GüTE BETON

Methoden zur Reinigung von Pflastersteinen: vom Zement, Mehltau, Flecken von Schmiermitteln und andere Verunreinigungen

Pflasterstein, auf dem Hof gepflastert, im Erholungsgebiet, auf dem Grundstück oder Garten Spuren sieht attraktiv aus und stylish. Aber im Laufe des Betriebes auf geschweiften Elementen Pflasterung erscheinen helle und dunkle Flecken, Moos, Schimmel und andere Verunreinigungen. Sie zu vermeiden ist fast unmöglich, deshalb ist es nützlich zu wissen über alle Methoden und Mittel, mit deren Hilfe man das schnell in Ordnung bringen Beschichtung und die ursprüngliche Reinheit zurückgeben.

Reinigung von Pflastersteinen mit einem Wassersauger.

Arten von Schmutz von Pflastersteinen

Pflasterstein hat eine poröse Struktur, so schnell saugt die Flüssigkeit und andere Stoffe, verliert an Attraktivität und unordentlich aussieht. Alle Arten von Verschmutzungen und Ihre Ursachen:

Arten Die Gründe für die Entstehung
Staub, Schmutz Natürliche Faktoren, von denen kein Schutz vorhanden ist
Ausblühungen (weißliche Salz Flecken und Verfärbungen) Stagnation von Regenwasser, falsche Verlegung und Betrieb, die übertretung der Technologie der Herstellung von Pflastersteinen (Einführung in die Zementmischung Zusätzen und Beimengungen, die nicht in der Norm)
Fettflecken Die übertragung von fetthaltigen Substanzen auf Taschen oder Schuhen der Passanten, schlampig Umgang mit Lebensmitteln und fertigen Gerichten
Lack, Beton-und Zementestriche Andränge Reparatur-und Bauarbeiten an den Standorten, die sich auf dem angrenzenden Territorium
Dunkle Flecken Überschüssige Feuchtigkeit, hoher Grundwasserspiegel
Brennstoffe und Schmiermittel (Motoröl, Bremsflüssigkeit, Benzin, Diesel) Verlauf von fehlerhaften Baugruppen für Fahrzeuge, verschütten von Kraftstoff in den Gebieten der Tankstelle, Garagen-Gesellschaften, Parkplätzen und Werkstätten
Andere Spuren von Protektoren oder Sohlen von Schuhen, прилипшая Kaugummi, Exkremente von Tieren und Vögeln, Ruß, Schimmel

Einige Arten von Verschmutzungen leicht zu entfernen für ein paar Minuten, und zum anderen müssen Sie kaufen spezielle Mittel und alle Anstrengungen Unternehmen.

In komplexen Fällen, die die einzelnen Elemente einer mit Ziegeln gedeckten Bedeckung nicht einfacher zu reinigen und zu ersetzen: nehmen Sie defekte Fliesen, lag an Ihrer Stelle eine neue, nach der Verlegung füllen die Fugen mit Sand.

Klassifizierung der Methoden zur Bekämpfung der Verschmutzung

Reinigung mit Wasser.

Alle Methoden, mit denen Sie reinigen Bodenplatten aus Zement, verschiedenen Flecken oder Ausblühungen, unterteilt in 5 Gruppen:

  1. Trockene Reinigung — kehren mit einem Besen, der Bezeichnung oder der Bürste.
  2. Nassreinigung — waschen Territorium Wasserstrahl.
  3. Mechanische Reinigung — Flecken entfernen Schaber, SCHLEIFMASCHINEN, Bohrmaschine, Schleifscheiben Felle.
  4. Chemische Reinigung — die Anwendung von Haushalts-Chemikalien, Lösungsmittel, Säuren, speziellen Zusammensetzungen.
  5. Verwendung von Materialien mit adsorbierenden Eigenschaften (Sand, Sägemehl).
Jede dieser Möglichkeiten wird wirksam in einigen Fällen und nutzlos — in anderen. Also, visuell definieren die Art der Verschmutzung, müssen Sie gelten nur solche Mittel und Tricks, die helfen in dieser Situation.

Trocken-und nass-Reinigung von Pflastersteinen

Ohne regelmäßige Reinigung Pflastersteine verliert schnell an Attraktivität und sieht so aus, als ob Sie legten vor vielen Jahren. Der einfachste Weg zu reinigen Beschichtung vor Schmutz, Staub, Exkremente von Tieren und Vögeln — waschen mit einem Wasserstrahl aus dem Gartenschlauch. Wenn von den Exkrementen blieb Gerüche oder unschöne Flecken, den Problembereich müssen lauwarmer Seifenlösung auswaschen, Haushalt Bleichmittel oder Reinigungsmittel mit Chlor.

Anwenden Hochdruckreiniger für die Feuchte Reinigung von Pflastersteinen nicht zu empfehlen, weil unter dem starken Druck der Sand ausgewaschen wird aus межплиточных Nähten und es müssen in regelmäßigen Abständen Gießen.

Fegen Bodenplatten können mit einem Besen, Bürste mit langem Griff oder einen Besen aus weichen Ruten. Reinigung hilft rechtzeitig zu reinigen Staub, laub und andere Verunreinigungen, unterstützen das ästhetische Erscheinungsbild der Beschichtung.

Flecken entfernen von Beton und Farbe

Frisch, nicht rechtzeitig greifen Zementmörtel leicht waschbar mit Wasser.

Erstarrenden Beton Andränge können Sie reinigen mit Hilfe von manuellen oder elektrischen Werkzeugs:

  1. Einzelne Tropfen der Lösung hebeln Spachtel oder Stemmeisen. Spuren abzuwischen manuell mit Schleifpapier.
  2. Große Luftverschmutzung Meißel zerschlagen oder verjüngte verkehrsreichsten des Hammers, mit dem Ziel in der Mitte der erstarrenden Masse und ohne Kraft. Meißel halten schräg zur horizontalen Fläche, da Schlag unter einem Winkel von 90° kann dazu führen, dass Schlaglöcher oder Risse auf der Kachel.
  3. Flecken von растекшегося Lösung entfernen Sie die Bohrmaschine mit Schleifscheiben Aufsätzen (чашечной, konischen oder Festplatten-Bürste). Für die Reinigung des Gehsteigs geeignet und bolgarka mit der auf Ihr Schleifgerät мелкоабразивным Kreis.

In einigen Fällen mechanische Art und Weise können Sie ersetzen chemisch — abzulösen getrocknete Mörtel, Flecken von Farbe oder Lack von den speziellen Mitteln:

  • Leichtbenzin;
  • Lösemitteln (645, 646, 647), geeignet für diese Art von Lackmaterial;
  • Aceton;
  • Salzsäure;
  • Lösung von Phosphorsäure oder Reinigungsmittel, enthalten diese Substanz;
  • spezielle смывками für Zement und Farben, die auf der Betonoberfläche (Special Forces, der Entferner Новбытхим, Антикрас, Кudo, Syntilor light, Barracuda, etc.).

Jeder der genannten Bestände müssen auf der kontaminierten Fläche auftragen, 5-15 Minuten standhalten, mit Wasser gereinigt, wischen Sand wegfegen Bürste, Spülen Sie die Oberfläche mit Wasser.

Aggressive Inhaltsstoffe in der Zusammensetzung der Lösungsmittel, Spülungen und Reinigungsgeräte, können verfärben behandelte Oberfläche, Ihr hellen Flecken und Flecken.Das Medikament dieser Art müssen mit Wasser verdünnt im Verhältnis von 1 Teil des mittels auf 10 Teile Wasser, dann behandeln die Problembereiche.

  • Zitronensäure, Essigsäure, ортофосфорную Säure.
    Anwenden in Form einer wässrigen Lösung, hergestellt aus der Berechnung 1 Liter Säure auf 10 Liter Wasser.
  • Haushalts-Chemie chlorhaltige (Weiß, Белинка, Чистин, ACE usw.).
    Mit Wasser verdünnt in einer Konzentration von 1:10, auftragen auf die vorher befeuchteten Pflastersteine.
  • Um Katalysatoren Salze tiefer drangen in die Struktur der geschweiften Elementen aus Beton, nach Applikation eines dieser Mittel muss 2-3 Stunden warten, und dann mit Reagenz Wasser.

    Diejenigen, die keine Zeit für die Erstellung von improvisierten Lösungen, Experten raten Reiniger verwenden, in Baumärkten verkauft:

    • Антисоль;
    • Дезоксил-2;
    • Типром;
    • Protect PLUS Spot Colour;
    • Mellerud;
    • Sikagard®-S.

    Solche Zusammensetzungen vollständig einsatzbereit und kann auf die Oberfläche aufgetragen werden, nicht nur mit weißlichen Flecken, sondern auch von einem Pilz, Schimmel, Rost, Reste von Zementmörtel, Gips und trockenmörteln.

    Der Kampf mit fettigen Flecken und Kaugummi

    Ebenso kann man spezielle Reinigungsmittel kaufen für Bodenplatten.

    Klein frische Flecken, Fett, Sauce, klebrigen und Talg-Lebensmittel leicht zu entfernen, bewährte Volksweisen:

    1. Die Verschmutzung streuen Sie eine Dicke Schicht von Backpulver und Essig übergießen (9%). Wann wird eine Chemische Reaktion, waschen Sie die Oberfläche von der warmen Seifenlauge.
    2. Gießen Sie Backpulver auf den Fettfleck und mehrmals umrühren, um die Kristalle absorbiert Partikel von Fett. Abwaschen mit klarem Wasser.

    Für die Beseitigung der Spuren von Fettflecken können Sie den herkömmlichen Haushaltschemikalien.

    Wenn Sie sich als machtlos, haben den Kauf eines speziellen Formulierungen, die für den Löschvorgang schwierig abgeleiteter Fett-und ölflecken, ist:

    • Decap'Sols Guard Ecologique;
    • HG patio cleaner;
    • Mellerud;
    • Grundiermittel EU-90.
    Konzentrierte Chemikalien dieser Art biologisch abbaubar, ungiftig, unbedenklich für die Gesundheit, unschädlich für die Umwelt.

    Kaugummi kann mit einem Schaber säubern oder mit einem scharfen Spachtel. Um прилипшая Masse leicht und vollständig fortgegangen, auf Sie zu setzen ein paar Stücke von Eis und warten, bis die Erstarrung.

    Flecken entfernen pol

    Der einfachste Weg zu waschen Motoröl, ausgelaufener Treibstoff oder Schmierstoff — streuen pulverförmigen adsorptionsmittels (Sägemehl, Sand, Soda), und nach Aufnahme der Bürste oder dem Besen wegzufegen.Wenn man es sofort nach dem eindringen der Flüssigkeit auf den Fliesen, von pol vorbei.

    Wenn der Ausreißer mit der Reinigung, dann ein paar Stunden öl, Benzin oder Diesel so aus öl in die Poren des Betons, was zu löschen können nur spezielle Entfetter Lösungen zum entfernen von ölen und Erdölprodukten:

    • Антэкс 2;
    • Oil Killer;
    • DOCKER MAZBIT TURBO;
    • Prima Supra;
    • Bremsen-reinieger.

    Motoröl oder Dieselkraftstoff entfernen kann und Notlösungen:

    1. Reinigen mit Aceton oder Benzin, und die Reste von der Lötlampe ausbrennen.
    2. Behandeln von Mitteln für die Reinigung des Geschirrs auf alkalischer Basis.
    3. Waschen Pflastersteine heißer Seifenlauge.

    Verschüttete Kraftstoff verteilt und absorbiert nicht nur in die Struktur der Fliesen, sondern auch in межплиточные Nähte. Da sandige Oberfläche reinigen unmöglich, geölt Sand entfernen müssen, und stattdessen Gießen Sie sauberes Material.

    Der Link auf die Veröffentlichung
    Ähnliche Publikationen
    Adblock detector
    Top.Mail.Ru