GüTE BETON

Vorteile der Installation des Denkmals auf Betonplatte, Beton-Grabsteine auf dem Grab

Die Installation des Denkmals auf der Grabstätte eines geliebten Menschen ist eine Möglichkeit, ihm seinen Respekt nach dem Tod. Die sich im freien Grab der ständigen zerstörerischen Umwelteinflüsse, Verfüllung Schotter und Pflasterarbeiten eine vorübergehende Wirkung, schnell in Verfall kommend und зарастая gras.

An die Stelle dieser Art der Beschichtung kamen mehr als zuverlässige und funktionelle Materialien — Ritual der Platte aus Beton. Die Produkte sind eine verstärkte Konstruktion einer rechteckigen Form oder mit Aussparungen für die Installation von Blumenbeeten.

Vorteile der rituellen Betonplatten

Der Grund für die Entwicklung der rituellen Technologien waren zahlreiche Beschwerden von Bürgern auf Probleme mit Bestattungen, die entstanden fast sofort nach der Beerdigung in Moskau.

Schon nach wenigen Jahren mit den Gräbern passiert Folgendes:
  1. Verletzung der Integrität eines Gehsteigs Pflasterung. Die Beschichtung platzt, fällt, durch ihn wachsen Büsche und gras.
  2. Die Neigung und der Sturz des Denkmals von-für die Abwesenheit der sicheren Basis.
  3. Auftritt Misserfolge, was zu der Notwendigkeit einer vollständigen Umrüstung Bestattungen.
  4. Ungepflegt Aussehen wegen aufstauendem Wasser, Schmutz, Staub und laub.

Moderne Beton-Grabsteine völlig ausschließen, die Wahrscheinlichkeit des Auftretens dieser Phänomene. Die Vorzüge des Produkts manifestieren sich bereits auf der Stufe der Auswahl der waren. Produkte erfüllen eine Doppelfunktion — eine solide Stütze für das Denkmal und Software präsentabler Gräber.

Gepflegt und ordentlich Aussehen

Zum installieren von Betonfertigteilen, keine Notwendigkeit zu warten, bis der Boden absetzt. Die Montage erfolgt unmittelbar nach dem Ende der Trauerzeremonie. Dank dieser verwandten verbringen können gedächtnisveranstaltungen in einer angenehmen Umgebung, ohne Ablenkung durch Aushebungen im Zusammenhang mit Unannehmlichkeiten.

Ästhetische Vorteile, die Betonplatten geben, die folgenden:
  • glatte und stabile Fläche;
  • schöne Oberfläche, die Pflaster von hoher Qualität;
  • das Vorhandensein von Rillen, die das Wasser abfließt;
  • keine Pflanzen, da das Produkt monolithischen;
  • erstellen Sie ein Gefühl von Luxus und Güte.
Zur Verbesserung der Optik-Designs in der Zusammensetzung der Mischung Hinzugefügt Pigmente und mineralische Krume. Elite-Produkte ausgesetzt und Polieren der Verarbeitung imprägniert.

Haltbarkeit und Zuverlässigkeit

Das Material, aus dem Betonfertigteilen hergestellt, zeichnet sich durch eine hohe Beständigkeit gegen Stöße und Verformung. Konstruktion unempfindlich gegen Niederschläge, UV-Strahlung und Temperaturwechsel.

Betonplatte mit dem Denkmal hat solche Eigenschaften Fertigungstechnik:
  • die Armatur, die die Integrität des Fundaments bei saisonabhängigen Schwellungen und проседании des Bodens;
  • Verwendung von hochwertigen Zement-und Granitschotter;
  • die Zugabe einer Mischung von synthetischen фиброволокна;
  • die Anwendung von Weichmachern, die die Haltbarkeit der Produkte gegenüber Feuchtigkeit.

Nach der Installation auf rituelle Pad wird die Garantie gegeben, das etwa vor 100 Jahren, unabhängig von den Umgebungsbedingungen.

Geschwindigkeit und einfache Installation

Für die Lieferung von Betonfertigteilen auf dem Friedhof Fracht Kleinbusse, die bringen Sie direkt zur Einbaustelle, das beschleunigt und erleichtert die Arbeit. Zu legen Beschichtung, nicht brauchen, um zu Kochen Basis, machen das Kissen. Genug ebnen den Boden, um zu verhindern, dass der Abgang in die Seite der Platte unter der Einwirkung der Schwerkraft.

Ein weiterer Faktor, der Einfluss auf die Geschwindigkeit der Installation, ist die Vielfalt der Produktformen. Mit verschiedenen Modellen können Sie schnell und schön zu gestalten mehrere benachbarte Gräber durch deren Kombination in einem Pad.

Sparen

Da die Beerdigung und die anschließende Grabpflege ist eine teure Veranstaltung, so der Faktor der Wirtschaftlichkeit nicht zu vernachlässigen.

Kostenreduktion erreicht in den Bereichen:
  • verstärkt die Basis wird viel schneller als die Pflasterarbeiten durchgeführt;
  • Kosten ZHBI weniger als bei der Bürgersteigplatten;
  • die Abwesenheit der Notwendigkeit der Vorbereitung der Gründung;
  • nicht beteiligt sind hochbezahlte Spezialisten.

Darüber hinaus sollten wir nicht vergessen über die Zukunft. Тротуарное Beschichtung müssen Sie in regelmäßigen Abständen zu zerlegen für подсыпки, reinigen von gras und ersetzen beschädigte Fragmente.

Monolithische Platten werden nicht auf solche Mängel, die Sie nicht erfordert keine routinemäßige Wartung und Service. Preis 1 Kit besteht aus 2 Platten, Stege, Verbrauchsmaterial, Dienstleistungen für die Lieferung und Montage.

Betrieb und Pflege

Die Vorteile des Denkmals auf der Betonplatte berührt und diese Sphäre, wie der Betrieb nach der Installation.

Das Produkt erfordert keine spezielle Wartung, da es hat ein hohes Maß an Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse, einschließlich Vandalismus.Dafür wird die Bürste und Seifenwasser, um alle Spuren von Vögeln.

Im Laufe der Zeit aus dem Material die Imprägnierung ausgewaschen. Wiederherstellung der Schutzschicht sollte alle 2-3 Jahre. In einer regnerischen Klima ist jährlich durchgeführt werden müssen.

Technische Daten

Beton-Denkmäler auf dem Grab sind nach der Technologie von Vibrations-Gießverfahren. Nach der Herstellung der Formen in Sie gesetzt Stahlrahmen gegossen und die Lösung. Dann dreht sich das Schwingungs-Gerät. Dank dieser Zusammensetzung verdichtet, aus ihm entfernt Luftblasen. Der Letzte Schritt ist die Trocknung.

Die fertigen Produkte haben eine solche technische Eigenschaften:
  • Druckfestigkeit — B22,5;
  • Frostbeständigkeit — F100;
  • Wasserbeständig — W4;
  • Verhältnis von Wasser und Zement — 1:17;
  • Armaturen — 16 mm;
  • Kategorie Gesichtsoberfläche — A0;
  • Länge — 190 cm;
  • Breite — 125-150 cm;
  • Dicke — 5 cm;
  • Gewicht von 250-280 kg.

In Abhängigkeit von der textur, der Größe und der Zusammensetzung der Produkte-Set aus 2 Platten zusammen mit Zubehör, Lieferung und Montage kostet den Kunden in 13000-19000 Rbl.

Wie installiere Platte unter Denkmal

Diese Arbeit stellt keine besonderen Schwierigkeiten. Kann von jeder Person, die nicht über entsprechendes Fachwissen.

Für die Montage benötigen Sie solche Werkzeuge und Ausrüstung:
  • Spade;
  • Schrott;
  • Ebene;
  • Schere;
  • Hammer;
  • Aluminium-Klebeband;
  • die Nägel;
  • Rigging-Gürtel;
  • Marmor-kroschka;
  • Sand;
  • геотекстильная Stoff.

Da man die arbeiten mit schwerem Material, mit scharfen Kanten, erfordern Bau-Handschuhe.

Vorbereitung

Vorbereitung des Bodens unter das Denkmal besteht aus den folgenden Schritten:

  1. Die Demontage des Denkmals und der alten Beschichtung. Es kann für die Installation rund um den Zaun.
  2. Ausrichtung des Territoriums. Aus Erde werden Pflanzen, die Wurzeln der Büsche und Bäume, große Steine.
  3. Desinfektion des Bodens. Erfolgt die Desinfektion mit einem Antiseptikum gekauft oder selfmade chlorine Lösung.
  4. Durchführung von Messungen, die Herstellung der Vertiefungen für die Setup-Blöcke. Solche Baugruben wird 3: 2 an den Rändern, 1 in der Mitte in übereinstimmung mit der Regelung, die in der Anlage zur Ware.

Wenn Sie bereit sind, sollten Sie noch einmal überprüfen, die Genauigkeit der Messungen und setzen eine Markierung auf den Boden.

Die Setup-Blöcke

Die stützblöcke dienen zum Schutz der Platten vor Nässe und chemischen Elementen, die sich in den Boden. Durch die Dichtungen wird das lüften der unteren Schicht der Basis. Dies trägt dazu bei, dass es nicht ein Pilz und Schimmel, die zerstören kann sogar Stahlbeton.

Vor der Verlegung den Boden der Vertiefungen ist mit einer Schicht des Sandes von der Dicke von 2-3 cm. Dann erfolgt die Platzierung der Blöcke. Sie sind so ausgerichtet, dass die Oberfläche alle 3 Fragmente befanden sich auf einer Ebene. Dazu wird ein Brecheisen, Spaten und Niveau.

Geotextilien

Dieses Material erfüllt 2 Funktionen: verhindert die Erosion des Bodens unter der Deckung und Hindernis für die Pflanzen. Der Stoff passt so, dass Ihre Ränder traten an den Kanten der Platten auf 10-15 cm Balken mit lehnen-Abdeckung von 15-20 cm, die Gelenke prokleivajutsja Klebeband.

Um das Geotextil nicht zu bewegen bei der Montage, ihn an den Ecken und den Rändern genagelt, deren enden eingebogen oben 2-3 cm bilden die Klammern, die fest hält das Material an Ort und Stelle.

Rituelle Platten

Die Erzeugnisse unterscheiden sich in einem erheblichen Gewicht und zerbrechlichkeit. Deshalb mit Ihnen ist es notwendig, sehr vorsichtig sein, sowohl in Bezug auf Ihre eigene Sicherheit und die Verhinderung Ihres Sturzes aus der Höhe. Die Installation sollte mit Hilfe der Takelage Riemen, indem Sie Sie unter die Platte und wirft Sie auf den Schultern.

Dies wird gleichmäßig zu verteilen die Belastung auf den Körper und die Vermeidung von Verletzungen. Sollten nicht verschoben Betonfertigteilen durch кантования oder поддевания Brecheisen. Es kann zur Bildung von Rissen und Abplatzungen.

Ausrichtung

Dies ist ein entscheidender Schritt, von dem hängt die Stabilität der Basis über dem Boden. Nach der Messung der horizontalen Ebene erfolgt die Anpassung der Oberfläche. Gelten Richtpressen, hydraulisch, Dichtungen, die schieben sich in den Spalt zwischen dem Beton und dem Boden nach приподнимания Bereich. Wenn erreicht werden die genaue horizontal, in der Nähe der Dichtungen werden die Steine, die die stabile Lage der Teile. Die Fugen zugemacht werden vom Dichtstoff, der gedehnt werden kann ohne Verlust der Adhäsion.

Um vollständig zu beseitigen, das Risiko einer Verschiebung von Beton unter der Einwirkung der wogenden des Bodens oder Erdbeben, die Seiten werden арматурными Stiften oder Stahl-Streifen.

Denkmal

Denkmal, Blumengarten und andere zeremonielle Zubehör werden auf Betonplatten, die mitgegeben statische Situation nach dem Ausgleich. All diese Details müssen sicher befestigt werden, um auszuschließen, die Wahrscheinlichkeit des Fallens oder Plünderung. Dazu werden Stifte oder Ankerschrauben.

Die Variante mit der Verschraubung ist sicherer, da sorgt für einen sicheren halt. Der Verbleibende Spalt zugemacht wird von der Gipslösung unter der Farbe des monuments. Bei Bedarf Demontage möglich, ohne Beschädigung des Untergrundes. Genug entfernen den Gips und Schrauben Sie die Muttern.

Marmor-kroschka

In den meisten Fällen Betonfertigteilen dienen nur zum schließen der Grabstätte, hat die Tendenz zu schrumpfen. Stylen Beschichtung über die gesamte Fläche innerhalb des Zaunes ist unpraktisch, sowohl aus wirtschaftlicher und ästhetischer Sicht.

Das restliche Territorium besser einschlafen Marmor Krümel. Zuvor auf den Boden legen müssen und befestigen Geotextilien. Diese Technik behebt die Keimung von gras und Büsche in der Zukunft.

Vergleich der rituellen Platten mit Pflastersteinen

Vergleich finden Sie in der Tabelle, wo verschiedene Indikatoren ausgewertet Erzeugnisse:

Nr.KennzifferPflastersteinRituelle Platten
1.ÄsthetikDie Fugen zwischen den Steinen beschädigen die Oberflächen. In Ihnen sammelt sich Staub und Schmutz.Platte eben, glatt, gleich auf der ganzen Ebene. Zeichnung gut ausgeprägt, klare Linien und eintönig.
2.HaltbarkeitNach 2-3 Jahren fordert die Reparatur und teilweise Ersatz. Nach 10 Jahren unbrauchbar wird.Die Lebensdauer beträgt 50-100 Jahre, je nach Umgebungsbedingungen.
3.GrasWächst in den Fugen selbst wenn die Installation геотекстильного Leinen. Die Wurzeln der Pflanzen zerstören das Mauerwerk.Nicht keimt, weil die Beschichtung einteiliges, gibt es keine Risse. Technologische Naht dauerhaftem zugemacht wird

Auch die kurze Vergleich zeigt zugunsten von Betonfertigteilen.

Der Link auf die Veröffentlichung
Ähnliche Publikationen
Adblock detector
Top.Mail.Ru