qualitativ hochwertigen, aber ästhetisch und schön Coverage Gartenwege, Gehwege, Einfahrten und andere Flächen auf den Gartenbereich. Die Hersteller bieten eine große Auswahl an modernen Material, das die höchsten Qualitätsanforderungen und bietet Ihnen die Möglichkeit, jede Design-Idee.

Die Verlegung von Pflastersteinen mit Ihren Händen – die Aufgabe ist nicht so kompliziert, wie es vielleicht auf den ersten Blick. Dennoch, es erfordert Kenntnisse der Pflaster-Technologie-Beschichtung, die notwendigen Werkzeuge und Materialien, Vorbereitung. Varianten der Verlegung der Fliesen sehr viele und vor Beginn der arbeiten mit dem Schema müssen Sie entscheiden, studieren alle Phasen der Pflasterung.

Die wichtigsten Vorteile der Verwendung von Fliesen zur Bordsteinkante

Bevor Sie lag auf dem Land oder rund um ein privates Haus der Fliesen, müssen Sie das Material. Pflasterstein auf zwei Arten hergestellt – вибролитьем und вибропрессованием. Вибролитую Pflastersteine machen aus Plastikflaschen-Lösungen, überschwemmungen in spezielle виброформы. Die Fliese ist schön, verschiedene Materialien simulieren kann, ideal für die Anordnung der Nebenwirtschaften der einzelhuser, der landhuser, die Verlegung der Spuren und Wanderwege.

Vibropressovannuyu Fliesen machen durch Gießen der Lösung in die Form und die Auswirkungen des Drucks auf das Material вибропрессом. Pflastersteine ergibt sich rau, mit einer strengen geometrischen Form, haltbarer und zuverlässig. Oft in Moskau sehen die aus solchen Fliesen Fußgängerzonen, Brücken, Plätze und sogar Straßen.

Vorteile und Nachteile der Pflasterung ist weitgehend abhängig von der Art der Produktion und Materialien. Verlegung von Pflastersteinen auf dem Lande in der Regel beinhaltet die Auswahl relativ preiswerten Material aus Ton und Beton, dessen Festigkeit ausreichend für die Erstellung von qualitativ hochwertigen und langlebigen Beschichtung. Auf außerorts Bereichen oft legen die Fliesen aus Ton, die ähnlich wie Dachziegel.

Wenn die Fliesen ergänzen die Granit-Chips, dann gewinnt Sie die maximale Haltbarkeit und Beständigkeit gegenüber verschiedenen negativen Faktoren dienen unter 25 Jahren. Granit brauchen nicht, nichts zu verteidigen, aber es kostet ziemlich teuer.

Vorteile von Betonplatten:
  • Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen, starken Frost und Hitze, was macht es möglich, den Betrieb unter allen Bedingungen.
  • Ökologie und Sicherheit – ein natürliches Material ist nicht schädlich für die Gesundheit und das Leben der Menschen, emittieren keine Giftstoffe.
  • Beständigkeit gegen UV-Strahlung.
  • Ein hohes Maß an Haltbarkeit.
  • Einfachheit und Leichtigkeit der Montage – Technologie der Verlegung von Pflastersteinen im Hof des privaten Hauses verständlich und beinhaltet die Möglichkeit, alle Schritte selbst.
  • Keine Pfützen auf der Beschichtung durch die Versickerung von Wasser durch die Fliese in den Boden.
  • Große Auswahl an Formen, Konfigurationen, Farben, Materialien – Styling-Optionen können sowohl den einfachen und komplexen, die exklusives Design und Idee.

Der Nachteile des Materials erwähnenswert wie das Risiko decken Eis in der Kälte und erhöhen die Gefahr der Beschichtung, die Fähigkeit, Schichten Absacken, wenn die Regeln für die Verlegung von Pflastersteinen wurden nicht erfüllt.

Ausblick und Empfehlungen für die Wahl

Die Auswahl der Fliesen – sehr wichtige Frage. Es hängt alles von den technischen Anforderungen an Material, finanziellen Möglichkeiten, persönlichen Vorlieben.

Was passiert, Pflasterstein (Rohstoffe):
  • Natürliche – aus dem festen Stein/Weichholz
  • Aus Kunststein
  • Aus Keramik und verschiedenen Materialien rösten
  • Aus monochromen oder farbigen Beton – die beliebteste Variante für die Verlegung dort, wo keine sehr hohen Belastungen
  • Aus Polymer-Mischungen

Im individuellen Bau meistens führen Pflasterarbeiten Pflasterung aus Beton-Mischungen (gemalte oder einfarbige). Das Material hat hervorragende technische Eigenschaften und günstigen Preis aus. Hochwertige Beton-Fliesen machen eine Methode вибролитья oder вибропрессования, ist im Verkauf und Gestanzter Fliesen.

Wie wählen Sie die richtigen Bodenplatten:
  • Stärke – für Gehwege in privaten Haushalten genug Stärke 4 Zentimeter, Parkplätze für Auto – 6 Zentimeter.Bevor Beschichtung verlegt werden, muss darauf geachtet werden und auf die Werkzeuge.
Basis-Set der Werkzeuge für die Verlegung:
  • Spaten
  • Kelle
  • Gummihammer
  • Die Regel
  • Roulette
  • Garten Schubkarre
  • Führungsschienen
  • Bolgarka und Trennscheiben für Beton 225 Millimeter
  • Закольник
  • Cord
  • Kleiner Vorschlaghammer

Bevor Sie setzen die Bodenplatten mit Ihren Händen, Sie bekommen alle oben genannten Tools. Von Ihrer Qualität hängt die Qualität und die Haltbarkeit der Pflaster. Vor allem ist es wichtig, eine gute киянку, einen kleinen Hammer und Kelle. Wann erfolgt die Verlegung von Pflastersteinen mit Ihren Händen, Schritt für Schritt Anleitung unbedingt umfaßt und die Auswahl-Werkzeuge.

Kiyanka sollte mit einem Gewicht von bis zu 700 Gramm, mit einem weichen Gummiüberzug versehen, um ordentlich einzuschlagen Fliesen nicht zu verlassen und gechipt. Kelle nehmen vorzugsweise harten und Spitzen, die Sie benötigen für die Ausrichtung und поддевания Fliesen. Sledgehammer sollte mit einem Gewicht von 350-500 Gramm und bequem in der Hand.

Weitere Extras: Muster für die Markierung der Linien scola, Vorlage für die Markierung der Ecken, Schrott-рихтовщик für die Anordnung der Verlegung, Extraktor zum extrahieren von Elementen.

Schrott wird bei der Ausführung der Kurve und der späten Entdeckung des Mangels. Extraktor hilft extrahieren утрамбованную Fliese, wenn nötig.

Vorbereitung zur Verlegung in den häuslichen Bedingungen

Nach dem Studium, wie man richtig setzen Bodenplatten selbst, können Sie loslegen. Ignorieren Sie alle Schritte des Verpackens nicht – alle machen und konsequent nach den Regeln.

Die Markierung der zukünftigen Tracks

Bevor du mit dem Einbau von Pflastersteinen auf dem Boden, müssen Sie die Markierung. Vorzugsweise nehmen Sie eine Kopie des plans der Parzelle mit darauf markierten Gebäuden, Blumenbeeten, Bäumen und anderen Elementen. Auf Sie erstellen das Schema, klar feststellend, dass die Verlegung des Ortes. Bei der Zusammenstellung des Schemas berücksichtigt die Richtung der Steigungen, die für den Abfluss des Wassers mit der Beschichtung.

Die Mindestbreite der Gehwege sollte ausreichend für den Durchgang von zwei Personen – mindestens 100-120 cm. Für die Anfahrt Auto Zone mehr machen, da die Breite des Autos und Platz für den Durchgang.

Die Markierung erfüllen nach Plan Maßband und Schnur: es spannen zwischen den holzkeilen, die eingeschlagen sind entlang der Konturen der Beschichtung. Die Schnur, an der die Breite Spur wurden 10 Zentimeter auf beiden Seiten (Toleranz Einbau von Bordsteinen).

Erdarbeiten und Schutzschicht

Die arbeiten an der Verlegung der Fliesen beginnt mit dem Boden. Der Umfang der Erdarbeiten abhängig von der Höhe der Dichte der oberen Schicht: Lehm dicht und ähnliche Böden erfordern Einschleppung aufgeschütteten Boden (so dass die Oberfläche einfach nivelliert), in anderen Fällen sauber bis 35 Zentimeter Schicht mit der Oberfläche auf dem Umfang.

Die Unterseite der Graben mit einer dünnen Schicht von Sand für die Nivellierung mit dem Boden stampfen. Weiter Schicht ein Geotextil (es wird Ihnen helfen zu vermeiden Unkraut sprießen, abzulenken, wird das Wasser aus der Drainage, nicht zulassen, anheben Grundwasser zu verseuchen) Bahnen mit einer überlappung von 20 cm, an den Rändern machen подворот mindestens 20 Zentimeter.

Entleerungsvorrichtung

Auf утрамбованное und застеленное Geotextil Boden des Grabens ist mit Schotter 15-18 Schicht in Zentimetern, die eine Drainage für die Ableitung des Oberflächen-und Schmelzwasser, beseitigt das Risiko der Ansammlung von Feuchtigkeit und Blasenbildung Fliesen. Schotter gründlich stampfen, Sand bestreut, oben стелют wieder Geotextilien.

Die Unterbringung der beschützenden Grenzen

Betrachtend, wie Sie die Bodenplatten auf dem Land, vergessen Sie nicht über Bordsteine. Bordsteine kann jeder – Stein -, Beton -, Kunststoff -, aus Schiefer, Ziegel oder Holz.

Oft wählen Betonprodukte, eine gute Option kann ein Kunststoff, der sich durch einen kleinen Preis, Langlebigkeit, einfache Installation. Bordstein setzen, bevor das setzen von Bodenplatten.

Die Arten der Untergründe für Pflastersteine und Fliesen

Basis für die Beschichtung von Fliesen kann unterschiedlich sein – Sand, Zement, Mörtel und Beton. Basis aus Beton die teuerste und ermöglicht trotuarnoy die Fliesen erheblichen Belastungen standhalten. Sand verwenden bei kleinen Belastungen und völliger Abwesenheit von wogenden Böden, Fortschritte. Oft wählen die Füllung die Verwendung von Beton oder Zement-Sand-Gemisch.

Füllung Betonfundament

Diese Ausbildung unter der Verlegung teuer. Beginnen Sie mit der Bewehrung – in der Regel nehmen Sie normales Stahlrohr Masche 10x10 Zentimeter. Auch eignen sich die Stücke von Metallrohren, verschiedene Arten von Draht, Stangen mit einem Durchmesser größer als 5 Millimeter und andere Metallelemente.

Metall zerlegt auf speziellen einrastet oder Stücken Ziegel (Höhe sollte 3-5 Zentimeter von der Oberfläche) im Format des Gitters auf die Stelle Gießen, Fit verdrahten. Beton Gießen einer Schicht von der Dicke bis zu 12 Zentimeter, die bereit ist, die gleiche Oberfläche muss unter dem Niveau auf dem index, gleich der Dicke der Fliesen minus 3 Zentimeter.

Bevor Sie verlegen Gehwegplatten mit den Händen und Beton gegossen, schätzen die Tiefe des Grabens. Wenn Sie mehr schinden müssen sorgfältig einschlafen протрамбованным Sand. Bereiten Sie den Beton aus Zement M400 Marke im Verhältnis von 1 Teil Zement, 3 Teile Sand, 5 Teile Kies. Gießen Sie alle auf einmal, bei Bedarf bestellen große Menge von Beton im Werk. 3-5 Tage nach der Abbindezeit können Sie die Fliesen an.

Basis aus Sand und Zement

Darüber nachzudenken, was das setzen von Zonen und Gehwege aus Pflastersteinen, wählen oft ein Zement-Sand-Gemisch. Bereitet sich aus der Mischung 1 Teil Zement und 5 Teile Sand, verfüllt auf протрамбованный Sand Schicht von 15 Zentimetern, unbedingt gleich dem.

Fliesen unbedingt auf die Trockenmischung wird nur bei trockenem Wetter. Das gefüllte Mischung sorgfältig gestampft und gleich. Beste Wahl, die Karriere oder Fluss-Sand washed, in dem nicht sein sollte, Lehm, Kalk.

Verarbeitung vor der Verlegung von Fliesen

Bevor Sie lag auf dem Land oder rund um das Haus Bodenplatten, muss Sie richtig behandeln. Dazu verwenden die hydrophoben Zusammensetzungen, schützt das Material vor Feuchtigkeit, Frost, verlängern die Lebensdauer, wodurch Pilz-und Schimmelbefall, ohne die Möglichkeit der Entstehung von Ausblühungen.

Wie erfolgt die Behandlung: Fliesen taucht in die hydrophobe Lösung, getrocknet, ferner beide Verfahren wiederholt werden. Im Prozess der Produkte werden auf das Vorhandensein von Mängeln, Absplitterungen und Risse. Fehlerhafte Fliese wird in der Seite – Sie kann in subtilen Bereichen, auch Stücke eventuell in den Prozess der Berechnungen der Muster.

Schritt für Schritt Anleitung zur Verlegung von Fliesen auf der Straße Ihre Kräfte von beliebiger Komplexität

Die Kenntnis der Eigenschaften der Technologie der Verlegung, alles zu tun, schnell und richtig, das ist nicht schwer. Die Hauptsache – nicht sparen an der Qualität der Materialien und zur Hand haben alle notwendigen Werkzeuge.

Die Technik für die Verlegung auf Sand und Schotter

Arten der Verlegung von Pflastersteinen gibt es verschiedene, die beiden wichtigsten sind die Erfüllung der Basis von Sand und Schotter oder Beton. Die erste Option ist billiger, die zweite schafft eine dauerhafte Beschichtung. Aber beide relevant für die Erstellung von Beschichtungen auf einem privaten Grundstück.

Wie installieren Sie die Fliesen auf Schotter und Sand:
  • Entfernen von Mutterboden mit Pflanzen und Müll, Stampfer mit dem Wasser. Notch sollte in einer Tiefe von 15-30 cm.
  • Verfüllung Schotter Schicht von der Dicke bis zu 10 Zentimeter, Dichtung виброплитой.
  • AUSLAGE Geotextil auf Schotter.
  • Verfüllung sauberen Sand Schichtdicke von 40 Zentimetern, проливка Wasser bis zum Pfützen, sorgfältige Stampfer. Wenn verwendet, Zement-Sand-Gemisch, dann wird nur eine Schicht von 20-30 cm.
  • Weiter legen Sie eine der Bodenplatten Methoden – Diagonale, traditionell, kombiniert.
  • Zubereitung Zement-Sand-Gemisch im Verhältnis von 1:6.
  • Benetzung und aushärten der Schicht, засыпанного als Basis.
  • Verlegung parallel zur Markierung der Schnur.
  • Das einebnen der Regel Mischungen, sanft sträubend in die Röhre. Досыпка Mischung dort, wo wenig und löschen dort, wo viele.

  • Prüfen Sie die Fliesen bezüglich der fehlenden Absplitterungen, Verformungen.
  • Verlegung der Fliesen in der Richtung von sich fest auf die Mischung, простукивание kijankoj für beste verbindungen. Weitere Stücke von Fliesen Sägen углошлифовальной Maschine oder Mühle.
  • Nachdem alle Beschichtung ist gefüttert, oben mit Zement-Sand-Gemisch, mit Wasser gefüllt.
  • Einstellung der Grenze (wenn es nicht eingebunden ist in der Phase der Vorbereitung) in einem zuvor vorbereitete Grube, dass er die Fliesen auf dem Boden und равнял Kantenabdeckung. Bordstein stehen muss bündig mit der Fliese oder ein klein wenig höher. Wie stylen: Verfüllung des Sandes der Schicht von 5 Zentimetern, проливка Wasser, Dichtung, aufgesetzter Beton auf dem Grund des Grabens, die Installation ist schnell auf Bordstein Beton, die Füllung mit einer Lösung von Rissen.

Das Schema der Verlegung auf Betonuntergrund

Prüfende Möglichkeiten für die Verlegung von Pflastersteinen, vergessen Sie nicht über die Betonsockel. Es ist solide Schicht, Dank der die Beschichtung übersteht auch schwere Technik, nicht mit Rissen und nicht проседая. Mit dieser Methode wird die Feste Feste Basis, mit der Abwesenheit der Notwendigkeit RAM Fliesen nach der Verlegung.

Der einzige Nachteil ist das Versagen des Betons Auslaufen Wasser – Sand und Schotter geben Sie sickern nach unten und gehen in die Erde, in einem Fall mit einem Betonsockel Wasser kann in den Fugen ansammeln und im Winter einfrieren.

Um Probleme zu vermeiden, bei der Auswahl Betonfundament machen Abwasserableitung – Punkt-влагоприемники, Stormwater Drainagen, die Neigung, etc. Auf den alten Beton in der Regel Fliesen setzen nicht, da es eine Gefahr der bevorstehenden Zerstörung.

Estrich unter den Fliesen:
  • Markierung des Platzes unter der Füllung, die Installation von Haken, Bindfaden ziehen unter einem Winkel von 5 Grad.
  • Entfernen der oberen Schicht des Bodens von der Dicke 25 Zentimeter, Reinigung von Blättern, Pflanzen und Müll.
  • Verfüllung Schotter Schicht in 10-15 Zentimeter mit einer Neigung (welcher Schotter notwendig für die Verlegung, oben erwähnt), Stampfer.
  • Durchführen von Entwässerungsbohrungen in Höhe von 15-20 Zentimeter-Schritten pro Meter. Nachdem der Beton ausgehärtet ist, können Sie die Löcher füllen mit Kies.
  • Montage Schalung aus Brettern von der Dicke die 4 cm, die Befestigung der Pfähle.
  • Vorbereitung der Lösung: Teil Zement, 3 Teile Sand und 1 Teil Schotter mischen und Gießen Schichtdicke von 3-5 cm.
  • Einbau Bewehrungskorb, nachfüllen von Beton der Schicht 5-10 cm.
  • Die Verlegung der Pflastersteine erfolgt über 2-3 Tage.
  • Erstellen von Nuten für die Borte mit der nötigen Neigung.
  • Kneten der Mischung aus Zement und Sand im Verhältnis 1:3, Schicht Verfüllung bis 5 Zentimeter, durch die Einstellung der Grenze вгонки in die Lösung kijankoj. Nach der trocknenden Mischung alle Risse müssen Sie füllen sich mit Sand und Wasser zu vergießen.
  • Verfüllung Betonfundament Zement-Sand-Gemisch (1:6), Ausrichtung, Stampfer und Verlegung виброплитой, Verfüllung 10 Zentimeter Mischung, die Anlage der Leuchttürme, das einebnen. Weiter Fliesen verlegt mit einem Abstand von etwa 5 Zentimetern zu erweitern, werden просыпка Ritzen Sand mit Kies, проливка Wasser.

Einige Regeln der schönen einbettens Fliesen

Darüber nachzudenken, wie es richtig ist, die Fliesen auf jedem Untergrund, muss man nicht nur den Anforderungen an Festigkeit und Zuverlässigkeit, sondern auch der ästhetik.

Wie schön die Platte zu legen:
  • Folgen Ebenheit – mit der ersten Reihe verwenden Sie die Ebene und gründlich alles zu überprüfen.
  • Im Voraus bestimmen die Option für die Verlegung und Muster, sorgfältig Schema Folgen.
  • Zum schneiden von Fliesen verwenden starke Bulgare oder углошлифовальную Maschine, setzen Sie den Schnitt richtig verarbeiten, um die gelegten Stücke schön aussieht.
  • Alle Fehler sofort zu korrigieren – nicht warten, was Sie selber sitzt oder in der Regel eine Reihe von Fliesen wird unbemerkt etwas schief oder ungleichmäßig verlegten.
  • Verwenden Sie ein paar der Harmonie der Farben in der Verlegung – Fliesen werden so teuer Aussehen und stilvoll.
  • Nicht sparen auf Material – wählen Sie nur wirklich hochwertige und entsprechende Anforderungen Pflastersteine Pflastersteine. Dann und das Styling wird einfacher und glatter.

Abdichten von Fugen und Ritzen

Für den Belag qualitativen Deckung wenig wissen, wie pflasternplatten aufzuschobern. Sie müssen auch richtig zuzumachen Nähte, Risse. Zuerst auf die gelegte Schicht schütten Sie eine dünne Schicht trockenes, gesiebt und reinen Sand. Bürste oder Besen gekehrt Material zwischen den Fliesen. Dann auf den Track werfen Sand oder einer Mischung aus Sand und Zement im gleichen Verhältnis. Wieder füllen die Fugen mit einem Besen. Sie können fertige Trockenmischung — Quick-mix PFN oder M150, zum Beispiel.

Weiter Spur werfen Wasser Spritz bis zur Bildung von Pfützen. Meister noch beraten виброуплотнять Nähte Brett, aber für solche Manipulationen eines privaten Haushalts auf dem Hof überflüssig.

Optionen Mauerwerk Fliesen

Die Arten der Verlegung von Fliesen ermöglichen die Umsetzung nahezu jede Design-Idee. Optionen Pflasterung Fliesen in verschiedenen Formen, Farben und Größen sind in einer riesigen Menge. Die komplexesten Formen der Pflasterung – «Pflastersteine», «Brick», «Rhombus». Die beliebtesten Schema – «Schach», «Parkett», Kreis, Raute, ein klassisches Mauerwerk oder mit einer Verschiebung.

Gehwege können glatt sein oder gekrümmt, die sehen viel schöner und originell, werden aber schwieriger. Der klassischen Stil Gehweg pflastern nach dem Schema «Fischgräten» (wenn die Fliese unter einem Winkel von 45/90 Grad), «Geflecht» (Wechsel von quer - /längs-Produkte), «Chess» (zwei Farben in der entsprechenden Reihenfolge gelegt).

Für Tracks mit Biegungen wählen Sie die «Ziegel-Bündel», zulassend, die Kurven zu glätten die Ecken und Kanten.

Die einfachsten in der Ausführung der Zeichnung Fliesen quadratische oder rechteckige Form. Je größer die Anzahl der Farben verwendet, desto schwieriger. Auch Original Muster und Zeichnungen erfordert viel Zeit und Mühe auf die Umsetzung der Aufgaben.

Für die visuelle «kürzen» Track Fliesen legen senkrecht zu der Richtung der Bewegung, wenn die Richtung der Reihen der Verlegung der Achse und Spur sind identisch, das Objekt gezogen wird. «Fischgräten» schrumpft der Raum. Unten finden Sie verschiedene Schemen der Verlegung der Fliesen.

Nutzung und Pflege

Nachdem die Fliesen verlegt, es ist wichtig, Ihr die richtige Pflege. Die einfachsten Regeln – regelmäßig Besen kehren und waschen mit Wasser. Im Winter müssen Schnee ohne Verwendung von Schaufeln Schlamm aus Metall, Schrott und Eispickel. Besser im Voraus bestreuen Beschichtung von speziellen Strukturen, nicht um Eis bilden.

Beton nimmt Feuchtigkeit auf, von denen es notwendig, zu schützen: beschichten mit speziellen гидрофобизаторами mindestens einmal im Jahr. Sie Imprägnieren die Oberfläche der Fliese und nicht erlauben, sich Wasser einfrieren, und dann die Ursache für die Ausbreitung von Rissen und Zerrungen. Die Imprägnierung kann ausgeführt werden solche Zusammensetzungen: Пенетрон, Неогард, Serie H2O Stop, Типром M, NGL-11.

Auftragen einer Imprägnierung: Wasser verdünnen nach den Anweisungen, füllen Sie den Sprayer, Spray auf die Oberfläche der Fliese, indem er bis zur vollständigen напитывания des Materials und die Entstehung von Tropfen. Fliesen Aussehen wird ob nass, aber nicht absorbiert weder Regenwasser, noch geschmolzen.

Richtig gewählt und verlegten Pflasterstein – ist der Schlüssel zu Schönheit und ästhetik der Beschichtung, sowie die langen Dienstjahre. Bereiten Sie alle Materialien und Werkzeuge, arbeiten kann man selbst ausführen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru